THEMEN

Vladimir Pferd, Rennpferd

Vladimir Pferd, Rennpferd


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es hat seinen Namen von den Regionen, in denen es geboren wurde, diesen von Ivanovo und Vladimirund es ist ein Pferd, dessen Geschichte mit der Russlands verflochten ist, insbesondere in Arbeit, Landwirtschaft und Handel. Das Wladimir Pferd geboren aus den Kreuzungen zwischen verschiedenen Pferden, unter denen wir die Suffolk, die Cleveland Bay, die Percheron und die Ardennesi erkennen können, zu denen sich in den folgenden Jahrhunderten Clydesdale und Shire gesellten. Wie wir sie sehen können, sind Vladimirs heute Pferde, die sehr ähnlich aussehen Grafschaft auch wenn sie viel kleiner sind, weil sie ungefähr messen 160 cm, nicht 170 und mehr. Gemeinsam haben die beiden Pferde extreme Kraft, einen muskulösen Körper und gleichzeitig harmonisch.

Wladimir-Pferd: Herkunft

Dies alles beruht auf der Notwendigkeit, robuste Tiere zu haben, die vor allem den Bewohnern dieser Regionen auf den Feldern helfen und Lebensmittel transportieren. Es gab schon das Arbeitstier aber in der Zeit von Ivan der Schreckliche Schwere Pferde wurden aus dem Süden und Westen importiert, kreuzten sie mit einheimischen Pferden und wählten die größten und strukturiertesten Pferde für die Zucht in den Palastställen aus.

Es war nur der Beginn einer beeindruckenden Auswahlarbeit in der Gegend von Vladimir Opole, etwa 200 bis 300 Meilen von Moskau entfernt, wo sich die lokale Bevölkerung widmetePferdezucht Mit starker Leidenschaft und genau hier gedeiht unsere Rasse. Wie kommt es in dieser Region von all diesen landwirtschaftlich von Russland? Weil es sich durch einen fruchtbaren, aber extrem schweren Boden auszeichnet. Hilfe war wirklich nötig, ein starkes, hartes Arbeitstier mit einem Muskelaufbau.

Später, im achtzehnten Jahrhundert, änderte sich auch das Szenario in Russland, Städte begannen zu wachsen und zu bevölkern, und es wurde notwendiger denn je, sich bewegen und können zu können Waren bewegen. Die Nachfrage nach Kutschen und damit auch nach Pferden, die sie ohne großen Aufwand transportieren können, wuchs und die Zucht strömte und die Auswahl wurde bis zur Schaffung der schweren Vladimir-Rasse fortgesetzt, die heute nicht mehr offiziell registriert wurde. Moderne Standards waren das englische Auenland und auch das Suffolk, auch mit dem örtlichen Arbeitspferd gekreuzt.

Wladimir-Pferd: Eigenschaften

Weniger beeindruckend als das Auenland, ist das Vladimir-Pferd immer noch ein massives Pferd, das sogar im Erwachsenenalter wiegen kann 800 kg, mit sechs Monaten bereits bei 200 kg. Es ist ein Zugtier mit einem großen, breiten und langen Kopf, sehr gut definiert und mit einem geraden oder gewölbten Profil. Die Ohren ragen heraus, sind aber klein, die Augen hell und weit auseinander und die Nasenlöcher weit. Der Hals ist nicht besonders lang, aber stark und gewölbt, mit einem breiten Ansatz an der Basis, auf starken und schrägen Schultern.

Die Brust unseres Tieres ist ziemlich breit mit nicht hervorstehenden Rippen Brust ist tief und ein abgerundeter Bauch. Der Widerrist ist ausgeprägt und lang, in Kontinuität mit dem Nacken, während die Linie des Lendenrückens gerade und mittellang ist. Der Rücken ist dabei leicht gesattelt die Kruppe ist gut definiert, schräg, mit einer ziemlich hohen Verbindung des Schwanzes. Kommen wir zu den Gliedmaßen, die nur sehr muskulös und souverän sein können: Die Unterarme sind robust und die Schienbeine fest, während die Sprunggelenke elastisch und mit großen und widerstandsfähigen Sehnen ausgestattet sind. Sie enden mit Füße breit mit gesundem, elastischem und gleichmäßigem Hufnagel.

Wladimir Pferd: Umhang

Im Rassestandard alle einfache Mäntel, einschließlich der dunklen Bucht, auch wenn es nicht die häufigste ist, sind die häufigsten Exemplare tatsächlich Sauro, Schwarz und Grau. Es kann vorkommen, dass sich auch weiße Flecken auf dem Fell (Sterne und Listen) befinden, insbesondere am Kopf und im unteren Teil der Gliedmaßen (Balzane). An den Gliedern sowie an der Mähne und dem Ding, ich Die Haare sind dick und lang.

Vladimir Pferd: Charakter

Vladimir-Pferde, die für ihre ausgeglichene und ruhige Haltung bekannt sind, sind Tiere, die im Austausch aufgezogen werden und daher auch vielrustikal und nicht besonders anspruchsvoll. Dies bedeutet, dass sie sich sehr leise an das Leben auf den Feldern und sogar an die spartanischen Lebensbedingungen anpassen. Sie bauen eine gute Beziehung zum Menschen auf, zeigen sich fügsam und gehorsam und wissen, wie man sich gut verhält auch mit Kindern. Man muss nur ein wenig vorsichtig mit den Fohlen sein, die sich gelegentlich etwas ungestüm zeigen können, aber gut gezüchtet werden. Sie beruhigen sich.

Vladimir Pferd, Rennpferd

Das Pferd Vladimir wurde als Arbeitstier geboren, auf den Feldern eingesetzt und dann zum Ziehen von Kutschen mit Menschen oder sehr schweren Gütern verwendet Renn- und Wettkampfpferd.

Vladimir hat einen absoluten Rekord für dringende Lieferung von TrabwarenDenken Sie, dass er ohne Last im Trab in 3 Minuten eine Entfernung von 1600 Metern erreichen konnte, während er mit einer Last von 1,5 Tonnen in 5 Minuten 2000 Meter zurücklegte. Dieses große Geschenk von ihm wurde weithin wahrgenommen und in anderen Kontexten verwendet, nicht immer funktionierend, sondern auch in Bezug auf die Welt des Pferdesports.

Es gibt viele Vladimir, die immer mehr Prestige-Wettbewerbe mit Kutschen und anderen Abschleppmitteln gewonnen haben, und es gibt speziell ausgebildete, um zu gewinnen. Alternativ finden wir diese Rasse sehr gebraucht in Reitzentren Hier werden Reitstunden abgehalten und Spaziergänge und Trekking zu Pferd organisiert, nicht so sehr wegen seiner Geschwindigkeit als wegen seiner Geschwindigkeit sanftmütiger und sehr gehorsamer Charakter.

Sie könnten auch an unseren verwandten Artikeln über die folgenden Pferderassen interessiert sein:

  • Haflinger Pferd
  • Zigeunerpferd
  • Clydesdale Pferd


Video: Pferdeopfer Reiterkrieger (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Dajind

    Es gibt immer noch viele Varianten

  2. Hieu

    Bravo scheint mir eine bemerkenswerte Idee zu sein, ist mir

  3. Secgwic

    Wirklich seltsam

  4. Mazulkree

    Science-Fiction :)

  5. Eorl

    Darin ist etwas. I will know, many thanks for the help in this question.

  6. Dogrel

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben