THEMEN

Arginin: Eigenschaften, wofür es ist und wann es einzunehmen ist

Arginin: Eigenschaften, wofür es ist und wann es einzunehmen ist

L 'Arginin Es ist eine wichtige Aminosäure, die bei Erwachsenen auf natürliche Weise synthetisiert wird, da Lebensmittel aufgenommen werden, die sie in der Natur enthalten. In jüngster Zeit wird es jedoch auch als Ergänzung von Personen eingenommen, die bestimmte Traumata erlitten haben oder in der Spitzenzeit des Trainings für einige Kategorien von Athleten.

In diesem Artikel werden wir versuchen, ein vollständiges Bild dieser Substanz, ihrer Eigenschaften, Aufnahmemethoden und möglichen Kontraindikationen zu vermitteln.

Arginin: Lebensmittel, die es in der Natur enthalten

Wie oben erwähnt, ist dieArginin Es ist in guter Konzentration in mehreren Lebensmitteln mit allgemeiner Verwendung enthalten: die FleischBeispielsweise enthält es 1.500 bis 2.000 Milligramm pro 100 Gramm. EIN ganzes Ei enthält 790 mg / 100 g und i Käse Sie enthalten zwischen 500 und 580 mg / 100 g.

Noch höhere Argininkonzentrationen sind in Linsen und Kichererbsen (ca. 2.000 mg / 100 g), in Haselnüssen (über 2.800 mg / 100 g) und in Erdnüssen (3.730 mg / 100 g) enthalten.

Arginin: was es ist

L 'ArgininWie oben erwartet, handelt es sich um eine basische polare Aminosäure, die 1886 vom Schweizer Chemiker Ernst Schultze erstmals aus einem Lupinenspross isoliert wurde.

Bei Erwachsenen Arginin wird im Harnstoffzyklus synthetisiertWährend es bei Kindern zwangsweise über bestimmte Lebensmittel eingenommen werden muss, kann ihr Organismus immer noch keine ausreichende Menge synthetisieren.

Arginin wird von Erwachsenen auch über bestimmte Lebensmittel, die eine hohe Konzentration enthalten, wie die im vorherigen Absatz angegebenen, oder über spezielle Nahrungsergänzungsmittel eingenommen.

Die Einnahme von Arginin bei Erwachsenen ist in Zeiten starken Stresses oder körperlicher Schwäche oder Müdigkeit aufgrund intensiven körperlichen Trainings angezeigt, wie sie beispielsweise von bestimmten Sportlern praktiziert werden.

Arginin: chemische Formel

Arginin: Eigenschaften

Arginin ist bekannt für seine endogene Stimulationseigenschaften für die Freisetzung von Wachstumshormon (GH) und als Vasodilatator: Aus diesem Grund wird es häufig von Sportlern verwendet, die nach Muskelschwund suchen, wie z. B. Bodybuilder.

Das antioxidative und immunmodulierende Eigenschaften Sie machen es auch zu einer Ergänzung, die mit Zufriedenheit bei Sporttrainingsprogrammen mit sehr intensiven Sitzungen verwendet wird.

Arginin ist auch geeignet für Zustände körperlicher Schwäche ausgleichen resultierend aus einem körperlichen Trauma.

Es wird auch als verwendet Heilmittel gegen Oligoasthenospermie, eine Situation mit unzureichender Produktion von Spermatozoen, die beim Menschen eine Hypofruchtbarkeit verursachen kann.

Arginin: Dosen und Verwendungsmethoden von Nahrungsergänzungsmitteln

Relativ zu Dosen Natürlich in Lebensmitteln enthalten, die wir am Anfang dieses Artikels geschrieben haben.

In Bezug auf die Dosen einstellen durch ErgänzungenSportler werden von empfohlen 3 bis 5 Gramm Für die Therapie im andrologischen Bereich können bis zu 8 - 12 Gramm pro Tag eingenommen werden.

Das Arginin-Kapseln sind bereits vordosiert und ermöglichen die Verwendung in optimalen Mengen, um das Risiko einer Überdosierung zu vermeiden.

Arginin: Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Die Annahme von Arginin hat bei gesunden Probanden keine nennenswerten Nebenwirkungen. Selbst bei Überdosierung beschränken sich die Folgen meist auf Magen-Darm-Erkrankungen wie Übelkeit, Erbrechen und Durchfall.

Anders verhält es sich mit Menschen, die an Krankheiten wie Diabetes leiden oder von Leber- oder Nierenerkrankungen betroffen sind: In diesen Fällen wird die Einnahme von Arginin nicht empfohlen.

Arginin wird auch nicht für schwangere oder stillende Frauen empfohlen.

Arginin: Wo kann man es sicher kaufen?

Es ist möglich, eine Flasche mit 360 Arginin-Kapseln von garantierter Qualität zu einem günstigen Preis zu kaufen Amazon, wo Sie auch viele andere Hersteller finden. Lesen Sie wie immer die Details auf jedem Blatt und wählen Sie das Produkt aus, das Ihren Anforderungen am besten entspricht.