THEMEN

Umweltverbrechen: Was sie sind und wie sie zu melden sind

Umweltverbrechen: Was sie sind und wie sie zu melden sind


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Auf Reisen, und viele von uns tun es besonders im Sommer, ist es möglich zu bezeugen Umweltverbrechen, vielleicht verwandt mit illegaler Handel mit wilden Pflanzen und Tieren. Um die Wahrheit zu sagen, kann man solchen Verbrechen auch zu Hause begegnen, wenn man nach einem Tier sucht, das adoptiert werden kann, oder unter anderen Umständen, da es sich um weit verbreitete Verbrechen handelt.

Das Geld, das sie schaffen, hat ein beträchtliches Volumen von 23 Milliarden Dollar. Niemand bittet uns, Helden zu sein, aber es ist sehr wichtig, dass diese Art von Verbrechen der Polizei gemeldet wird, die in der Lage ist, das Verbrechen zu untersuchen, festzustellen und zu bestrafen. Wir können unseren Beitrag leisten, indem wir nicht schweigen, ruhig leben, und heute gibt es einfache und effektive Wege dazu Umweltverbrechen melden: Wir haben keine Entschuldigung, mit den Schultern zu zucken und uns abzuwenden.

Umweltverbrechen: was sie sind

Bevor wir herausfinden, wie wir handeln und diese Verbrechen melden sollen, lassen Sie uns einen Blick darauf werfen. Heute werden sie als Umweltverbrechen oder Verbrechen gegen die Umwelt eingestuft, all jene Verbrechen, die gegen die Natur begangen werden. Sie können von Einzelpersonen, aber auch von Einzelpersonen durchgeführt werden kriminelle OrganisationenTatsächlich finanziert sich die Mafia oft auch durch diese Art von Verbrechen. Die Verbrechen können Handlungen sein, die die Umwelt schädigen, aber auch Unterlassungen, die zum Beispiel die betreffen könnenLuftverschmutzung oder des Bodens und des Untergrunds befinden sich andere stattdessen innerhalb des Abfallwirtschaft.

Seit einigen Jahren reden wir auch viel darüber Ökomafia. Es ist ein Neologismus, den wir prägen mussten - es tat es Legambiente - die illegalen Aktivitäten von kriminellen Organisationen vom Typ Mafia anzugeben, die die Umwelt schädigen. Die Öko-Mafias sind "Sektor" -Mafias, die auf den Verkehr und die illegale Entsorgung von Abfällen spezialisiert sind.

Umweltverbrechen: wie man sie meldet

Unter den Umweltverbrechen gibt es, wie bereits erwähnt, auch die Handel mit Wildarten, Flora und Fauna worüber jemand illegal spekuliert. Stellen Sie sich nicht unbedingt einen Elefanten vor, der mit dem Flugzeug reist, oder einen seltsamen Baum, der illegal an Bord eines Schiffes geht, denn selbst eine "einfache" und scheinbar harmlose Halskette, ein Andenken an einen Urlaub in Afrika, könnte in Elfenbein sein, daher das Ergebnis der Tat von a Wilderer. Sogar im Restaurant finden wir auf der Speisekarte verdächtige Namen lokaler Spezialitäten, die nicht nur originell, sondern auch verboten sind.

Um diese Art von Verbrechen zu melden, gibt es heute eine sehr praktische App - Wildlife Witness - speziell entwickelt, um Touristen dabei zu helfen, die Verbrechen zu melden, die sie auf Reisen ins Ausland bezeugen. Es wurde von einem wichtigen Verein gegründet, der sich für die Bekämpfung des illegalen Handels mit Tieren und Pflanzen einsetzt. Der VerkehrMit ein paar Schritten können wir alle den genauen Tag, die Uhrzeit und den Ort des mutmaßlichen Verbrechens sowie die betroffenen Arten angeben.

Eine schöne Initiative, die Innovation und neue Technologien in den Dienst des Umweltschutzes stellt. Andere ökologische Organisationen hatten eine ähnliche Idee, die 2014 eine Online-Plattform und keine App schuf, um Verbrechen gegen wild lebende Tiere anonym zu melden und Wälder zu schaffen. Der Name ist auch ähnlich - WildLeaks - und das Ziel war es, auch denjenigen eine Möglichkeit zu bieten, sich zu beschweren, die anonym bleiben wollten.

Auf der ganzen Welt, insbesondere in den Ländern, die am stärksten von dieser Art von Kriminalität betroffen sind, finden wir ähnliche Initiativen, beispielsweise in China, Vietnam, Südostasien und sogar Kanada. Einerseits ist es wichtig, dass diese Apps auf der ganzen Welt bekannt und grenzüberschreitend verbreitet sind, aber dies muss in den meisten Fällen auch berücksichtigt werden Umweltvorschriften Sie variieren national, wenn nicht regional. Eine einzelne App konnte nicht die Spezifikationen jedes betroffenen Bereichs verwalten.

Umweltverbrechen: Zahlen

Durch Lesen dieses Artikels mit Anweisungen für Zeugen von Umweltverbrechen, Es ist leicht zu glauben, dass es anderen und nicht uns passieren könnte, aber werfen Sie einen Blick auf die Zahlen, die das Phänomen beschreiben, um Ihre Meinung zu ändern. Dies sind sehr häufige Verbrechen, es wäre nicht so seltsam, eines zu überqueren, selbst wenn Sie sich mit etwas anderem im Leben befassen.

Nach dem jüngsten Bericht über die Öko-Mafias von Legambiente in Italien i Umweltverbrechen Sie generieren Geschäft und wie: Sie haben einen Umsatz von über 14 Milliarden Euro. Ein besorgniserregendes Jahr war 2017, in dem es mehrere Rekorde gab, und 2018 gab es keine größeren Rückschläge. Die häufigsten Straftaten, zumindest unter den gemeldeten oder identifizierten, betreffen die illegaler Abfallhandel und Missbrauch von Gebäuden, zu folgen, aber immer häufiger, die in begangen Agrar- und Ernährungssektor und zum Nachteil der biologischen Vielfalt.

In Zukunft scheinen wir auf einigen institutionellen Websites die Möglichkeit zu haben, Verbrechen gegen unser italienisches Erbe über ein Online-Formular auf den Websites von zu melden Ispra und Arpa. Jeder, der in Apulien lebt oder ist und etwas Verdächtiges sieht, kann sich bereits auf die vom Umweltministerium anerkannten Rangers of Italy verlassen, die eine App für die Berichterstattung erstellt haben: "Ecoreati Apulien".


Video: Warum wir der Politik nicht mehr vertrauen - KLARTEXT PI POLITK SPEZIAL (Juni 2022).