THEMEN

Stillen in der Tierwelt: Rekorde und gute Beispiele

Stillen in der Tierwelt: Rekorde und gute Beispiele

Es gibt immer noch Diskussionen zwischen Menschen und seit Jahrzehnten über die angemessene Stilldauer für ihre Kinder, und wer weiß, ob es eine richtige Antwort gibt und ob jeder kommen wird, um sie zu akzeptieren und zu seiner eigenen zu machen, aber das ist nicht das, was wir tun möchte heute darüber sprechen. Lassen Sie uns unseren Blick erweitern und darüber sprechenStillen in der TierweltAusgehend von einem bestimmten, rekordverdächtigen Fall und dann weiter mit den beiden Tieren, die wir am häufigsten an unserer Seite finden.

Stillen in der Tierwelt: Rekord

Acht oder neun Jahre. Ja, das ist es Rekorddauer des Stillens in der Tierwelt und wir schulden es Orang-Utan-Müttern, die ihre Jungen füttern, bis sie dieses Alter erreichen. Es ist ein bisschen beeindruckend, sich vorzustellen, dass dies passiert, weil in unserem Lebensrhythmus ein kleiner Mann a acht Jahre Er geht schon seit ein paar Jahren zur Schule, spielt vielleicht Sport und hat leider ein eigenes Smartphone in der Tasche. Stillen wird nicht erwähnt.

Das Orang-Utans Sie wachsen auf und werden zu Recht auf ihre eigene Weise entwöhnt, und Mutter gibt ihnen lange Zeit Milch.
Diese Entdeckung ist ziemlich neu, zumindest auf offizielle Weise. Es wurde von Forschern der Abteilung für Umweltmedizin und öffentliche Gesundheit der Icahn School of Medicine auf dem Berg Sinai durchgeführt. Als sie das alles fanden, riefen sie "Rekord", weil es tatsächlich keine anderen Primaten gibt, die sich eines solchen Timings rühmen können. Es war bereits bekannt, dass die kleinen Orang-Utans mindestens bis zu 5 Jahren von ihren Müttern abhängig waren, aber jetzt hat sich die Dauer auf drei Jahre verlängert. Das MilchIn den letzten Jahren wird es eher für verwendet ergänzen die Diät von jungen Primaten, wenn sie keine Früchte oder andere Lebensmittel finden können, um sie zu befriedigen.

Um zu dieser Schlussfolgerung zu gelangen, haben die Forscher den Bariumspiegel in den Zähnen von q gemessenvier Orang-Utans aus Borneo und Sumatra, starb Jahre zuvor, weil dieses Metall während des Stillens mehr in den Zähnen vorhanden ist.

Diese Methode könnte in Zukunft auch beim Menschen angewendet werden, um die Ernährungsgeschichte unserer Spezies und damit die Beziehung zwischen ihnen zu verstehen die Säuglingsernährung, die Ergebnisse der Gesundheit von Kindern und des Bevölkerungswachstums.

Stillzeit in der Tierwelt: Katzen

DAS Katzen, Tiere, die immer ihre Sachen zu kennen scheinen, wie sie diese heikle Phase des Lebens ihrer Jungen bewältigen. Zunächst ist die Gesamtdauer 60 Tage, zwei Monate, nichts weiter, aber es ist noch nicht vorbei, da es von Zeit zu Zeit verschiedene Phasen mit unterschiedlichen Eigenschaften gibt, die die Kätzchen in der Zeit autonom füttern sollen.

In den ersten Lebenstagen wird davon gesprochen Fütterungszeit Aber die Flüssigkeit, die die Kätzchen von ihrer Mutter aufnehmen, ist nicht wirklich Milch, sondern Kolostrum. Es ist eine dicke Flüssigkeit und sehr reich an Proteinen, Fetten, Mineralsalzen und Antikörpern. Es enthält alles, was Sie brauchen, um Neugeborene in ihrem Wachstum zu begleiten vor ihren Lebensstunden, Schutz vor den Krankheiten, denen sie ausgesetzt sind, weil sie noch nicht die Zeit und den Weg hatten, ihr Immunsystem vollständig zu entwickeln. Diese Phase mit Kolostrum dauert sehr wenig, maximal fünf Tage, dann versorgt die Mutter die Babys bis zum Ende des Stillens mit echter Milch und so weiter.

Wir haben 60 Tage gesagt, aber in Wahrheit kann es in einigen Fällen dauern sogar 40 Tage, etwas mehr als einen Monat. Die tatsächliche Laufzeit hängt von der Mutter ab, die irgendwann keine Milch mehr für ihre Babys hat. Auf ganz natürliche Weise jeder Mutter Katze Es ist in der Lage, eine bestimmte Menge Milch zu produzieren, auch abhängig von der Anzahl der Kinder, aber es ist immer Qualitätsmilch, die sie an Stärke zunehmen lässt. Wir berücksichtigen auch den Rhythmus der Fütterung. Sie sind normalerweise alle halbe Stunde eins und dauern etwa 15 bis 20 Minuten.

Dann gibt es einige Details, die den Nicht-Experten sicherlich entgehen. Wenn sich beispielsweise die Position der Brüste ändert, wird die ernährungsphysiologische Eigenschaften von Milch dass die Kleinen haben können, sind die hinteren normalerweise die besten. Die Katze muss zuerst stark und gesund sein, um ausreichend Milch zu haben. Dies bedeutet, dass sie 5 Mal am Tag essen muss Lebensmittel, die reich an integrierten Proteinen sind mit Mineralsalzen und Vitaminen wie Kalziumphosphor, Magnesium und Vitamin C. Wenn die Katze leider nicht da ist oder ihre junge, künstliche Milch nicht stillen kann, muss künstliche Milch bis zu drei Lebenswochen verwendet werden, dann wird die Entwöhnung beschleunigt .

Stillzeit der Tierwelt: Hunde

Das Stillzeit von Hunden es ist nicht viel länger als das von Katzen und es ist immer wichtig, dass die Mutter gesund und richtig gefüttert ist. Zusammen mit dem Tierarzt können wir eine spezifische Diät festlegen, die es Ihnen ermöglicht, stark zu bleiben. Es hat normalerweise vier oder fünf Mahlzeiten pro Tag mit einer Spezialfutter für wachsende Hunde, weil es ihnen eine ausreichende Menge an Protein, Kalorien und Kalzium liefert.

Eine andere Sache, auf die Sie beim Stillen eines Wurfs achten müssen, ist, dass alle "Geschwister" sich ausreichend ernähren können. Es gibt immer einen Tyrann und einen gierigen und einen schüchternen. Wir versuchen, die Situation zu überwachen, ohne uns zu sehr einzumischen. Der einfachste Weg ist zu Wiegen Sie die Welpen in den ersten 10 Tagen und dann alle 4 Tage, um sicherzustellen, dass alle regelmäßig und gesund wachsen.


Video: 10 Stilltipps für entspanntes Stillen von unserer Hebamme Jenny. (Oktober 2021).