THEMEN

Sprinklerbewässerung: Merkmale und Vorteile

Sprinklerbewässerung: Merkmale und Vorteile

Das vonSprinklerbewässerung ist ein Bewässerungssystem, mit dem Sie Verteilen Sie das Wasser in der Form von winzigen Tropfen (daher der Verweis auf "Regen") und haben somit einen grössere Effizienzunter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Bewässerung über das gesamte Gebiet, das dieser Intervention unterliegt, gleichmäßig ist.

Nicht gerade billig (eine ziemlich wichtige Anfangsinvestition ist erforderlich), kann es daher für viele landwirtschaftliche Kulturpflanzen eine Wahl von großem Wert sein.

Aber woraus besteht ein Sprinkler-Bewässerungssystem? Was sind seine Hauptmerkmale? Und was unterstützt die Güte einer solchen Wahl?

Wie ein Sprinkler-Bewässerungssystem hergestellt wird

Es gibt keinen einheitlichen Ansatz für die Bau eines Sprinkler-Bewässerungssystemsin Anbetracht dessen, dass seine Struktur von einer langen Reihe von Einflusselementen abhängt, wie z. B. der Größe des zu bewässernden Landes oder seiner Konformation.

Was sich jedoch nicht ändert, ist das Vorhandensein einer Wasserquelle wie eines Brunnens oder eines Reservoirs und wiederum einer elektrischen Pumpe, die Wasser aus der Wasserquelle entnehmen und - durch Druck - entlang der Rohre und schieben kann Rohre.

Dies sind auch weitere Elemente, die in einem Sprinkler-Bewässerungssystem immer vorhanden sind Sprinkler, vom Boden oder aufgehängt, die mithilfe ihrer kleinen Düsen das Wasser vernebeln und Tröpfchen simulieren, die denen des Regens ähneln, und eine Steuereinheit, mit der Sie die Zeiten und andere Parameter der Verwendung des Systems festlegen können.

Vorteile der Sprinklerbewässerung

Lassen Sie uns nun kurz die Hauptvorteile von Sprinkler-Bewässerungssystemen beschreiben, von denen wir - darüber hinaus - bereits eine kurze Erwähnung gemacht haben.

Zunächst sollte beachtet werden, dass die Sprinklerbewässerung ein Bewässerungsmodus ist, der leicht möglich ist an jede Art von Anbau anpassen: Regen simuliert, kann es eine natürliche Quelle der Wasserversorgung für alle Kulturen sein.

Neben der Anpassung an jede Art von Anbau bietet das Sprinkler-Bewässerungssystem Ja passt auch leicht zu jede Art von Gelände: Es reicht daher aus, die Bewässerungsparameter mit dem Steuergerät richtig einzustellen, um die Ventile zum richtigen Zeitpunkt entsprechend den tatsächlichen Bodenbedürfnissen öffnen und schließen zu können.

Über Steuergerätkönnen wir nur kurz auf die Verdienste eingehen, die mit dem "Herzen" des Systems verbunden sind. Eine sorgfältige Verwendung dieses Geräts ermöglicht es tatsächlich, das abzugebende Wasservolumen genau zu dosieren und sich so - wie bereits erwähnt - an jeden Kontext anzupassen. Nicht nur das: Im Vergleich zu herkömmlichen Oberflächenströmungssystemen ermöglicht das Sprinkler-Bewässerungssystem erhebliche Wassereinsparungen (und damit Kosten in der "Rechnung").

Nicht schlecht, oder?

Nachteile der Sprinklerbewässerung

Leider entsprechen wie bei jedem Eingriff in die Landwirtschaft auch die Vorteile Nachteile. Oder zumindest einige Aspekte, die Sie bewerten sollten und die Ihre endgültige Entscheidung hinsichtlich der Sprinklerbewässerung und ihrer wichtigsten Verwendbarkeitsmerkmale beeinflussen könnten.

Erstens hat das Sprinkler-Bewässerungssystem eine Bau- und Installationskosten ziemlich hoch, besonders wenn es um eine Anlage von beträchtlicher Größe geht, mit Mechanisierungen, die auf die Bedürfnisse des Erzeugers zugeschnitten sind.

Zweitens ist es eine Pflanze ziemlich energieintensiv. Obwohl es im Vergleich zu herkömmlichen und veralteten Systemen immer noch konkrete Einsparungen zeigen kann, erfordert es dennoch einen ungewöhnlichen Stromverbrauch, um das Wasser in den richtigen Drücken in den Rohren zu halten.

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass das Ziel der Anlage darin besteht, Wasserverneblungen zu erzeugen, die tatsächlich Regen simulieren. Ein schöner Komfort und eine schöne Wirkung auf die Ernte ... solange es nicht zu viel Wind gibt: In diesem Fall ist die Verteilung des Wassers nicht mehr regelmäßig und gleichmäßig, wie wir es zu Beginn erwartet hatten Studie, aber es läuft Gefahr, einige Pflanzen auf Kosten anderer zu erleichtern.

Schließlich erfordert die Verwendung eines Sprinkler-Bewässerungssystems a sorgfältigere Kontrolle über die Ernte. Das Vorhandensein von künstlichem Regen wird tatsächlich dazu führen, dass die Blätter der Bäume benetzt werden, was eine Umgebung schafft, die besonders anfällig für Parasiten ist.

Das heißt, es ist sicherlich ein Implantat zu bewerten, was Sie mit den vielen Vorteilen überraschen kann, die es Ihnen bieten kann. Passen Sie es jedoch sorgfältig an und verwalten Sie vor allem das System und die Anlagen, die die Wirkung dieser Bewässerung genießen, im Hinblick auf eine sorgfältige Wartung.


Video: Bewässerungsanlage für Pflanzen selber bauen. Mister Greens Welt (November 2021).