THEMEN

Bambussprossen: Eigenschaften und Ernährungsprofil

Bambussprossen: Eigenschaften und Ernährungsprofil

DAS Bambussprossen Sie sind essbare Teile der Bambuspflanze, die eine echte darstellen können saisonale Delikatesse in den Regionen Ostasiensund insbesondere in China, Taiwan, Japan und anderen südostasiatischen Ländern.

Die Bambuspflanze erzeugt die ersten Triebe nach etwa 3-4 Jahren nach dem Pflanzen: Sie werden vom zugrunde liegenden Wurzelsystem produziert und dann gesammelt und als Gemüse gegessen.

Denken Sie daran, dass ich Bambussprossen Je nach Art erscheinen sie zu verschiedenen Jahreszeiten über der Erdoberfläche. Wenn ein neuer junger, kegelförmiger Spross direkt über der Erdoberfläche erscheint, wird er im Allgemeinen mit einem Spaten aus dem Wurzelaufsatz herausgeschnitten, um dann im kulinarischen Bereich verwendet zu werden.

Auf der Außenseite hat der Trieb mehrere Schichten einer robusten Hülle aus Blättern, die fest um sein zentrales Herz gewickelt sind, das "Fleisch" von cremeweißer Farbe. Diese wertvolle Substanz ist mit einem der begehrteste Teil des Bambussprosses knusprige Textur es ist ein zarter aber charakteristischer Geschmack. Einmal gekocht und gereift, erhält es jedoch einen fast neutralen Geschmack.

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Bambussprossen?

DAS Bambussprossen Sie sind eines der kalorienärmsten Gemüsesorten, so dass 100 Gramm ihres "Fruchtfleisches" nur 27 Kalorien enthalten.

Denken Sie daran, dass der Bambuskern aus moderaten Mengen löslicher und nicht löslicher Ballaststoffe besteht und dass ein Pfund frische Triebe 2,2 Gramm Raufutter liefert. Ballaststoffe helfen bei der Kontrolle Bedingungen der Verstopfung, um den Gehalt an schlechtem Cholesterin (LDL) durch Bindung im Darm zu senken. Studien legen nahe, dass eine ballaststoffreiche Ernährung das Risiko für Darmkrebs verringern kann, indem die Verdauungsorgane vor toxischen Verbindungen in Lebensmitteln geschützt werden.

Denken Sie auch hier daran, dass Bambussprossen auch reich an sind Gruppe B von Vitaminen wie Thiamin, Riboflavin, Niacin, Vitamin B-6 (Pyridoxin) und Pantothensäure, die für optimale zelluläre und metabolische enzymatische Funktionen wesentlich sind.

Bambus ist dann reich an Mineralieninsbesondere Mangan und Kupfer. Darüber hinaus enthält es geringe Mengen einiger essentieller Mineralien und Elektrolyte wie Kalzium, Eisen und Phosphor. Bei dieser Gelegenheit sollte daran erinnert werden, dass Mangan vom menschlichen Körper als Co-Faktor für das antioxidative Enzym verwendet wird und dass Kupfer stattdessen zur Produktion roter Blutkörperchen verwendet wird. Eisen ist wichtig für die Zellatmung und die Bildung roter Blutkörperchen.

Schließlich machen die Bambussprossen hervorragende Werte aus Kalium (100 Gramm frische Sprossen enthalten 533 mg oder 11% des täglich benötigten Kaliumspiegels). Es wird betont, dass Kalium ein wichtiger Bestandteil von Zell- und Körperflüssigkeiten ist, der die Herzfrequenz und den Blutdruck kontrolliert, indem er den Auswirkungen von Natrium entgegenwirkt.

Lesen Sie auch: Bambus des Glücks, des Preises und der Bedeutung

Wie man Bambussprossen kauft und lagert

DAS frische Bambussprossen Sie sind eine saisonale Delikatesse, aber in Italien können Sie häufig Tiefkühlkost kaufen, die aus China, Thailand und Taiwan importiert wird. Offensichtlich können vakuumverpackte oder konservierte Bambussprossen in Supermärkten das ganze Jahr über erhältlich sein, unabhängig von der Produktionssaison.

Wenn Sie es vorziehen kaufe frische SprossenEs ist gut, nach den kürzlich geernteten zu suchen, die feste und schwere Triebe mit einer breiten Basis wählen. Stattdessen ist es besser, weiche und trockene Wurzeln zu vermeiden. Es reicht aus, die Basis des Triebs genau zu betrachten und festzustellen, ob er grün wird. Die grünliche Verfärbung weist auf eine lange Sonneneinstrahlung und einen bitteren Geschmack hin.

Zu Hause sollte frischer Bambus sofort nach der Ernte gegessen werden, um seinen Geschmack besser zu genießen. Andernfalls können Sie einen ganzen Bambusspross aufbewahren, der nicht geschält, in ein Papiertuch gewickelt und in den Kühlschrank gestellt wird, wo er 1-2 Tage lang frisch bleiben kann.

Wie man Bambussprossen zubereitet und serviert

DAS rohe Bambussprossen Sie müssen vor dem Kochen verarbeitet werden. Insbesondere umfasst der Prozess zwei Phasen: das Schälen seines äußeren Teils und die Entgiftung seines inneren Fleisches, um die bitteren Verbindungen zu beseitigen.

Die einfachste Methode für Bambussprossen schälen ist sie der Länge nach in zwei Hälften zu schneiden. Ziehen Sie dann die äußeren Blätter von der Basis ab und arbeiten Sie in Richtung der Spitze, wobei Sie alle harten Teile an der Basis entfernen. Schließlich können Sie den Spross in Würfel auf die gewünschte Größe schneiden und die Würfel in eine Schüssel mit kaltem Wasser tauchen, um zu verhindern, dass sie braun werden.

Denken Sie schließlich daran, dass die Behandlung der verarbeiteten Würfel in kochendem Wasser dazu beitragen kann, sie zu "entgiften". Tatsächlich enthalten Bambussprossen Taxiphyllin, ein cyanogenes Glykosid, das vor der Verwendung in der Küche entfernt werden sollte. Das Kochen in einer Schüssel mit unbedecktem Salzwasser für etwa 20 bis 25 Minuten eliminiert die meisten dieser Glykoside. Beseitigen Sie dieses Wasser und kochen Sie es erneut für weitere 5 - 10 Minuten in frischem Wasser, um die vollständige Sicherheit zu gewährleisten.

Sind Bambussprossen sicher?

Im Allgemeinen, ich Gekochte Bambussprossen sind sicher zu essen und allergische Reaktionen sind ziemlich selten. Bambussprossen enthalten Taxifyllin, ein cyanogenes Glykosid. Cyanidalkaloide hemmen die Cytochromoxidase, ein essentielles Enzym für die Zellatmung. Überreife Triebe und einige Bambussorten haben eine höhere Konzentration dieser Glykoside als junge, zarte und einige süße Sorten. Die Behandlung von zarten Trieben in kochendem Wasser baut diese toxischen Verbindungen sofort ab.

Im Zweifelsfall ist es natürlich ratsam, mit Ihrem Arzt zu sprechen.


Video: CVJEĆARA ZORANA - BAMBUS (November 2021).