THEMEN

Was ist nachhaltige Architektur?

Was ist nachhaltige Architektur?

Was ist mit nachhaltiger Architektur los? Seit das Konzept des „grünen Bauens“ in den 1960er und 1970er Jahren aufkam, ist nachhaltige Architektur heute einer der am schnellsten wachsenden architektonischen Trends in der grünen Welt. Die Idee hinter nachhaltiger Architektur ist es, während des Bauprozesses nur umweltfreundliche Techniken und Materialien zu verwenden. Ziel ist es auch, die negativen Auswirkungen von Gebäuden durch effizienten Energieverbrauch und Entwicklungsfläche zu minimieren.

Nachhaltige Architektur

In den 1960er und 1970er Jahren verwendete die Bauindustrie häufig Materialien oder Methoden, die ihre Umwelt beschädigten oder zerstörten. Aufgrund dieser negativen Auswirkungen haben Einzelpersonen und Gruppen Initiativen ergriffen, um umweltfreundlichere Bauarten zu fördern. Aus diesen Initiativen entstand eine nachhaltige Architektur.

Architekturunternehmen, die nachhaltige Gebäude wie SH Architecture entwerfen, verwenden häufig natürliche und erneuerbare Ressourcen wie Beton, geerntetes Holz und Gestein sowie recycelte Materialien wie Glas und Holz. Sie können auch architektonische Komponenten aus anderen Gebäuden wiederverwenden, einschließlich Türen, Fenster und Böden in der Struktur. Nachhaltige Architektur beinhaltet jedoch viel mehr als die verwendeten Materialien.

Erneuerbare Energie

Nachhaltige Architektur konzentriert sich auch hauptsächlich darauf, wie Energie für die Struktur verwendet wird und wie sie effektiv erhalten werden kann. Dieser Prozess beinhaltet die Sicherstellung einer hervorragenden Isolierung des Gebäudes und die Verwendung von Jalousien und Markisen als passive Gebäudekühler. Nachhaltige Gebäude sind häufig auch stark auf Solarenergie oder andere alternative Energiequellen angewiesen. Darüber hinaus macht die Verwendung von natürlichen und recycelten Baumaterialien in Kombination mit erneuerbaren Energiequellen nachhaltige Gebäude im Allgemeinen viel billiger zu bauen und zu warten.

Neben den Vorteilen für die Umwelt und den Kosteneinsparungen besteht einer der größten Vorteile einer nachhaltigen Architektur darin, dass Stil und Design nicht durch die Betonung natürlicher Materialien und Energieeinsparung beeinträchtigt werden dürfen. In der Tat betont nachhaltige Architektur nicht nur Stil und Design, sondern auch Innovation. Dies hat dazu geführt, dass viele nachhaltige Gebäude für ihr beeindruckendes Aussehen bekannt sind.

Wie Sie sehen, bietet nachhaltige Architektur nicht nur eine umweltfreundliche Alternative zu traditionellen Bautechniken, sondern verleiht ihr auch Energieeffizienz und überlegenen Stil. Es besteht kein Zweifel, dass nachhaltige Architektur der Weg der Zukunft ist und sich mit zunehmender Sorge um die Umwelt durchsetzen wird.

Originalartikel (auf Englisch)


Video: Doku - Wie sieht die Zukunft des Bauens aus? Dokumentation Arte 2019 720p HD (Oktober 2021).