THEMEN

Fisch für frisches Aquarium

Fisch für frisches Aquarium


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Fisch für frisches Aquarium: Welche Fische können in ein tropisches Aquarium eingeführt werden? Die Liste und Beratung für Anfänger.

Wer ein tropisches Aquarium bevölkern will, muss sich mit allem ausstatten, was er braucht, um die Arbeit zu verwirklichen. Sie benötigen einen Tank mit der richtigen Größe, einen Filter, einen Boden, etwas Vegetation, eine Heizung mit Thermostat und natürlich einigeFisch für frisches Aquarium. Die Auswahl ist sehr groß und es gibt keinen Mangel an resistenten Fischen, die leicht zu züchten und besser für Anfänger geeignet sind.

Fisch für frische Aquarien, die Liste

Hier ist die Liste von 40 Fischen, die Sie in Ihr Süßwasseraquarium legen können.

  1. Labidochromis caeruleus (gelber Buntbarsch, siehe Abbildung oben)
  2. Sciaenochromis fryeri (blauer Buntbarsch)
  3. Betta splendens (Jägerfisch)
  4. Carassius auratus und die vielen Unterarten
  5. Melanochromis cyaneorhabdos (Buntbarsch)
  6. Lombardische Klimametriken (Buntbarsch)
  7. Corydoras paleatus (Fisch, der den Meeresboden reinigt)
  8. Brochis splendens
  9. Brachydanio Kerri
  10. Symphysodon und sp. (Diskus)
  11. Tanichthys Albonubes
  12. Corydoras aeneus (Bodenreinigerfisch)
  13. Trichogaster leeri
  14. Peckoltia vermiculata (Boden- und Glasreinigerfisch)
  15. Peckoltia sp. platyrhyncha (ein sauberer Fisch sp.)
  16. Puntius Tetrazona
  17. Puntius titteya
  18. Puntius conchonius
  19. Pterophyllum
  20. Macropodus opercularis
  21. Cyphotilapia frontosa
  22. Poecilia reticulata (Zitronen-Guppy und bunte Guppys)
  23. Poecilia latipinna (Molly)
  24. Tilapia Butterkofferi
  25. Tropheus duboisii
  26. Annostomus anostomus
  27. Tetraodon travancoricus
  28. Mastacembelus erthrotaenia
  29. Acutirostre ctenopoma
  30. Luciocephalus Pulcher
  31. Doryichthys martensii
  32. Tetraodon lineatus
  33. Apteronotus albifrons
  34. Eigenmannia virescens
  35. Badis badis
  36. Kryptopterus bicirrhis (Geisterfisch)
  37. Datnioides unidecimaradiatus
  38. Xenentodon bricht es ab
  39. Pantodon buchholzi
  40. Luciocephalus Aura
  41. Paracheirodon innesi
  42. Alle GloFish-Arten

Wie viele Fische können Sie in ein Aquarium legen?

Es hängt alles von der Art der Fische ab, die Sie züchten möchten, und von der Größe des Aquariums. In einem 125-Liter-Tank könnten Sie beispielsweise nur zwei Diskusfische (Symphysodon…) und eine Reihe kleiner Beilagenfische wie beispielsweise Neon (Paracheirodon innesi) einsetzen.

Um eine Vorstellung von der Anzahl der Fische zu bekommen, die Sie einem Aquarium mit 100 oder mehr Litern hinzufügen können, müssen Sie die Größe der Fische kennen, die Sie aufnehmen möchten ... aber nicht, wie Sie sie im Geschäft sehen! Sie müssen ihre Größe auf dem Höhepunkt der maximalen Entwicklung bewerten. Diskusse sind sesshaft. Wenn Sie sie sehen, denken Sie vielleicht, dass sie nicht viel Platz benötigen, aber im Aquarium können sie leicht die Größe von 15 cm erreichen. Ein 85-cm-Aquarium und 125 Liter Wasser können nützlich sein, um nur zwei dieser Exemplare aufzunehmen.

Wie der Diskus brauchen die meisten Cichliden Platz für Wachstum. Dasgelber BuntbarschDas auf dem Foto oben gezeigte ist als Buntbarsch bekanntGelbes erreicht eine maximale Länge von 8 cm und kann mit vielen anderen Fischen gehalten werden.

Robuster und leicht zu haltender Fisch für Anfänger

Sicher ichGuppy Sie sind leicht zu halten, resistent und vor allem sehr zufriedenstellend. Wenn Sie sie im Verhältnis 1: 3 kaufen (1 Mann alle 3 Frauen), erhalten Sie kontinuierliche Reproduktionen! Es wird ein Muss sein, einen "Kreißsaal" einzurichten, da erwachsene Guppys sich von Nachkommen ernähren können.

Es gibt viele Farben von Guppy und die männlichen Exemplare einiger Unterarten haben einen noch ausgeprägteren Fächerschwanz.

Ungewöhnlicher Fisch für frisches Aquarium

In der obigen Liste gibt es ab dem zwanzigsten Fisch ungewöhnlichere tropische Süßwasserfische. Unter den gewünschten aber seltenen Aquarienfischen gibt es Süßwasserhai

Die Art Ctenopoma acutirostre (Leopardenfisch oder Leopard Ctenopoma) benötigt sehr große Aquarien, verhält sich wie ein erfahrener Raubtier und ist ziemlich langlebig: Im Aquarium kann sie mehr als 15 Jahre überleben. Es ist das erste, das in den Bildern in diesem Absatz gezeigt wird (Foto oben).

Noch spektakulärer ist der Süßwasser-Kugelfisch Tetraodon Lineatus (siehe Foto unten). Sehr langlebig (es kann mehr als 15 Jahre alt werden), aber auch sehr anspruchsvoll: Es benötigt einen großen Tank, da es eine Länge von 45 cm erreichen kann.

GloFIsh

Dies sind im Labor hergestellte Fische. Sie sind genetisch verändert, um bunt und fluoreszierend zu sein. So faszinierend Gentechnik auch sein mag, wir empfehlen nicht, sie zu kaufen. In der Natur wurden fast 200 Fischarten mit Biofluoreszenz beobachtet. Wenn Sie von Fluoreszenz angezogen werden, können Sie Neon wählen.



Video: Fisch springt live aus dem Aquarium! (Kann 2022).