THEMEN

Schäferhund der Picardie

Schäferhund der Picardie


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Schäferhund der Picardie Er ist ein Tier mit einem soliden Körperbau und einem rustikalen Aussehen. Es ist mittelgroß, Rumpf und Gliedmaßen sind von kräftigen Muskeln umhüllt, die es überhaupt nicht schwer machen. Wenn es sich bewegt, ist es agil und elegantDer Charakter ist intelligent und aufmerksam, aber nicht zu nervös und unruhig. Für diejenigen, die über Hunde wissen, hat den klassischen Ausdruck des Griffons.

Schäferhund der Picardie

Wenn wir sofort mit einem Exemplar dieser Rasse konfrontiert werden wir bemerken das Gleichgewicht der Proportionen das hat er in seinem Körper. Der Kopf hat eine gute Körpergröße, der Schädel ist stark und breit, der Anschlag ist leicht und endet mit dem Nase immer schwarz.

Auf der Schnauze des Schäferhund der Picardie gut markierte Augenbrauen und Schnurrbärte fallen auf, die Kiefer sind gut sichtbar, die Augen sind wach, ziemlich groß, während die Ohren mittelgroß sind, an der Basis breit sind und aufrecht bleiben, mit abgerundeten Spitzen. Der Körper der Schäferhund der Picardie Es ist robust wie der Hals, der Schwanz ist lang und mit einer gebogenen Spitze, aber er beugt sich nicht über den Rücken, wenn er sich darauf stützt.

Das Fell dieser Rasse ist nicht weder gesäumt noch flachEs ist im Durchschnitt etwa 6 cm lang und widerstandsfähig gegen schlechtes Wetter. Außerdem gibt es eine feinere Grundierung, die für niedrige Temperaturen und Luftfeuchtigkeit sehr nützlich ist. Was die Farben betrifft, gibt der Standard zu graue, grau-blaue, grau-schwarze, grau-rote und gelb-rot-graue Mischung.

Picardie Schäferhund: Zucht

Diese Rasse ist seit dem Mittelalter bekannt, aber es ist noch nicht klar, wie sie geboren wurde. Experten glauben, dass es gewesen sein könnte vor Jahrhunderten von den Kelten nach Europa gebracht, Der erste Standard, auf den wir zurückgreifen können, trägt jedoch das Datum 1912, aber wir müssen bis 1925 warten, bis die Rasse offiziell anerkannt ist. Die meisten Bauernhöfe heute ist es in Frankreich, in der Picardie, Herkunftsregion, aber auch in Nachbarregionen, während es wirklich schwierig ist, Strukturen zu finden, die diesen Hund außerhalb Frankreichs züchten und verkaufen.

Picardie Schäferhund: Welpen

DAS Hirtenwelpen der Picardie Sie sind ziemlich leicht zu erziehen. Es ist wichtig, sie sofort mit qualitativ hochwertigem Futter zu füttern und sie zu viel Bewegung zu bewegen, aber sie auch daran zu gewöhnen, mit Menschen zusammen zu sein, wenn Sie sie als Haustiere behalten möchten. Sein mittelgroßer Hund, Als Erwachsener kann ein Männchen dieser Rasse am Widerrist eine Körpergröße von 65 cm erreichen, ein Weibchen etwas weniger und das Das Gewicht variiert zwischen 20 und 26 kg.

Schäferhund der Picardie: Charakter

In der Familie kann es problemlos gehalten werden, aber es ist ein Dal-Hund grobkörniger Charakter und mit Fremden, wenn er als Welpe nicht gut gezüchtet ist, es kann dazu neigen, aggressiv zu werden. Er ist mutig und verteidigt seine Familie, er liebt es, draußen zu sein und es ist wichtig, dass sein Meister eine feste Faust hat, sonst glaubt er, er könne befehlen. Es ist ein dominanter Hundoft, wenn nicht gut ausgebildet.

Neben Wiesen liebt es auch Wasser und koexistiert mit anderen Tieren, ohne zu streiten oder aggressiv zu sein. mit den Menschen, die er kennt, ist er liebevoll und mit seinem Meister treu.

Picardie Schäferhund: Preis

Ein Welpe dieser Rasse aus Italien es kann viel kosten weil es überhaupt nicht leicht zu finden ist, während in seiner Herkunftsregion der Preis fällt. Es wird immer noch als Schäferhund verwendet, eignet sich aber auch hervorragend als Verteidigungshund für Eigentum und für die Person.

Der Kauf eines solchen Hundes ist dann notwendig Pass sehr sorgfältig auf seinen Mantel auf und denken Sie daran, ihn nicht zum Couchhund zu machen. Bedürfnisse draußen sein und jeden Tag laufen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Deutsche Dogge Harlekin
  • Sennenhund der Ardennen
  • Zwergschnauzer
  • Broholmer


Video: Deutscher Schäferhund 2018 Rasse, Aussehen u0026 Charakter (Kann 2022).