THEMEN

Rizinusbohnen, Eigenschaften und Verwendungen

Rizinusbohnen, Eigenschaften und Verwendungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das von Rolle Es ist eine Pflanze, die Samen produziert, aus denen durch Zusammendrücken der reifen Samen, bei denen die äußere Beschichtung entfernt wurde, ein Öl gewonnen werden kann. Das Entfernen der Außenbeschichtung ist unerlässlich: Sie enthält a tödliches Gift namens Ricin. Rizinusöl hingegen ist ein besonders bekannter Bestandteil in der traditionellen Medizin und wird aufgrund seiner besonderen Eigenschaften als "Medikament" verwendet.

Beispielsweise ist bekannt, dass Rizinusöl üblicherweise oral zur Verstopfung und zur Vorbereitung des Darms vor der Koloskopie verwendet wurde. Es wurde auch oral angewendet, um die Wehen in der Schwangerschaft zu fördern, auch wenn - wie wir uns erinnern - wissenschaftliche Studien in dieser Hinsicht begrenzt sind und es auf jeden Fall wichtig ist, immer und nur auf die Konsultation Ihres Referenzarztes zurückzugreifen.

Sie verwenden Rizinusbohnen

Wie wir uns vor einigen Zeilen erinnern, gibt es nicht genügend wissenschaftliche Studien, um das Rizinussamen und das daraus entnommene Öl für eindeutige medizinische Zwecke zu akkreditieren. Aus diesem Grund raten wir von jeder Art der Einnahme dieses Inhaltsstoffs ab und laden stattdessen alle, die mehr erfahren möchten, ein, sich an ihren überweisenden Arzt zu wenden.

In Bezug auf die Verwendungen, die üblicherweise Rizinusöl zugeschrieben werden, erinnern wir uns an die Möglichkeit, dass es verwendet werden könnte Bereiten Sie den Darm vor der Koloskopie vor. Tatsächlich scheint die Einnahme einer Einzeldosis Rizinusöl für die Darmvorbereitung bei Personen, die sich einer Koloskopie unterziehen, wirksam zu sein. Rizinusöl ist jedoch nicht so wirksam wie andere Darmpräparate wie Natriumphosphat oder Bisacodyl plus Magnesiumcitrat.

Es ist bekannt, dass Rizinusöl oft als verwendet wurde Abführmittel anregend um Verstopfung bei oraler Einnahme zu reduzieren. Weniger verbreitet ist die Verwendung in Form von Augentropfen, die eine Portion Rizinusöl enthalten, um trockenen Augen entgegenzuwirken.

Laut einigen Leuten könnte Rizinusöl auch helfen, das zu starten Arbeit bei schwangeren Frauen. Einige glauben, dass eine Einzeldosis von 60 ml Rizinusöl bei den meisten Frauen, die zum Zeitpunkt der Schwangerschaft gekommen sind, für den Beginn der Wehen innerhalb von 24 Stunden nützlich ist.

Lesen Sie auch: Rizinusöl, alle Informationen

Rizinusbohnen: Sind sie sicher? Nebenwirkungen

L 'Rizinusöl Es ist für die meisten Menschen sicher, wenn es oral in einer empfohlenen Einzeldosis eingenommen wird. Bei einigen Menschen kann ein Überschuss an Rizinusöl jedoch Magenschmerzen, Krämpfe, Übelkeit und Ohnmacht verursachen.

Folglich können wir sagen, dass Rizinusöl nicht sicher ist, wenn es langfristig oder in großen Dosen oral eingenommen wird. Es kann zu Flüssigkeits- und Kaliumverlust im Körper führen, wenn es länger als eine Woche oder in Dosen über 15 - 60 ml pro Tag eingenommen wird.

Es ist noch weniger sicher und daher mehr gefährlich wenn das ganze Sperma oral eingenommen wird. Wir haben bereits darauf hingewiesen, dass die äußere Beschichtung des Rizinussamens ein tödliches Gift enthält. Diese äußere Beschichtung kann Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen, Dehydration, Schock, schwere Leber-, Nieren- und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen und im schlimmsten Fall den Tod verursachen. Andererseits reichen nur wenige ganze Samen aus, um einen Erwachsenen zu töten.

Darüber hinaus möchten wir Sie daran erinnern, dass Rizinusöl im Allgemeinen als sicher angesehen wird, wenn es von Kindern in kleinen Dosen oral eingenommen wird. Bei längerer Einnahme von mehr als einer Woche oder in hohen Dosen ist es jedoch sicherlich nicht sicher. Eine höhere Dosis als die für Kinder typische Dosis von 1 bis 15 ml pro Tag kann je nach Alter zu einem chemischen Ungleichgewicht im Körper führen.

Denken Sie schließlich daran, dass dieser Inhaltsstoff trotz der weit verbreiteten Überzeugung, dass Rizinusöl zur Förderung der Arbeit nützlich sein könnte, niemals ohne Aufsicht eines Gesundheitspersonals für diesen Zweck verwendet werden sollte. In jedem Fall sollten Sie während des Stillens kein Rizinusöl einnehmen, da nicht genügend Untersuchungen durchgeführt wurden, um festzustellen, ob die Verwendung dieser Komponente durch die Mutter für stillende Babys sicher ist.

Wechselwirkungen von Rizinusbohnen

DAS Diuretika Sie können mit Rizinusbohnen interagieren.

Denken Sie in der Tat daran, dass Rizinusöl ein Abführmittel ist und dass einige Abführmittel das in unserem Körper vorhandene Kalium verringern können. In Anbetracht der Tatsache, dass Diuretika auch den Kaliumspiegel im Körper senken können, kann die gleichzeitige Einnahme von Diuretika zu einer übermäßigen Abnahme des Kaliums führen.

Ich dosiere Rizinussamen

Bei Verstopfung können 15 ml Rizinusöl eingenommen werden. Um den Darm vor der Operation zu reinigen oder den Dickdarm zu untersuchen (Koloskopie), beträgt die Dosis für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre 15 - 60 ml Rizinusöl 16 Stunden vor der Operation. Für Kinder zwischen 2 und 11 Jahren werden typischerweise 5 - 15 ml verwendet. Bei Kindern unter 2 Jahren werden üblicherweise 1 - 5 ml verwendet.

Für die Arbeit wurden unterschiedliche Dosierungspläne verwendet. Die Einzeldosen reichen von 5 bis 120 ml Rizinusöl. Eine Einzeldosis von 60 ml ist die am häufigsten verwendete Lösung.

Wir möchten Sie jedoch erneut daran erinnern, dass es nicht ratsam ist, dieses Produkt ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt selbst einzunehmen.


Video: Säuren und Basen I musstewissen Chemie (Kann 2022).