THEMEN

10 Herbstbalkonpflanzen

10 Herbstbalkonpflanzen

Ein blühender Balkon kann auch dann, wenn der Sommer zu Ende geht, eine gute Möglichkeit sein, die Stimmung hoch zu halten, obwohl die Jahreszeit uns dazu bringen kann, vorübergehend unter Traurigkeit oder unerwarteten und sogar heftigen Anfällen von Melancholie zu leiden. Hier 10 Herbstbalkonpflanzen mit denen wir unser tägliches Glück kultivieren können, indem wir es immer zur Hand haben. Sie sind ziemlich einfach zu handhaben, so dass Sie keinen grünen Daumen brauchen, sondern nur die Geduld und Beständigkeit, um sich um sie zu kümmern.

10 Herbstbalkonpflanzen: wofür sie sind

Das Herbstbalkonpflanzen die wir gewählt haben, sind ein Gegenmittel gegen die Herbstleere, manchmal eine Leere der Seele, aber auch der Vegetation, die auf den Vasen unserer Terrassen fehlt. In der Tat gibt es viele Blumen, die ihr Bestes geben. Wir können nicht erwarten, dass dieselben Pflanzen, die uns in den Monaten guten Wetters und hoher Temperaturen zufrieden stellten, uns weiterhin Gesellschaft leisten. Es ist Zeit, sie zu ändern und durch andere zu ersetzen, die es gewohnt sind, wie die ersten Stürme, die das Ende des Sommers markieren, das kühle Herbstwetter und eine weniger starke und widerstandsfähige Sonne.

10 Herbstbalkonpflanzen: was sie sind

Lassen Sie uns nun einen Überblick über die Pflanzen geben, die im Herbst unseren Balkon und auch unseren Garten bilden können Aufruhr der Farben. Es ist nicht obligatorisch, alle zehn zu verwenden, aber wir ziehen es vor, Sie wählen zu lassen.

  1. Das Alpenveilchen Es ist die erste Pflanze, die in der kommenden Saison in den Sinn kommt, weil sie farbenfrohe Blüten enthält, die elegant weiß, süß lila, mutig lila oder leuchtend rosa sein können. Es gibt auch Sorten mit gesprenkelten Blütenblättern, die wie handgemalte nacheinander aussehen. Die herzförmigen Blätter können nur ihre Schönheit verbessern. Das Alpenveilchen blüht je nach Kultur von Herbst bis Frühling. Wenn es gut gepflegt ist, kann es bis zu 4 oder 5 Jahre dauern und jedes Mal blühen.
  2. L 'Heidekraut Es ist eine weitere bekannte Blume, die im Herbstklima ohne Leiden wachsen und blühen kann. Die typische Sommerhitze kann es beschädigen, während die Kühle das Wachstum fördert, insbesondere wenn es nicht an einem zu sonnigen Standort gepflanzt wird. Es ist eine kleine Pflanze, die nicht höher als 40 Zentimeter ist, aber es ist ein Busch, der fast vollständig blüht und einen Farbfleck erzeugt, der schwer zu ignorieren ist. Es kann sein typisches Rosa oder Weiß sein, perfekt auch für den Garten und nicht nur für Balkone. Sie blüht normalerweise vom Spätherbst bis zum Ende des Winters, wenn die Temperatur zwischen 7 ° C und 14 ° C bleibt.
  3. DAS Chrysanthemen Es sind Pflanzen mit einer angenehmen Form und schönen Farben. Wenn Sie es nicht schaffen, sie mit dem Fest der Toten zu verbinden, können Sie sie für Ihren Balkon verwenden, mit hervorragenden Ergebnissen, die mit minimalem Aufwand erzielt werden können. Wir können aus vielen Sorten von Formen und Farben und sogar Größen wählen. Von Oktober bis Ende des Jahres machen diese Pflanzen Ihren Balkon bunt.
  4. Sein Spitzname ist Zafferanon aber sein richtiger Name ist Sternbergia. Diese Pflanze ist nicht bekannt, hat aber sehr einfache Formen und kann auch von nicht besonders erfahrenen Personen problemlos auf dem Balkon angebaut werden. Seine Blume hat die Form eines Krokus, es ist eine Knolle, die auch häufig für Blumenbeete verwendet wird und normalerweise gelb blüht, wodurch ein Fleck von intensiver und lebhafter Farbe entsteht.
  5. Das Zierkohl Es ist keineswegs eine Behelfslösung, sondern eine Pflanze mit voller Würde, und das kann seinen Beitrag dazu leisten, einen blühenden Balkon zu schaffen, selbst in einer Jahreszeit, in der es nicht trivial ist, Pflanzen zu haben, die üppig wachsen. Der Zierkohl gibt uns Blätter von sehr kreativen Farben, die von gelb bis rosa reichen, mit Flieder- und Veilchentönen, die für einen traditionellen Kohl schwer vorstellbar sind. Im Frühling hat es gelbe Blüten, aber im Herbst reichen die Blätter aus, um eine Show zu machen.
  6. Das Veilchen Sie sind sehr treue und vertrauenswürdige Herbstpflanzen, weil sie auch Winterschneefällen standhalten können. Da das Klima jetzt wunderlich ist, können wir mit dieser Pflanze sicher sein. Es handelt sich um Stauden, die in ganz Europa und auch in Amerika sowie in den meisten tropischen Gebieten der Welt wachsen. Es gibt über 400 verschiedene Arten, und fast alle sind klein, niemals höher als 20 Zentimeter. Wenn sie blühen, produzieren sie Blüten in verschiedenen Farben und sehr duftend.
  7. Der Sieg, auch genannt Immergrün, aus Madagaskar, ist eine immergrüne Pflanze, die wunderschöne Blumenteppiche schafft, die sich sowohl für Balkone als auch für Gärten eignen. Es widersteht auch niedrigen Temperaturen und schlechtem Wetter, hat glänzende, glänzende Blätter und Blüten, die weiße oder rosa Blütenblätter mit einer roten Mitte haben können. Die Büsche können auch einen Meter breit werden, aber auf unserem Balkon entscheiden wir, wie sie angeordnet werden sollen. Sie haben auch eine starke symbolische Bedeutung. Sie erinnern an Freundschaft und Treue. In einigen Kulturen werden sie auch für Hochzeiten verwendet.
  8. DAS Herbst Narzissen Sie sind per Definition Blumen, die für unseren Zweck geeignet sind. Sie sind weiß und sehr leicht zu züchten, sie widerstehen sowohl Hitze als auch Kälte gut, so dass sie auch im Winter bleiben können.
  9. Trotz des unglücklichen Namens, der Gaulteria erweist sich als prächtige Pflanze, die Büsche mit leuchtend roten Beeren produziert, die eine dekorative Wirkung haben und uns auch auf Weihnachten vorbereiten. Diese Pflanze stammt aus Asien, Amerika und Ozeanien. Ihre ledrigen Blätter sind im September dunkelgrün, werden dann aber rötlich. Die Blüten können je nach Sorte weiß, rosa oder lila sein.
  10. auch dort Pernezia Es hat Beeren, aber rosa oder weiß. Die Gattung umfasst etwa 170 Arten von Laub- oder immergrünen Sträuchern, die in Mittel-Südamerika beheimatet sind. Es gibt Zwergsorten mit einer Höhe von weniger als 30 cm, die perfekt für den Balkon geeignet sind. Im späten Frühling bringen sie viele weiße Blüten hervor, im Herbst geben die Beeren Farbe


Video: Blumenkästen für Herbst und Winter - gartenHELDEN (Oktober 2021).