THEMEN

Fettleber: Hausmittel für eine bessere Gesundheit

Fettleber: Hausmittel für eine bessere Gesundheit


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Fettleber es ist in einfachen Worten ein Zustand der Ansammlung von Fett in den Leberzellen. Die Leber ist das größte Organ im menschlichen Körper und hat die wesentliche Funktion, Energie zu speichern, den Blutzucker- und Cholesterinspiegel zu regulieren, Giftstoffe aus dem Körper herauszufiltern und Krankheiten und Infektionen zu bekämpfen.

Kurz gesagt, eine grundlegende Rolle, die ... jeden von uns dazu bringen sollte, seiner Gesundheit die größte Aufmerksamkeit zu schenken. In der Tat, wenn es normal ist, Fett in der Leber zu haben, wenn dies mehr als 5 - 10 Prozent beträgt, können wir über Fettleber sprechen und müssen daher versuchen, einzugreifen, um das notwendige Wohlbefinden wiederherzustellen diese Orgel.

Wir erinnern uns daran Fett sammelt sich in der Leber als Ergebnis des gewöhnlichen Verzehrs von fettreichen Lebensmitteln, die die Menge an Fett überschreiten, die der Körper verarbeiten kann. Eine Ansammlung von Fett in der Leber macht sie anfällig für weitere Schäden, die Entzündungen und Narben verursachen können.

Es gibt zwei Arten von Fettlebererkrankungen: alkoholbedingte und alkoholfreie. Der Hauptfaktor für alkoholbedingte Fettleber ist offensichtlich der übermäßige Konsum alkoholischer Getränke, während im letzteren Fall die Hauptbestimmungsfaktoren Übergewicht, Drogen, Diabetes, Alter, Bluthochdruck, Stoffwechselstörungen, schneller Gewichtsverlust und hoher Wert sind Blutfettwerte, überschüssige Toxine, bestimmte Infektionen wie Hepatitis C, genetische Störungen.

Nachdem wir das oben Gesagte klargestellt hatten, wollten wir nachfolgend einige der besten Hausmittel gegen Fettleber zusammenfassen.
Bevor Sie jedoch verstehen, was die Mittel gegen Fettleber sind, lassen Sie uns eine kleine Bemerkung machen: Vermeiden Sie bei Leberproblemen "Selbstpflege", aber sprechen Sie immer mit Ihrem vertrauenswürdigen Arzt!

Apfelessig

L 'Apfelessig ist eines der besten Mittel für Fettige Lebererkrankung. Es hilft, das in und um die Leber angesammelte Fett loszuwerden und fördert den Gewichtsverlust.

Insbesondere bestätigen mehrere Studien, dass Apfelessig Blutzellen, Nieren und Leber vor Schäden durch Oxidation schützt und auch die Blutfettwerte senkt. Es erhöht auch den Gehalt an antioxidativen Enzymen und fördert letztendlich das gesunde Funktionieren der Leber und reduziert deren Entzündung.

Zitrone

DAS Zitronen Sie sind nicht nur in der Küche unverzichtbar, sondern auch für viele medizinische Zwecke.

Insbesondere Zitronen enthalten bekanntermaßen hohe Mengen an Vitamin C, einem Antioxidans, das der Leber hilft, Enzyme zu produzieren, darunter eines, das als Glutathion bezeichnet wird. Glutathion neutralisiert unter anderem Toxine und somit helfen Zitronen bei der Entgiftung der Leber.

Zitronen sind auch reich an Flavonoiden wie Eryocitrin, Narirutin, Hesperitin, Naringenin. Die Flavonoide in Zitronenöl stimulieren die Sekretion von Verdauungssäften wie Galle und unterstützen so die Verdauung.

Löwenzahn

Das Löwenzahn wirkt als starkes Leberstärkungsmittel und kann daher zur Behandlung von Fettlebererkrankungen eingesetzt werden. Darüber hinaus ist Löwenzahn für seine antirheumatischen, antidiabetischen und entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt. Hilft bei der Entgiftung und Metabolisierung von in der Leber gespeichertem Fett und fördert die ordnungsgemäße Leberfunktion.

Grüner Tee

Das grüner Tee ist ein beliebtes Getränk mit vielen damit verbundenen therapeutischen Eigenschaften. Es hat einen hohen Gehalt an Flavonoiden, die für seine antioxidativen Eigenschaften verantwortlich sind.

Unter den Flavonoiden in grünem Tee ist Catechin ein wichtiger Bestandteil, der aufgrund seiner krebsbekämpfenden und antisklerotischen Wirkung an der Spitze der Forschung stand. Es ist bekannt, dass die anderen Hauptkatechine oxidativen Stress reduzieren und antivirale, antiallergische und antidiabetische Wirkungen zeigen.

Darüber hinaus wurde berichtet, dass Catechine den Lipidstoffwechsel beeinflussen, indem sie den Gehalt an Triglyceriden und Gesamtcholesterin senken und den Energieverbrauch erhöhen. Studien zu Grüntee-Extrakten und Catechinen zeigen, dass sie eine Schutzwirkung gegen alkoholfreie Erkrankungen der Fettleber haben, indem sie oxidativen Stress, die Entzündungsreaktion und das Energiegleichgewicht reduzieren.

Grüner Tee blockiert auch die in der Leber gespeicherte Fettmenge und verbessert die Leberfunktion.

Lesen Sie auch: Wo befindet sich die Leber?

Kurkuma

Dort Kurkuma Es ist ein Gewürz, das unzählige gesundheitliche Vorteile hat, einschließlich der Tatsache, dass es ein wirksames Hausmittel gegen Fettlebererkrankungen ist.

Curcumin ist die Hauptphytochemikalie in Kurkuma, die ihm einen medizinischen Wert verleiht. Eine große Anzahl experimenteller Beweise zeigt, dass Curcumin die Fähigkeit besitzt, das Immunsystem zusammen mit antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften zu verändern. Diese Eigenschaften ermöglichen es, Erkrankungen wie Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, entzündliche Magen-Darm-Erkrankungen, Arthritis und Alzheimer zu lindern.

Lakritze

Süßholz kann auch zur Behandlung von Leberproblemen wie alkoholfreien Fettlebererkrankungen eingesetzt werden. Süßholzwurzel wird in der Volksmedizin seit langem als Hustenmittel und zur Unterstützung des Gewichtsverlusts eingesetzt.

Dort Lakritze Es ist auch bekannt für seine harntreibende und entzündungshemmende Wirkung. Darüber hinaus hilft es, Magenschmerzen zu lindern, Müdigkeit zu lindern, die gute Laune zu steigern und den zu niedrigen Blutdruck zu erhöhen.

Süßholz kann auch zur Behandlung von körperlichen Beschwerden verwendet werden, die von einer Erkältung bis zu einer Lebererkrankung reichen.

Um mehr zu erfahren, können wir uns natürlich noch einmal daran erinnern, wie wichtig es ist, auf spezifische Ratschläge Ihres Arztes zurückzugreifen, um Verzögerungen bei Beschwerden an diesem Grundorgan zu vermeiden.


Video: Reinigen Sie Ihre Leber in wenigen Tagen mit nur 2 Zutaten (Kann 2022).