THEMEN

Wie man die amerikanische Kartoffel anbaut

Wie man die amerikanische Kartoffel anbaut

Wie man die amerikanische Kartoffel anbaut: Anweisungen für den Anbau der Kartoffel oder amerikanischen Süßkartoffel. Von der Aussaat bis zur Ernte.

Eine ausführliche Anleitung, die die Schritte des erklärtAnbau der amerikanischen Kartoffelmit Maßnahmen zur Anpassung dieser Sorte an die italienischen Breiten.

Der Herbst ist der ideale Zeitpunkt, um beiseite zu legenbatatemit denen Pflanzen für den Anbau im Garten produziert werden.

Amerikanische Kartoffel oder Süßkartoffel, die Pflanze

DortAmerikanische Kartoffel, auch genanntSüßkartoffeloder Batataist die botanische Art Ipomoea batatas, zur Familie der Convolvulaceae gehörend.

Seine knollenartigen Wurzeln, groß und fleischig, haben einen süßlichen Geschmack und aus diesem Grund erhielten sie bald den SpitznamenSüßkartoffeln.

Aus botanischer Sicht ist dieAmerikanische Kartoffeles hat wenig mit unserer klassischen Kartoffel (Solanum tuberosum) zu tun, mit der es nicht einmal dieselbe Familie teilt (die der Solanaceae für lokale Kartoffeln). auch dortPflanzees ist anders.

Je nach Sorte ist dieBatataes kann ein andersfarbiges Fruchtfleisch und eine andere Hautfarbe haben: so sprechen wirAmerikanische Kartoffelrote, orange oder gelbe Paste wie auf dem Foto unten gezeigt.

L 'Ipomoea batatasEs ist eine Pflanze, die in den tropischen Gebieten Amerikas heimisch ist. Für die Schönheit seiner Blumen, einige Sorten vonBatataSie werden zu Zierzwecken angebaut. Aufgrund seiner Herkunft ist es wichtig darauf hinzuweisen, dass dieSüßkartoffeles verträgt die Kälte nicht, weshalb es in Italien als Spätfrühlings- oder Sommerpflanze behandelt wird.

Um das Beste zu geben, dieBatataEs sollte in Umgebungen mit Durchschnittstemperaturen von 24 ° C und sonniger Exposition angebaut werden. DortBatataEs ist empfindlich gegen Trockenheit, während ein Überschuss an Wasser Fäulnis oder „Bruch“ der Knollen verursachen kann.

Abhängig von den Wachstumsbedingungen kann dieBatataEs dauert 2 bis 9 Monate von der Pflanzung bis zur Ernte.

Wie man amerikanische Kartoffeln pflanzt

DortAmerikanische KartoffelEs wird nicht wie Kartoffeln aus eigenem Anbau angebaut. In Italien ist das nicht möglichkultiviere die amerikanische KartoffelAusgehend vom Samen, da es bei unserem Klima unwahrscheinlich ist, dass Blumen entstehen.

ZumKartoffeln anbauenWir Italiener sind es gewohnt, von der Knolle auszugehen, aber selbst diese Technik wird nicht empfohlenAnbau der amerikanischen Kartoffelweil wir uns der Fäulnis der Knollen stellen würden, die im Vergleich zu unseren Kartoffeln verderblicher sind. Also wen willst du?amerikanische Kartoffeln anbauen, wie soll er machen

Es muss von etwas Besonderem ausgehenkrautige Stecklingedie leicht selbst produzieren kann.

Wie man amerikanische Kartoffeln anbaut

Zumamerikanische Kartoffeln anbauenEs wird notwendig sein, von krautigen Stecklingen auszugehen: Zwei amerikanische Kartoffeln werden ausreichen, um Stecklinge in solchen Mengen zu produzieren, dass 10 Quadratmeter Gemüsegarten kultiviert werden.

Kaufen Sie zwischen Oktober und November einige Knollen von Amerikanische Kartoffeln aus dem ökologischen Landbau abgeleitet. Lagern Sie die Knollen in Umgebungen, in denen die Temperatur niemals unter 15 ° C fällt. Niedrige Temperaturen können irreparable Schäden verursachen.

Ab Anfang März können Sie Ihre krautigen Stecklinge zubereiten: Legen Sie jede Knolle in einen Topf mit einem Durchmesser von 14-15 cm, der mit Erde zur Aussaat gefüllt ist (sehr weich und reich an organischer Substanz), und lassen Sie etwa 1/3 aus dem Boden der Knolle.

Stellen Sie die Töpfe in eine sehr helle Umgebung und dort, wo die Temperatur auch nachts nie unter 12-15 ° C fällt. Diejenigen, die in einer häuslichen Umgebung arbeiten, können die beiden Töpfe zwischen den Raum eines Doppelfensters stellen, möglicherweise in der Nähe eines Heizkörpers. Unter diesen Umständen müssen Sie darauf achten, den Boden immer feucht zu halten.

Achtung: nass aber nicht nass!

Wenn die Knollen 15-cm-Sprossen produziert haben, bringen Sie die Töpfe nach und nach ins Freie, damit sich die Sprossen an die Außentemperaturen anpassen.

Es steht DirSüßkartoffel anbauenamerikanischauf freiem Feld nur, wenn die Außentemperaturen nachts nicht unter 14 ° C fallen, während die Temperatur tagsüber mindestens 21 ° C betragen sollte. Kurz gesagt, diejenigen, die in Norditalien leben, müssen bis Ende Mai warten amerikanische Kartoffeln anbauen während diejenigen, die im Süden leben, auf der Grundlage des Klimatrends der Saison antizipieren können.

Wenn die Triebe mindestens 15 cm erreicht haben und mit 5-6 Blättern, wenn die Temperaturen dies zulassen, müssen Sie sie von den Knollen lösen und in den Boden pflanzen, den Sie zuvor bearbeitet haben (mit einem Spaten von 25-30 cm) ). Das Pflanzen der Triebe erfolgt in einem Abstand von 70-80 cm zwischen den Reihen und 40-50 cm in derselben Reihe.

Wenn der Boden bereits kultiviert wurde, ist es nicht erforderlich, neue Düngungen vorzunehmen. Folgen Sie dem Anbau mit sehr mäßigen Bewässerungen. Bewässern Sie zum Zeitpunkt des Pflanzens und achten Sie in den ersten zwei Wochen nach dem Pflanzen stärker auf die Bewässerung. Dann reicht es aus, nur in langen Dürreperioden zu bewässern. Sie können die sammelnAmerikanische Süßkartoffelnvon Ende September bis Mitte Oktober.

Süßkartoffel oder Batata, wo man sie kaufen kann

Für dieAnbaukönnen Sie die Knollen von nicht verwendenBatatadass Sie im Supermarkt kaufen, es sei denn, Sie wählenSüßkartoffelnbio. Der Grund? Die Kartoffeln, die wir auf dem Markt finden (amerikanisch oder lokal), werden mit einem keimhemmenden Pulver behandelt. Für den Anbau können Sie Bio-Kartoffeln, unbehandelte Kartoffeln oder wählenAmerikanische Kartoffelnspeziell von landwirtschaftlichen Konsortien oder bei Amazon gekauft, für alle Informationen werfen Sie einen Blick auf"Diese Seite".

Es könnte nützlich sein: Yamswurzeln, Eigenschaften und Rezepte


Video: Kartoffeln selbst pflanzen bzw. legen (Oktober 2021).