THEMEN

Was Katzen füttern

Was Katzen füttern


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Was Katzen füttern: mal sehen wie dierichtige Ernährung für die Katze, sein Lieblingsessen und wie man sich aus hausgemachtem Essen und Kroketten befreit.

Wenn Sie erwägen, Ihre Katze ausschließlich mit zu fütternhausgemachte Lebensmitteldu musst noch einmal nachdenken. Küchenreste und hausgemachtes Futter können die Katze "füttern", halten sie aber nicht bei bester Gesundheit.

Der Grund?
Der Mensch ist Allesfresser. Die Katze ist streng fleischfressend und ihre Ernährung erfordert unbedingt eine beträchtliche Basis an Proteinen tierischen Ursprungs. Ein Proteinmangel kann schwere Krankheiten verursachen. Darüber hinaus kann eine falsche Ernährung Symptome verursachen, die unbemerkt bleiben, wie z. B. Haarprobleme, stumpfes Fell, Unfruchtbarkeit, Wachstumsstörungen, Muskelprobleme ... Diese Schwierigkeiten bleiben zu oft unbemerkt.

Zu entscheiden was Katzen zu füttern Es ist ratsam, Ihren Tierarzt zu konsultieren und den richtigen auszuwählen Diät basierend auf Faktoren wie: Alter, Rasse, Lebensstil, eventuelle Pathologien ... Nachfolgend finden Sie allgemeine Richtlinien zurichtige Katzenernährung.

Fütterung der Katze: Proteinbedarf

Wie bereits erwähnt, spielen Proteine ​​eine wichtige Rolle bei der Auswahlwas Katzen zu fütternDie Zusammensetzung des betreffenden Lebensmittels sollte bewertet werden.

ProteinbedarfMinimumder Katze (ausgedrückt in Rohprotein / 100 Gramm Trockenmasse) sind die folgenden:

  • 26, für den Unterhalt der erwachsenen Katze
  • 30, für die wachsende Katze
  • 30, in der Tragzeit von Katzen
  • 30, für die stillende Katze

Die Menge an Rohprotein pro 100 Gramm Produkt ist eine Zahl, die auf dem Lebensmitteletikett für angegeben istKatzen. Es wird angezeigt alsVerpflichtungdes Gesetzes. Wenn Sie entscheiden, was Katzen gefüttert werden sollen, können Sie das Etikett lesen und Hilfe von diesen Informationen erhalten.

Wie viel Futter soll Katzen geben?

Die Futtermenge für Katzen muss immer durch Lesen der Etiketten und Befolgen der vom Hersteller in Bezug auf das Gewicht des Tieres empfohlenen Anweisungen festgelegt werden.

Was tun, um die Katze zu füttern?Die Katze kann kein Futter aus dem Pflanzenreich essen. Lebensmittel pflanzlichen Ursprungs können an der Oberfläche von der Katze geschätzt werden, sehen jedoch viel längere Verdauungsprozesse. Wenn Sie eine Hausdiät für die Katze verwenden möchten, müssen Sie sich darauf verlassenFleisch und Fisch.

Das Füttern von hausgemachtem Futter für Ihre Katze kann sowohl zeit- als auch kostenintensiver und zeitaufwändiger sein. Hausgemachte Lebensmittel halten nicht lange. Die Katze mag Fischfilets aller Art sowie Fleisch.

Rohes oder ungekochtes Schweinefleisch sollte jedoch wegen der Gefahr einer Zoonose nicht gegeben werden. Fleisch am Knochen und Fisch mit Knochen sollten ebenfalls vermieden werden. Trotzdem ist es klar, dass es für die "Tiernahrungs" -Industrie viel einfacher wird, Vorräte zu beschaffenLebensmitteldeine Katze!

Im Handel ist es möglich zu findennasse Lebensmittel (Kisten, Taschen, Dosen) und Trockenfutter (Kroketten, Leckereien, Snacks). Leckereien für Katzen oder Pasteten sind leichter zu verdauen als Leckereien und Kroketten.

Sind Corcchette gut für die Zähne? Nur wenn sie groß genug sind. Tatsächlich schlucken Katzen Knabbereien ganz, ohne sie zu kauen. Man kann wirklich sagen, dass nur die größten Kroketten, die sorgfältig gekaut werden, nützlich sind, um die Bildung von Zahnstein zu verhindern.

Kann ich sowohl hausgemachte als auch Konserven geben?

Ja, es ist möglich, die Ernährung der Katze zu ändern, indem von Haushaltsfutter auf im Supermarkt gekaufte umgestellt wird. Andererseits ist es nicht möglich, so unterschiedliche Lebensmittel gleichzeitig mit derselben Mahlzeit zu verabreichen!

Wenn Sie Ihre Katze sowohl mit hausgemachtem Futter (wie Fischresten, Filets, Thunfisch, Lachs, verschiedenen Fleischsorten ...) als auch mit im Supermarkt gekauften Nahrungsmitteln (Kroketten, Bissen ...) füttern möchten, können Sie dies tun solange du sie nicht zusammenmischst. Der Grund? Sie haben sehr unterschiedliche Verdauungszeiten und dies ist kontraindiziert, besonders wenn Ihre Katze in einer Wohnung ist und sich wenig bewegt!

Verstehenwas die Katze zu fütternBeobachten Sie sein Verhalten gegenüber dem neuen Essen. Ein unerwünschtes Lebensmittel kann sofort beseitigt werden, während ein neues Lebensmittel schrittweise eingeführt werden muss. Vermeiden Sie es besser, viele neue Lebensmittel gleichzeitig einzuführen, da Sie sonst das Risiko eingehen, nicht zu verstehen, was das ist Lieblingsfutter der Katze.


Video: Diese Lebensmittel schaden der Katze - was ist giftig für eine Katze? (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Akitaur

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Wir werden darüber diskutieren.

  2. Shaker

    Es ist nicht angenehm für dich?

  3. Ritter

    Matchloses Thema, es ist sehr interessant für mich)))))



Eine Nachricht schreiben