NACHRICHTEN

Verfolgen Sie die morgige Blutmondfinsternis live

Verfolgen Sie die morgige Blutmondfinsternis live

In der Nacht dieses Freitags, dem 27. Juli, findet die längste totale Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts statt. Das Phänomen wird fast vier Stunden andauern, von denen eine Stunde und fast 43 Minuten in voller Phase sein werden, dh unser Satellit wird vollständig dunkel sein.

Es wird jedoch nicht vollständig verschwinden, sondern wird durch Sonnenlicht, das durch die Erdatmosphäre fällt, rot getönt. Blutmond, nennen sie es. Um dem Spektakel einen Hauch von Helligkeit zu verleihen, erscheint der Mars, der sich unserem Planeten in seiner Umlaufbahn nähert, neben unserem Satelliten mit einer Leuchtkraft, wie sie in den letzten Jahren nicht gezeigt wurde.

Live-Streaming

Die Atmosphäre wird für die Bildung des Mondes verantwortlich sein. Von Anfang bis Ende erscheint der Mond aufgrund zweier physikalischer Phänomene rot:Brechung und Dispersion. Die Brechung findet statt, wenn das Sonnenlicht auf ein Hindernis trifft, die Erde.

Infolgedessen werden seine Strahlen abgelenkt und nur einige gelangen in die Atmosphäre. An diesem Punkt setzt die Ausbreitung ein. Die Atmosphäre wird das weiße Licht der Sonne in die sieben Farben des Regenbogens teilen, nur die rote Farbe wird durch ihn hindurchkommen und den Mond färben. Die Intensität dieses Rotes verleiht der Show den letzten Schliff.

Die Sendung beginnt am 27. Juli


Video: LIVE:BLUTMOND 2018 NIMMT AB (September 2021).