THEMEN

Das innovative Sonnenenergiesystem, das Meerwasser in Trinkwasser umwandelt

Das innovative Sonnenenergiesystem, das Meerwasser in Trinkwasser umwandelt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

© Bild: givepowerfoundation

Wasser ist zweifellos das wertvollste Geschenk, das Mutter Erde uns bietet. Ohne Wasser kann es tatsächlich kein Leben geben. Unser eigener Organismus, der etwa 70 Prozent dieser unersetzlichen Flüssigkeit ausmacht, weiß es genau.

Wasser schützen, Gemeinwohl par excellence ist es eine Pflicht für uns alle. Vermeiden Sie vor allem unnötige Abfall. Aber auch die Gewährleistung des Zugangs zu den vielen Bevölkerungsgruppen auf der Welt, die ihn nicht nutzen können. Mit ernsthaften Überlebensrisiken.

Verfügbarkeit von Trinkwasser und Klimawandel

Der Klimawandel ist ein erbitterter Feind für all jene geografischen Gebiete, in denen das Vorhandensein von Trinkwasser bereits begrenzt ist. Es wird deutlich als Perioden von Dürre - eine der vielen Wirkungen von globale Erwärmung iNatürlich - kann die Verfügbarkeit dieses Assets stark beeinträchtigen. Es sollte auch daran erinnert werden, dass in ähnlichen Kontexten die Kontrolle der Wasserressourcen häufig in den Händen der Machthaber liegt, ohne dass die Menschen freien Zugang dazu haben.

In vielen Gebieten des Planeten sind die sogenannten Wasserkriege, die Wasserkriege, eine traurige konsolidierte Realität. Wie von der Weltbank hervorgehoben, wurden bisher über 500 Konflikte im Zusammenhang mit der Wasserkontrolle dokumentiert. Eine Zahl, die wachsen soll. Schätzungen zufolge werden bis 2030 47% der Weltbevölkerung in Gebieten mit hohen Bevölkerungszahlen leben Wasserstress. Zu sagen, es sind die Vereinte Nationenmit vorliegenden Daten, aus denen eindeutig hervorgeht, dass Wasserprobleme einen dringenden Notfall darstellen. Ein dringendes Problem, von dem die Stabilität der Welt untrennbar abhängt.

Glücklicherweise mangelt es weltweit nicht an Bemühungen, konkrete Lösungen für dieses heikle Problem zu finden. Ausgehend von Experimenten und Projekten, mit denen Trinkwasser mit alternativen Methoden gefunden oder besser gesagt erzeugt werden kann.

Meerwasser in Trinkwasser umgewandelt

Die Gewährleistung des Zugangs zu Trinkwasser ist zu einer echten Herausforderung für gewordenGivePower NGO, das baute die erste Wasserentsalzungsanlage mit Solarenergie. Das System ist in der Lage, Meeressalzwasser in sauberes Trinkwasser umzuwandeln, wodurch täglich 35.000 Menschen gelöscht werden.

Ein erster Pilotversuch wurde in der Stadt durchgeführt Kiungain Kenia, gekennzeichnet durch ein sehr trockenes Gebiet. Die Anlage hat bereits das Leben der Anwohner erheblich verbessert, die vor ihrer Installation eine Stunde unterwegs waren, um Wasser zurückgewinnen zu können, das außerdem kontaminiert und schmutzig war, da es auch von Tieren genutzt wurde.

Jetzt besteht der nächste Schritt darin, die Technologie in anderen Ländern der Welt zu replizieren, in denen die Wasservorräte Sie fehlen und sind schwer zugänglich.

Die Wahl der Sonnenkollektoren ist strategisch. Herkömmliche Entsalzungsanlagen benötigen in der Tat viel Energie, was sich in vielen Fällen als unmöglich erweist, in Gebieten ohne Anschluss an das Stromnetz zu bauen. Herkömmliche Systeme verursachen auch Kosten, die oft nicht tragbar sind.

Wie GivePower hervorhob, ist die Qualität des Wassers, das über das System gewonnen werden kann, zweifellos besser als die einer typischen Entsalzungsanlage. Ihre Geräte sind auch im Umweltbereich innovativ, basierend auf der Verwendung von erneuerbare Energie.

Kurz gesagt, es ist ein System mit enormem Potenzial. Wir hoffen, dass das Projekt bei allen relevanten Entwicklungen eine echte Unterstützung für alle Bevölkerungsgruppen sein wird, die nicht das Privileg eines freien, gesunden und täglichen Zugangs zu Trinkwasser genießen können. Weil Wasser jedermanns Recht sein muss und kann.


Video: Wie kann man Meerwasser destillieren? - FUTUREMAG - ARTE (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Jeshurun

    Stimme ihr voll und ganz zu. Tolle Idee, da stimme ich zu.

  2. Arashigore

    Lächelte danke ...

  3. Binyamin

    Ich stimme allem oben Gesagten zu. Über dieses Thema können wir sprechen.

  4. Geoff

    Entschuldigen Sie, dass ich Sie unterbreche, ich möchte auch die Meinung äußern.

  5. Terciero

    Absolut mit Ihnen stimmt es zu. Es ist eine ausgezeichnete Idee. Ich unterstütze dich.

  6. Fonzell

    Ich kann vorschlagen, auf eine Website mit einer großen Menge an Informationen zu einem Thema zu kommen, das Sie interessiert.



Eine Nachricht schreiben