THEMEN

Berechnung der fruchtbaren Tage

Berechnung der fruchtbaren Tage

So berechnen Sie die fruchtbaren Tage:Komm schonTest auf Eisprungzur Berechnung der Fruchtbarkeitsperiode, um die Empfängnischancen zu erhöhen.

Wenn ein Paar ein Kind haben möchte, ist es notwendig Berechnen Sie die fruchtbaren Perioden des Monats. Das sind die Tage, an denen Sie am wahrscheinlichsten schwanger werden und befruchtet werden.

Wie wird man schwanger?Eine der sichersten Möglichkeiten, schwanger zu werden und bei der Berechnung fruchtbarer Tage nicht übermäßig gestresst zu werden, besteht darin, alle drei Tage Geschlechtsverkehr mit Ihrem Partner zu haben. Selbst wenn man dieser Methode folgt und ständig Geschlechtsverkehr hat, ist es natürlich nicht sicher, ob sich die Eizelle und das Sperma treffen können, aber die Möglichkeiten nehmen dramatisch zu.

Jeder, der die Chancen auf ein Kind weiter erhöhen will, kann Berechnen Sie die fruchtbare Zeit um "Anstrengungen" auf diese bestimmten Tage des Monats zu konzentrieren.

Wie berechnet man die Fruchtbarkeitsperiode?

Zum Berechnen Sie die fruchtbare Zeit Es gibt unzählige Methoden. Eine der am häufigsten verwendeten, aber auch unsichersten Methoden ist die Berechnung fruchtbarer Tage auf der Grundlage des letzten Menstruationszyklus. Tatsächlich tritt die Ovulationsperiode nach ungefähr zwei Wochen ab dem Beginn des Menstruationsflusses auf.

Daher ist es vierzehn Tage nach Beginn des Zyklus möglich, Tage mit maximaler Fruchtbarkeit zu finden. Diese Methode ist wissenschaftlich nicht korrekt. Weil nicht alle Frauen vollkommen regelmäßige Zyklen haben und diese variieren, sind zwangsläufig auch die Tage, an denen Sie am fruchtbarsten sind, nicht mehr dieselben. Schauen wir uns also die wichtigsten Methoden zur Berechnung der Fruchtbarkeitsperiode an.

Eisprung, wie er berechnet wird

Die fruchtbaren Tage fallen oft mit dem Eisprung zusammen. Eine Methode zur Erkennung des Eintreffens dieser Periode ist die Kontrolle der Zervixschleimhaut.

Der Zervixschleim zeigt sich mit transparenten Verlusten, die auf den Slipeinlagen zu finden sind, wenn man sich den fruchtbaren Tagen nähert.

Der Zervixschleim ist transparent, hat jedoch eine Konsistenz zwischen wässrig und klebrig. Je näher Sie dem Tag der größeren Fruchtbarkeit kommen, desto gelatineartiger wird der Schleim und ähnelt dem eines Eiweißes.

Der wahre Eisprung dauert nicht viele Tage, in Wirklichkeit dauert er höchstens ein oder zwei Tage. Und dies sind die Tage, an denen Geschlechtsverkehr mit größerer Wahrscheinlichkeit erfolgreich ist.

Verwenden Sie diese Methode nur, wenn Sie den Fortschritt Ihres Körpers und die Reaktionen auf den Eisprung gut kennen, können Sie die fruchtbaren Tage erkennen. Darüber hinaus kann auch diese Methode unzuverlässig sein, da einige Zustände und Störungen, wie das Syndrom der polyzystischen Eierstöcke, zu einer schwer zu beobachtenden Konsistenz des Schleims führen können.

Fruchtbare Tage und Körpertemperatur

Ein ganz natürlicher Weg, mit dem Sie herausfinden können, welche es sind oder nicht fruchtbare Tage ist es, Ihre Basaltemperatur am Morgen zu messen, sobald Sie aufwachen.

Die Basaltemperaturmessung ist eine zuverlässigere Methode als die bereits erwähnten. Um den Tag des Eisprungs mit dieser Praxis zu identifizieren, muss notiert werden, ob die Körpertemperatur ansteigt oder nicht.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass nachOvulation Die Basaltemperatur kann im Vergleich zu normalen Tagen zwischen 0,3 und 0,5 Grad steigen.

Wie misst man die Basaltemperatur?

Um die Basaltemperatur genau berechnen zu können, müssen Sie eine spezielle verwenden Vaginalthermometer. Auf diese Weise können Sie herausfinden, wie hoch Ihre Basistemperatur ist, wenn kein Eisprung vorliegt.

Mit diesem Thermometer können Sie nach mindestens 5 aufeinanderfolgenden Schlafstunden jeden Tag herausfinden, bei welchen Temperaturen die Temperatur höher ist. Wenn es um ein halbes Grad zunimmt, bedeutet dies, dass Sie sich mitten im Eisprung befinden. Diese Methode ist zwar sicherer als die anderen, sollte jedoch nur angewendet werden, wenn Sie nicht unter Stress, Angstzuständen oder Schlaflosigkeit leiden.

EIN Vaginalthermometer es unterscheidet sich nicht sehr vom klassischen Thermometer, es besteht im Allgemeinen einfach aus Gummi oder Kunststoff, der leichter zu reinigen ist.

Wo kann man es kaufen? In der Apotheke oder bei Amazon können Sie unter "dieser Amazon-Adresse" verschiedene Modelle sehen, die günstigsten können mit 10 Euro und Versandkosten gekauft werden.

Berechnung der fruchtbaren Tage mit dem Ovulationstest

Erfolg haben in fruchtbare Tage identifizieren Mit äußerster Sicherheit können einfache Tests verwendet werden, die sowohl in Apotheken als auch in Supermärkten verkauft werden. Diese Ovulationssticks ähneln Schwangerschaftstests und sollten auf die gleiche Weise verwendet werden.

Jeder Test auf Eisprung zeigt an, wann Sie fruchtbar sind und wann nicht. In dem Moment, in dem Sie über einen Stock urinieren, werden Sie feststellen, dass bestimmte Linien erscheinen. Wenn dies zwei sind, bedeutet dies, dass Sie in diesem Moment nicht fruchtbar sind. Wenn Sie dagegen beim Test nur einen Strich bemerken, sind Sie fruchtbar und können versucht sein, schwanger zu werden und ein Baby zu bekommen.

Auch in diesem Fall ist es für den Kauf möglich, in die Apotheke zu gehen oder den Online-Kauf zu nutzen. Unter den besten auf dem Markt verfügbaren weisen wir auf die One Step Ovulation Tests hin, die unter erhältlich sind„Diese Amazon-SeiteZum Preis von 14,98 Euro mit kostenlosen Versandkosten.

Das Kaufpaket enthält 50 Stück Ovulationstest Ein Schritt (hochempfindlich, daher sehr zuverlässig) und 10 Schwangerschaftstests, um zu überprüfen, ob eine Empfängnis stattgefunden hat.

Es könnte Sie interessieren:

  • Lebensmittel, die während der Schwangerschaft vermieden werden sollten
  • Ätherische Öle in der Schwangerschaft


Video: Fruchtbare Tage berechnen und Schwanger werden Experteninterview mit Dr. Judith Bildau (September 2021).