THEMEN

Wie man den Mandelbaum züchtet

Wie man den Mandelbaum züchtet

Bereits 4.000 v. Chr. Kultiviert, d.h. Mandelbäume Sie bilden einen Baum aus Zentral- und Südwestasien. In späteren Zeiten wurde dieser Baum dann in weiten Teilen der Welt eingeführt und erzielte wachsenden Erfolg.

Auf der anderen Seite sind wir alle hinreichend zuversichtlich, dass die Mandeln (Prunus dolcis) Sie werden häufig zur Herstellung von Süßigkeiten, Backwaren und Süßigkeiten sowie für das Öl verwendet, das aus seiner Nuss gewonnen wird.

Kurz gesagt, diese Steinfrüchte aus dem Mandelanbau sind unter dem Gesichtspunkt der Ernährung äußerst wertvoll und ... sie helfen uns auch, einer Reihe von körperlichen Problemen entgegenzuwirken, so dass sie letztendlich ein wesentlicher Bestandteil eines langen Lebens sind eine Reihe von Hausmittel.

So beliebt sie auch sind, ihr Anbau ist nicht immer einfach und für jedermann erschwinglich. Wir haben versucht, mehr herauszufinden und einige Tipps zum Besseren zu enthüllen Anbau des Mandelbaumes.

Was Sie wissen müssen, wenn Sie einen Mandelbaum züchten möchten

Beginnen wir mit den Grundlagen. Beim Anbau von Mandelbäumen ist es hilfreich, das zu wissen Bäume vertragen keinen übermäßig feuchten Boden und ich bin extrem empfindlich gegen Frühlingsfröste. Sie gedeihen in milden, feuchten Wintern und heißen, trockenen Sommern in voller Sonne.

Wenn Ihr Gebiet nicht unter diese Parameter fällt, ist es daher unwahrscheinlich, dass ein Mandelbaum wie erwartet Früchte trägt!

Denken Sie außerdem daran, dass nur sehr wenige Mandelbaumsorten in der Düngung autonom sind und daher für die Produktion ihrer Früchte eine Fremdbestäubung erfordern. Kurz gesagt, Sie müssen mindestens zwei Bäume pflanzen. Wenn Ihr Platz sehr begrenzt ist, können Sie auch versuchen, zwei in dasselbe Loch zu pflanzen: Die Bäume wachsen zusammen und verflechten sich, sodass die Blumen sich gegenseitig bestäuben können.

Mandelbäume sind tief verwurzelt und sie sollten in tiefen, fruchtbaren, gut durchlässigen sandigen Lehm gepflanzt werden. Mandelbäume sollten 6 bis 8 Meter voneinander entfernt gepflanzt (mit Ausnahme der oben genannten, die wir vorhersehen konnten) und bewässert werden, obwohl die Bäume dürretolerant sind. Die Anwendung von Stickstoff und organischem Dünger fördert das Wachstum: Denken Sie daran, dass diese Bäume einen hohen Bedarf an Stickstoff (N) und Phosphor (P) haben.

Um den Mandelbaum zu pflanzen, reicht es aus grabe ein Loch, das breiter als die Tiefe ist und stellen Sie sicher, dass die Wurzeln leicht hineinpassen. Also tief wässern. Es kann notwendig sein, einen kleinen Baum zu stecken, wenn Sie in einem windigen Gebiet leben, aber es ist gut, die Stangen nach etwa einem Jahr zu entfernen, damit der Baum richtig wachsen kann.

Lesen Sie auch: Mandelnougat, das Rezept

Wie Mandelbäume gepflegt werden

Dort Mandelpflege variiert je nach Jahreszeit. Im Winter oder in der inaktiven Jahreszeit müssen wachsende Mandelbäume (Dezember / Januar) beschnitten werden, um das Wachstum zu fördern, Licht zuzulassen und tote oder kranke Äste zu entfernen.

Es ist auch gut, den Bereich um den Baum herum von Schmutz zu reinigen, um Würmer zu beseitigen, und geeignete Substanzen zu sprühen, um Milben oder andere Parasiten, die die Pflanze befallen könnten, abzuhalten.

Während der Frühlingsblütezeit sollte die Pflege von Mandelbäumen die Düngung alter Bäume mit Gülle oder kleinen Dosen Stickstoff für junge Bäume umfassen. Die Tropfbewässerung sollte jeden Tag für die gerade gepflanzten Bäume gewährleistet sein, die mindestens 5 - 8 cm Wasser benötigen. Bereits "etablierte" Bäume können mit 5 - 8 cm wöchentlicher Bewässerung ohne Regen überleben und erfordern möglicherweise zusätzliche Bewässerung während Dürreperioden. Wenn der Baum in flachen oder sandigen Böden gepflanzt wird, benötigt er außerdem mehr Wasser.

Während des Sommers ist es gut, die Bewässerung und Düngung bis zur Ernte mit der gleichen Geschwindigkeit wie im Frühjahr fortzusetzen.

Ernte von Mandelfrüchten

Dort Ernte von Mandelfrüchten tritt nach dem Brechen der Schalen auf, wobei die Schale trocken und braun wird. Mandeln brauchen 180 - 240 Tage, um die Nüsse, in denen die Nüsse (Embryo und Schale) getrocknet sind, zu reifen, bis sie den minimalen Feuchtigkeitsgehalt erreichen.

Um die Mandeln zu sammeln, reicht es im Allgemeinen aus, den Baum zu schütteln und dann die Schalen von der Walnuss zu trennen. Frieren Sie die Mandeln dann ein oder zwei Wochen lang ein, um alle verbleibenden Würmer abzutöten, und lagern Sie sie dann in Plastiktüten.

Denken Sie bei der Pflege von Mandelbäumen immer daran, die Bäume während oder nach den Herbstblättern im Herbst vor dem Winterregen zu besprühen. Dies verringert den durch Pilze und andere mögliche Krankheiten verursachten Schaden.

Rezepte mit Mandeln

Nachdem wir das oben Genannte geklärt haben, sind wir sicher, dass Sie keine Schwierigkeiten haben werden, die Mandeln zu verwenden, die Sie in so vielen köstlichen Rezepten erhalten haben.

Zum Beispiel können Sie Mandeln verwenden, um hervorragende Mandeln herzustellen, diese getrockneten Früchte zu den Protagonisten Ihrer Kuchen zu machen, oder als Belag für Ihre Kreation, die auf Birnen, Äpfeln oder mehr basiert.

Natürlich können Mandeln auch grundlegende Zutaten für die Verwirklichung traditioneller Rezepte der italienischen Küche und insbesondere einiger ihrer Regionen sein. Eine der bekanntesten Referenzen ist sicherlich die von Cantucci, typischen toskanischen Trockenkeksen, die zusammen mit ausgezeichnetem Vin Santo gegessen werden.

Und was ist mit Salaten? Wir sind zuversichtlich, dass Sie mit dem bevorstehenden Frühling aus Ihren Mandeln einen frischen Salat aus Eiern, Brot, Tomaten, Salat und anderen Zutaten herstellen können, die Sie nach Belieben identifizieren können.

Schließlich empfehlen wir die Verwendung von Mandeln, um Ihre Hauptgerichte zu bereichern. Hühnchen mit Mandeln - zum Beispiel - ist ein Rezept, das Sie in wenigen zehn Minuten zubereiten können, um dann ein Gericht mit einem faszinierenden Geschmack auf den Tisch zu bringen, das Ihren Gaumen und das aller Ihrer Gäste begeistern wird.


Video: Torf im Aquarium - Wie setze ich ihn richtig ein? Schwarzwasser Biotopaquarium (Oktober 2021).