THEMEN

Araucaria, die Dinosaurierpflanze

Araucaria, die Dinosaurierpflanze

Wie man Araukarien in Töpfen oder im Garten züchtet.Praktische Ratschläge für den Anbau der Araukarien und die Pflege des Dinosaurierbaums.

Aufgrund seiner Größe und der Entdeckung bestimmter Fossilien ist dieAraukariaist bekannt als dieDinosaurierbaum.

Diese Pflanze kann in ihrem natürlichen Lebensraum eine Höhe von 50 Metern erreichen und überschreiten. Wir sprechen von einer sehr alten Pflanze aus Südamerika. Lassen Sie sich nicht von seiner Größe täuschenAraukariakönnte sein"Gezähmt" und auch in Töpfen gewachsen. DortAnbau von Araukarien in Töpfenes begrenzt sein Wachstum und die Probanden erreichen eine maximale Höhe von 2 Metern.

Es gibt ungefähr zwanzig Arten von Araukarien. Es geht umimmergrüne Pflanzenmit einem sehr charakteristischen Aussehen und aus Amerika (Chile, Argentinien, Brasilien) und Australien stammend. Es ist eine sehr alte Pflanze: Fossilien haben gezeigt, dass die GattungAraukarienes existierte auch auf der Nordhalbkugel bis zum Ende der Kreidezeit.

Während des Jura wuchs Araukarien überall im Süden und Norden der Welt. Aus diesem Grund wird angenommen, dass diese Pflanze die Hauptnahrungsquelle für Dinosaurier war.

Bei einigen Arten werden essbare Samen aus den Früchten extrahiert, die unseren Pinienkernen vage ähneln.

Araukaria im Topf

Wie gesagt, dieAnbau von Araukarien in Töpfenes ist möglich. Die Arten, die für den Anbau in Töpfen geeignet sind, sind A. Araucana und A. heterophylla.

L 'Araucanazeigen sehr glänzende, dreieckige, harte und scharfe Fehler an den Rändern. Wenn die Pflanze einige Jahre alt ist, neigen die Zweige dazu, sich horizontal zu entwickeln. Die Heterophylla-Arten, allgemein bekannt alsNorfolk Kieferhat nadelartige lanzettliche Blätter von intensiver grüner Farbe. Die Krone behält auch im reifen Zustand ihre konische Form.

L 'Araucana und dasNorfolk Kieferin der Vasehaben ein sehr langsames Wachstum. DasumtopfenTatsächlich muss es alle zwei oder drei Jahre durchgeführt werden. Diese in Töpfen gezüchteten Pflanzen wachsen nicht mehr als 10-15 cm pro Jahr und stoppen das Wachstum bei etwa 200 cm vollständig.

Wenn Sie eine gekauft habenAraukariaeingetopft (Norfolk Kiefer oder der Art Araucana) und Sie sind im späten Frühling oder Sommer, nehmen Sie es nicht drinnen.

Die Araucana sollte bei warmem Wetter im Freien aufbewahrt und bei sinkenden Temperaturen wieder ins Haus gebracht werden.

Die Bewässerung muss regelmäßig durchgeführt werden, wobei darauf zu warten ist, dass der Boden zwischen einer Benetzung und der nächsten vollständig trocken ist. Ab dem Frühjahr sollte die in Töpfen gezüchtete Pflanze mit einem Dünger gedüngt werden, damit acidophile Pflanzen in Abständen von 15 Tagen verabreicht werden können. Achten Sie darauf, die richtige Menge Dünger zu geben! Diese Pflanzen sind nicht sehr anspruchsvoll, eine Erhaltungsdüngung ist erforderlich, wenn sie in Töpfen gezüchtet werden: Halbieren Sie die empfohlene Dosis auf der Düngerpackung!

In der richtigen häuslichen Umgebung herrschen Temperaturen zwischen 12 und 18 ° C, sodass sie nicht in klimatisierten Räumen aufbewahrt werden können.

Wachsen Sie die Araukarien im Garten

Wer in Süditalien lebt, kann sich kultivierenAraucana in Töpfen im Freien oder im Boden ohne zu viele klimatische Probleme. Diejenigen, die im Norden leben, werden gut daran tun, kälteresistente Arten zu wählen.

Beschneidung

Pflanzen der GattungAraukariaSie neigen dazu, die unteren Äste auszutrocknen ... Keine Sorge, es geht nicht um Krankheiten oder Wassermangel, es ist Teil des natürlichen vegetativen Verlaufs.

Es reicht aus, die basalen Äste nur dann zu entfernen, wenn sie vollständig trocken sind. Im Übrigen ist kein Schnitt erforderlich.

Vermeiden Sie es, die Pflanze zu beschneiden oder gar zu bedecken, da sie stark leiden oder sich sogar vollständig verschlechtern könnte.

Wenn es in Töpfen gezüchtet wird, ist es ratsam, das Wurzelsystem der Pflanze mit äußerster Vorsicht zu kürzen und zu beschneiden, um ihre Entwicklung zu stoppen und zu begrenzen ... ein bisschen wie bei Bonsai!

Sie könnten auch an unserem verwandten Artikel interessiert sein: Pauwlonia: Pflanze und ihr Anbau


Video: Theropod dinozorları 9 Ornithomimosauria (September 2021).