THEMEN

So entfernen Sie einen Wollpullover

So entfernen Sie einen Wollpullover

Am Ende der Wintersaison ziehen wir eine Bestandsaufnahme der Pullover, die sich unserer Wäsche widersetzt haben, und legen diejenigen, die uns nächstes Jahr in den kalten Tagen Dezember und Januar nicht mehr in Gesellschaft halten, zur Wiederverwendung in einen großen Sack. Wenn wir Opfer opfern und uns von Chefs verabschieden müssen, die wir besonders mögen, fragen wir uns wie man einen Wollpullover ausfranst, welche Methode verwendet werden soll, um es abzurufen. Es gibt mehrere, wir können uns auf die der Großmutter und die natürlichen stützen, um eine Lösung zu finden. Geben Sie deshalb vor einem gefilzten Hemd nicht auf.

Was ist ein gefilzter Pullover?

Das Wort "gefilzt" sagt uns schon sehr gut, wohin wir wollen. Mit diesem Adjektiv wollen wir einen Stoff beschreiben, der kompakt wie Filz geworden ist. Wenn wir an das denken weiche Wolleist der Sprung offensichtlich und es ist nicht schwer, den Unterschied zu bemerken, wenn der Schaden angerichtet wird. Per Definition wird ein gefilztes Kleidungsstück zu einem gefilzten Kleidungsstück, weil es zu oft oder falsch gewaschen wurde. Bald werden wir herausfinden, was möglich ist Ursachen des Filzens, weil Vorbeugen besser ist als Heilen.

Warum ein Pullover filzt

Es gibt mehrere Faktoren, die dazu beitragen könnenFilzen eines KleidungsstücksUnter allen wichtigen ist die Temperatur, bei der eine Wäsche durchgeführt wird, oder vielmehr die Temperaturänderung, der wir unser Kleidungsstück aus reiner Wolle aussetzen. Die Ursachen des Filzens betreffen hauptsächlich Wasser oder Waschmittel und ich bin:

  • thermische Veränderungen
  • Wasser zu heiß
  • Wasser mit alkalischem pH
  • aggressives Waschmittel

An diesem Punkt ist es spontan, sich zu fragen, wie wir die Wolle richtig waschen sollen, ohne das Risiko einzugehen, die Pullover, die uns wichtig sind, aus dem Spiel zu bringen. Lassen Sie uns zuerst geben ein Blick auf das Etikett Wenn wir dies noch nie getan haben, stellen Sie sicher, dass das Kleidungsstück wirklich in der Maschine gewaschen werden kann oder nicht. Dies sollte immer mit allen Kleidungsstücken geschehen, um sie nicht unnötig aus purer Faulheit zu ruinieren. Wenn wir eine haben Kleidungsstück aus reiner WolleEs ist jedoch besser, sich für das Händewaschen in kaltem Wasser mit geeigneten Reinigungsmitteln und Weichspülern zu entscheiden. Wenn wir die Waschmaschine lieber benutzen, ist es unbedingt notwendig, sich dafür zu organisieren eine Ad-hoc-Wäsche durchführen, mit kaltem Wasser. Stellen Sie sicher, dass keine thermischen Veränderungen auftreten. Halten Sie daher während der gesamten Wasch- und Spülphase die gleiche Temperatur.

Hier sind einige Tipps, die Sie vermeiden sollten um unsere Wollkleidung gefilzt zu machen, alles sehr einfach, erfordert mehr als alles andere ein bisschen Gedächtnis und Organisation und nichts, was für jeden unmöglich ist, der sich ab und zu um sein Zuhause kümmert.

  • Niemals über 30 ° gießen
  • Niemals plötzliche Temperaturänderungen während des Waschens
  • Vermeiden Sie Maschinenwaschungen, Handwäsche oder zumindest einen Wollzyklus
  • Verwenden Sie nur geeignete und empfindliche Reinigungsmittel
  • Trocknen Sie die Pullover in einem Tuch, um überschüssiges Wasser zu entfernen, und wringen Sie sie niemals aus
  • Horizontal auf der Wäscheleine verteilen
  • Fügen Sie der normalen Wäsche sowohl beim Maschinenwaschen als auch beim Händewaschen eine halbe Zitrone hinzu. Diese Zitrusfrucht hat Bleicheigenschaften sowie Antifilzmittel

Einen Pullover mit Backpulver ablöschen

Unter den wirksamsten Mitteln finden wir das, das die Verwendung von beinhaltet Bikarbonat, Eine Substanz, die zu Hause viele Verwendungszwecke hat. Hier erfahren Sie, wie Sie damit unsere zerstörten Wollkleidung retten können. Wir nehmen ein Becken und füllen es mit zwei Litern kaltem Wasser und 20 Gramm Bicarbonat, Lassen Sie uns unseren Pullover vollständig eintauchen, damit er nicht einmal einen Zentimeter draußen bleibt, und lassen Sie ihn die ganze Nacht ruhen. Am Morgen holen wir das Kleidungsstück und waschen es mit Waschseife. Es wäre großartig, einfache Marseille-Seife zu verwenden.

Machen wir uns bereit für ein zweites Eintauchen, diesmal in ein Becken mit zwei Litern Wasser, in dem wir 10 Esslöffel Weinsäure auflösen. In diesem Fall müssen wir den Pullover nicht zu lange eintauchen lassen, sondern nur sechs Stunden unter gelegentlichem Rühren. Am Ende nehmen wir unser Wollkleid und Lassen Sie es uns reichlich und kräftig ausspülen. Trocknen lassen, wie wir es bereits gelernt haben, oder horizontal auf der Wäscheleine. Wenn wir bügeln, verbrauchen wir viel Dampf, um nicht die ganze geleistete Arbeit zu ruinieren.

Der Balsam gegen gefilzte Wolle

Sogar die BalsamJa, das für die Haare kann ein hervorragendes Mittel gegen gefilzte Wolle sein. Lass es uns versuchen! Wir nehmen immer unser Becken, aber dieses Mal füllen wir es mit heißem Wasser, in dem wir ein wenig Haarspülung auflösen lassen, ohne zu viel auf die Marke zu schauen. Wir schütteln und mischen, damit die Flüssigkeit keine Klumpen Conditioner enthält, und tauchen dann unser Kleidungsstück ein, um es zu retten.

Die Mischung aus Wasser und Balsam es muss es vollständig bedecken, alle Fasern unseres Pullovers müssen in die Mischung eindringen und in Kontakt bleiben, die sie "heilen" kann. Wie bei Haaren hat Conditioner auch die Fähigkeit, mit Wolle zu erweichen. Wir massieren den Kopf und wenn wir fühlen, dass es geworden ist SanftWir beginnen mit der Einnahme, indem wir das eingeweichte Wasser einschenken und es dann immer wieder von Hand in warmes Wasser spülen. Dann verteilen Sie es, um horizontal zu tropfen, bis es vollständig trocknet.

Natürliche Heilmittel gegen Wollschrumpfung

Lassen Sie uns nach dem Backpulver und der Haarspülung andere entdecken Tricks, immer natürlich, dem Filzen von Wolle entgegenzuwirken. Wir haben die Tricks gelernt, um sie nicht zu filzen, aber was ist, wenn der Schaden bereits angerichtet wurde? Lassen Sie uns nicht verzweifeln und die Ärmel hochkrempeln, im wahrsten Sinne des Wortes, denn wir müssen ein bisschen waschen und spülen, um Abhilfe zu schaffen.

Wenn das Filzen leicht ist, können wir das verwendenAmmoniak. Wir nehmen ein Becken mit kaltem Wasser mit drei Esslöffeln reinem Ammoniak, mischen es und lassen unseren Pullover dann maximal ein paar Stunden in dieser Mischung. Wenn die Zeit abgelaufen ist, lassen Sie es uns wiederherstellen und gut waschen. Eine andere Substanz, die uns unerwartet helfen kann, ist Milch. Diesmal wird die Mischung mit den beiden Zutaten zu gleichen Teilen, Milch und kaltem Wasser, zubereitet. Der Pullover sollte nur eine Stunde lang eingeweicht und dann mit einem Hauch Weichspüler abgespült werden.

Wenn die Situation dramatisch ist, empfehle ich Ihnen, sofort zu extremen Mitteln wie diesem überzugehen Zitronensäure. In der Schüssel werden 5 Liter kaltes Wasser und 50 g gemischt. Das Kleidungsstück muss einige Stunden vor dem Wirken eingeweicht und dann nur mit Wasser abgespült werden. Alternativ gibt es eine komplexere Mischung zuzubereiten, die jedoch ziemlich effektiv ist: Seife für Wolle, Alkohol, Ammoniak und Terpentin. In 10 Liter lauwarmem Wasser mischen wir für die wir eine Kappe von ca. angeben milde Seife für Wolle, einen halben Esslöffel Alkohol, 3 Esslöffel Ammoniak und 1 Esslöffel Terpentin. Dieses Mal muss das Wollkleidungsstück den ganzen Tag eingetaucht bleiben, bevor es aufgenommen und gespült wird.

Wie man Wollpullover wäscht

Heute ist es mit der Fülle an Waschmitteln auf dem Markt möglich Wollpullover gut waschen ohne unbedingt einen Weichspüler verwenden zu müssen. Es ist wichtig, ein neutrales oder leicht saures Produkt zu wählen, daher mit einer pH-Reaktion, die der von klassischen Waschmaschinenwaschmitteln diametral entgegengesetzt ist. Wenn wir die Waschmaschine benutzen möchten und auf dem Etikett steht, dass wir die Erlaubnis haben, wählen wir ein Waschmittel speziell für Wolle und wählen a besonders empfindlicher Waschzyklus bei niedrigen Temperaturen (30 ° C) ohne Schleudern. Wenn wir andererseits unser Kleidungsstück von Hand waschen können, umso besser, und dies immer mit einem empfindlichen und geeigneten Reinigungsmittel. Weitere Ratschläge finden Sie hier.

Produkte, die Sie kaufen können, um einen Wollpullover zu entfernen

Selbst online können wir wertvolle Verbündete finden, wenn wir es versuchen einen Pullover holen das hat gefühlt. Wir können einen antistatischen Hautentferner ausprobieren, der auch nützlich ist, um Schäden an den Fasern zu verhindern. Es ist ein klassisches und sehr effektives Produkt, ebenso wie dieses Produktset mit Pflanzenextrakten, das auch sehr auf die Originalfarben unserer Wollkleidung achtet. Vielleicht möchten Sie mehr über die vielen Wollsorten auf dem Markt und ihre Eigenschaften erfahren.


Video: DIY HERBST SWEATER VSCO Pullover für den Herbst 2019 Cali Kessy (Oktober 2021).