THEMEN

Buckelwal: auf und springen

Buckelwal: auf und springen

Buckelwal: Richtung, springen, wo es lebt und wie es mit anderen Tieren interagiert. Alle Angaben zur ArtMegaptera novaeangliae.

DortBuckelwalmanchmal genanntBuckelwal, es ist einmysticet cetaceander Familie der Balaenopteridae. Sein NameMegapterakommt aus dem Griechischenméga pteròn, was großen Flügel bedeutet und sich auf die großen beziehtBrustflossendas kann sowohl beim Schwimmen als auch während seiner majestätisch beobachtet werdenspringen.

Gewicht und Größe

DortBuckelwalsieht eine durchschnittliche Länge von 12 bis 16 Metern und aGewichtdas geht bis zu 30.000 kg (30 Tonnen). DortBuckelwalDieses Tier ist nicht berühmt für sein hohes Gewicht oder seine Größespringenund für den komplexen Gesang (Vers) der Männchen, der bis zu 20 Minuten dauern kann.

DasBuckelwalSie bevölkern die Ozeane und Meere auf der ganzen Welt und führen im Allgemeinen jedes Jahr 25.000 km lange Wanderungen durch.

Buckelwal: springen

DortBuckelwalwie andere Wale auchSäugetiere. Im Gegensatz zu Fischen, die die Kiemenatmung nutzen, müssen sie auftauchen, um "Luft zu schnappen". DasBuckelwalentstehen durch die Durchführung einesspektakulärer Sprungoder gerade genug, um Luft anzusammeln.

Dort Buckelwalschafft es auszuatmen, indem er mit seiner Rückenflosse wieder an der Oberfläche auftaucht. DasBuckelwaleEbenso wie andere Meeressäuger benötigen sie Sauerstoff von der Oberfläche, auch wenn sie unter Wasser schlafen.

Sie werden erstaunt sein zu wissen, dass das Gehirn von Buckelwalen die Atmung regulieren kann, indem der Wal im Schlaf wieder auftaucht! In der Praxis schläft der Buckelwal vollständig eingetaucht, aber wenn die Sauerstoffreserven zur Neige gehen, taucht er im Schlaf wieder auf, ohne aufzuwachen.

In den beiden Bildern ist diespringendesBuckelwalvon vorne und im Profil gesehen. Buckelwale schaffen es, jeden Sprung auszuführen, den Delfine bereits praktizieren!

Es gibt keinen Mangel an freundschaftlichen Interaktionen zwischen Wale. Buckelwale interagieren mitTümmlerund Schwarzwale (Eubalaena glacialis, E. japonica, E. australis). Buckelwale können mit anderen Arten heterogene Gruppen bilden, einschließlich Pottwal, Zwergwal, Blauwal und Grauwal.

Auf den Cookinseln im September 2017 zweiBuckelwalSie schützten einen Schnorchler und einen Meeresbiologen vor einem Angriff durch einen Tigerhai von 4,5 Metern.

Buckelwal: Richtung (Lied)

Sowohl das Männchen als auch das Weibchen machen ein Geräusch, jedoch produzieren nur die Männchen einLied, länger und komplexer. Das Lied der Buckelwale ist berühmt, weil es in Amplitude und Frequenz variiert und zwischen 10 und 20 Minuten dauern kann. In einigen Fällen können männliche Proben diesen Ton 24 Stunden lang kontinuierlich abgeben.

DASWaleSie haben keine Stimmbänder, sie erzeugen ihren Klang und ihr Lied durch eine Struktur ähnlich dem Kehlkopf. Der Mechanismus, durch den Buckelwale ihren Schrei (Lied) erzeugen, wurde noch nicht identifiziert.

Die Buckelwale produzieren je nach Gebiet unterschiedliche Lieder: Alle Buckelwale des Nordatlantiks produzieren das gleiche "Lied" wie die des Pazifiks, des Indischen Ozeans und der Antarktis.

Wissenschaftler sind sich der Funktion des Singens immer noch nicht sicher. Es wird angenommen, dass Männer das Singen ausnutzen, um Frauen anzulocken. Dies ist jedoch noch nicht klar, da eine andere, eher anerkannte Hypothese lautet, dass das Singen eine Echolokalisierungsfunktion erfüllen kann. Biologen haben nicht nur gesungen, sondern auch beobachtet, dass es ihr Sprung ist, der im Balzritual verwendet wird. Das ich singevon Buckelwalen unterscheidet sich vom Vers! In der Tat machen Buckelwale andere Geräusche, um zu kommunizieren, wie Grunzen, Stöhnen, Schnauben und ein Geräusch, das dem Bellen eines Hundes ähnelt!

Buckelwale im Mittelmeer

Die vier Populationen der Buckelwale kommen im Nordpazifik, im Atlantik, im Indischen Ozean und im Südpolarmeer vor. Die Art ist jedoch auch in anderen Gewässern der Welt kosmopolitisch verbreitet. Die Anwesenheit einer Gruppe von Buckelwalen zwischen britischen und norwegischen Gewässern wurde das ganze Jahr über bestätigt. Es gibtWale im Mittelmeer?

Bis vor kurzem war es unmöglich, Wale im Mittelmeer zu sehen. Heute, mit der Wiederbevölkerung einiger Gebiete, gab es im Mittelmeerraum eine faire Präsenz von Buckelwalen. Experten sagen, dass Wale im Mittelmeerraum es bisher nur im Winter während der Migration erreichen, aber in Zukunft könnten sie auch zum Zweck der Raubtiere zum Nostrum der Stute gehen.

Verschmutzung

Wie andere Großwale war auch der Buckelwal einst ein Ziel der BrancheWalfang. Die Jagd führte die ArtMegaptera novaengliaeAm Rande des Aussterbens: Die Bevölkerung in einigen geografischen Gebieten ging um etwa 90% zurück. Glücklicherweise wurde 1966 ein Moratorium erlassen, um das zu schützenBuckelwalHeute wird diese Art nicht mehr berücksichtigtverletzlich oder gefährdet. Der Status des Buckelwals in der IUCN-Liste hat sich im August 2008 geändert. Bis heute ist die Art jedoch von einigen Formen der Verschmutzung betroffen.

Fälle vonKollision mit Schiffenoder Wale und Buckelwale, die getötet und verletzt wurden, weil sie Geräte getroffen haben, die zum Fischen auf andere große Fische oder Wale bestimmt sind.

Eine sehr gefährliche Form der Verschmutzung für Wale und Buckelwale ist die Lärmbelastung, die die Art weiterhin desorientiert. Auf dem Foto oben ist ein toter Buckelwal in der Nähe von Big Sur, Kalifornien, gestrandet.

Wo Buckelwale leben

Daten vor der Jagd auf Buckelwale berichteten von einer Weltbevölkerung von mindestens 125.000 Exemplaren. Die Weltbevölkerung zählt bis heute ungefähr 80.000 Exemplare von Buckelwalen: 18.000 - 20.000 im Nordpazifik, ungefähr 12.000 im Nordatlantik und über 50.000 in der südlichen Hemisphäre.

Walbeobachtung ist eine relativ neue Form des Ökotourismus. Es geht darum, Wale in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten, ohne mit dem Tier zu interagieren oder es in irgendeiner Weise zu stören.

Walbeobachtung

DortBuckelwal mit seinem Sprungzieht viele Walbeobachter an. Wo kann man die Buckelwale sehen? Walbeobachtung wird in vielen Ländern der Welt praktiziert. Im Sommer können die Magetten auf der Halbinsel Snaefellsnes (Westisland), in Panama, vor der Küste Ecuadors beobachtet werden. Im Winter gibt es Routen in der Nähe der Mona Passage (Puerto Rico), des Golfs von Biskaya, der Dominikanischen Republik, Hawaii erklärte, dieBuckelwalEs ist in den Gewässern der ganzen Welt präsent und es ist überhaupt nicht schwierig, Orte für die Walbeobachtung zu finden. Dieses Geschäft in Hawaii bewegt sich jährlich um die 20 Millionen Dollar.

Es könnte Sie interessieren: wie Fische atmen


Video: Ein Orca sprang extrem hoch heraus und erschreckte seinen Ausbilder (September 2021).