THEMEN

Alleine essen

Alleine essen

Alleine essen, durch Pflicht, durch Wahl, um seine Unabhängigkeit zu bekräftigen, um niemanden zu haben, der die Kalorien von dem zählt, was wir aufnehmen. Allein essen kann Spaß machenAuch, und Sie tun es öfter als Sie denken. Wir sehen oft Leute in den Filmen, die alleine essen, und wir beurteilen sie nicht, aber wenn wir an der Reihe sind, es selbst zu tun, kann es passieren, dass ein wenig Unbehagen auftritt. Warum? Und wie kann man ihn besiegen?

Allein essen: Psychologie

Es gibt immer mehr Clubs und Restaurants, in denen Allein essen ist einfach, normal und normal. Es ist nicht mehr peinlich, einen Tisch für einen zu betreten und zu fragen. vor allem während der Mittagspause. Die Botschaft geht endlich vorbei, dass Menschen, die alleine essen, überhaupt nicht bemitleidet werden sollten, in der Tat ist es wahr, dass "besser allein als schlecht begleitet" auch nur für Verderben Sie das Essen nicht und verdauen Sie es schlecht.

Allein zu essen hat objektive Vorteile: Es ist nicht notwendig, ein Gespräch zu führen oder warten Sie auf den anderen, der langsamer fertig ist. Es gibt diejenigen, die alleine essen, aber mit ihren Handys in der Hand, empfehle ich stattdessen umschauen, lass deine Gedanken schweifen, die Gesellschaft von sich selbst genießen, ab und zu und genießen Sie die Aromen.

Allein in Mailand essen

Schauen wir uns einige Orte in Mailand an, an denen das Essen allein mehr als angenehm sein kann, in der Tat ein Laster, das man sich mindestens einmal im Monat gönnen muss. ZU Ramen HausIn der Via Porro Lambertenghi können Sie orientalische Suppen mit Nudeln, Eiern, Frühlingszwiebeln, Schweinefleisch und Seetang genießen. In der Via Solferino 33 im Dry finden Sie stattdessen Pizza, aber eine der unumgänglichen.

In Giancarlo Morelli, in der Via Fioravanti, im Viu Hotelgibt es einen merkwürdigen "sozialen Tisch" für 8 Personen, an dem man auch alleine sitzen kann und eine Mahlzeit mit sieben Fremden teilen.

Allein essen: Kinder

Wenn ein Erwachsener daran denken kann, sich zu schämen, für ein Kind allein zu essen, ist dies eine große Prahlerei, eine Leistung. Aromen unabhängig entdecken: BEEINDRUCKEND! Normalerweise geht es schrittweise voran, mit vielen kleine tägliche Schritte: Ab 6 und 10 Monaten ergreift das Kind das Essen mit den Händen und verteilt es normalerweise auf seinem Gesicht. Ab 10 bis 15 Monaten lernt es, den Löffel richtig zu halten. Nach 2 Jahren kann es fast die gesamte Mahlzeit alleine essen und nach 3 Jahren hält mit dexterisiert er auch seine Gabel, während er alleine am Tisch sitzt.

Allein essen: Rezepte

Die Rezepte für Alleine essen sie sind besonders lecker, sie liefern Mengen an Lebensmitteln, die geeignet sind, keine Reste zu produzieren und nicht zu gebacken zu kochen, um Energieverschwendung zu vermeiden. In dem neugierigen Buch "Überlebenshandbuch (in der Küche).Rezepte für sexuell aktive Metropolen-Singles in den Dreißigern”, Marco Colantuono und Valentina Santomo zwischen Ernst und Scherz geben vielen Tipps zum Alleinessen, Auch wenn Sie nicht Single sind, aber es passiert uns einfach so.

Allein essen: Kätzchen

Ähnlich wie bei Kindern Für Kätzchen ist es eine Leistung, stolz zu sein, unabhängig zu essen. Die Entwöhnungszeiten sind natürlich unterschiedlich und beginnen bei 40 Lebenstagen. Die Katze wird neue Geschmacksrichtungen ausprobieren wollen und kann einige anbieten Nassfutter oder spezielle Leckereien in Wasser, unter Zusatz von homogenisiertem Huhn oder Kalbfleisch. Am sechzigsten Tag sollten wir ankommenvollständige Beseitigung der Milch.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Toastrezepte
  • Mitternachtssnack


Video: 24h nur die vorgeschlagene Portionen essen (September 2021).