THEMEN

Schachspiel und seine Vorteile

Schachspiel und seine Vorteile

Schachspiel und seine Vorteile - "Sit mens sana in corpore sano" Wie oft haben wir diesen Satz vom 10. Juni gehört? Juvenal zitiert

Es bedeutet "es ist ein gesunder Geist in einem gesunden Körper", was bedeutet, dass wir uns nicht nur um das Wohl des Körpers, sondern auch um den Geist kümmern müssen. Diese neue Kolumne möchte sich genau damit befassen: Geben Sie Hinweise, wie Sie den Geist trainiert, wach und aktiv halten können. Und das Werkzeug, einfach und macht Spaß, die wir alle zur Verfügung haben und für jedermann erreichbar sind, ist wirklich jeder Schachspiel.

Ja, ich verstehe, dass einige von Ihnen, liebe Leser, entsetzt sind, aber bevor Sie "den Kanal wechseln" oder aufhören, diesen kurzen Artikel zu lesen, haben Sie das Vergnügen, mich nicht länger als 3 Minuten zu widmen, um die "Stärken" der " edles "Spiel" in Bezug auf den Geist gesund zu halten.

Wir beginnen, den Ausgangspunkt zu teilen: Der Schlüssel und die grundlegende Zutat für eine gute Offenheit liegt in der Bereitschaft, dazu bereit zu sein zu überprüfen unsere Art zu denken und die Welt zu sehen oder sie ins Spiel zu bringen und uns letztendlich selbst auf die Linie zu bringen. Das ist das Zauberwort: abspielen.

Es hat sich gezeigt, dass das Spielen bei Kindern für ihr Wachstum und ihre geistige Offenheit von wesentlicher Bedeutung ist. Dann, langsam erwachsen, hörst du aus 1000 Gründen auf zu spielen und ohne zu merken, dass du in einem System von Ideen, Überzeugungen versteinert bist, die uns Sicherheit geben und uns tatsächlich nicht mehr dazu bringen, kreativ zu denken.

Das Gehirn verkümmert im Alltag wie untrainierte Muskeln.
Nun, ich sage Ihnen, dass sogar eine einzige Stunde damit verbracht wurde, eine großartige Gehirnaktivität auszuüben. wie man Schach spieltDas, was innovative, kreative und inspirierende Gedanken hervorbringt, kann Sie heller, aktiver und offener für neue Ideen und Denkweisen machen und letztendlich das Leben mehr genießen.

Schach ist das perfekte Fitnessstudio für Ihren Verstand. Das Bewegen der Teile auf dem Brett ist viel mehr als mentales Training. Und Sie müssen kein Lehrer sein, um Spaß zu haben.

Schachspiel: Vorteile für den Geist

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Schachspielen gut für das Gehirn ist.

Ich langweile Sie nicht, aber es gibt viele Studien von Forschern in verschiedenen Ländern, die die Vorteile von Schach für das Gedächtnis und die Entwicklung logischen und kreativen Denkens belegen.

Die Forscher untersuchten die Gehirnaktivität von Spielern unterschiedlicher Spielstärken, vom Anfänger bis zum Meister, und entdeckten bemerkenswerte Unterschiede zwischen Anfängern und Meistern des Spiels. Die ersteren suchen tatsächlich nach einer Bewegung, die sie für gut halten, indem sie von Zeit zu Zeit analysieren, was auf dem Schachbrett passiert, und vor allem den mittleren Temporallappen aktivieren, der der Ort des Gehirns ist, der die Nachrichten codiert.

Die Meister oder sehr erfahrene Spieler spielen dagegen nach einem Spielplan und verwenden das Langzeitgedächtnis, um ihr Schachwissen mit dem zu vergleichen, was auf dem Brett passiert. Warum diese Vielfalt? Denken Sie einen Moment darüber nach… Getan? Zweifellos haben Sie vermutet, dass der erfahrene Spieler die Strategie gelernt und Erfahrung im Spiel gesammelt hat, indem er eine Menge Theorie, ganze Spiele, Kombinationen und Variationen, seine eigenen oder die Endungen anderer im Gedächtnis gespeichert hat. Während des Spiels aktiviert er daher mehrere Gehirnbereiche gleichzeitig, einschließlich derer, die dem Gedächtnis und der Planung gewidmet sind (d. H. Die Gehirnaktivität, die aus Gedanken besteht, die die Aktion auf ein Ziel hin lenken). In der Praxis aktiviert es den frontalen und parietalen Kortex des Gehirns.

Hab keine Angst: Die gute Nachricht ist: Du musst kein Meister sein, um Spaß zu haben und die Vorteile des Schachs zu entdecken.

Das Spiel hilft auch dabei, Aufmerksamkeit und Konzentration zu entwickeln und lehrt Sie, fundiertere Entscheidungen zu treffen (nicht nur auf einem Schachbrett).

Schach ist gut für das Gehirn, härtet den Charakter und kann viele Dinge lehren: Disziplin, Geduld und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Sie helfen Ihnen auch, fokussierter, kreativer und strategischer zu denken.

„Dank Schach habe ich meinen Charakter gemildert, weil dieses Spiel uns lehrt, objektiv zu sein. Du kannst kein großer Meister werden, wenn du nicht über deine Fehler und Schwächen sowie über das Leben lernst. " Aleksandr Alechin - IV Weltmeister.

Auch aus diesen Gründen legte das Europäische Parlament 2012 ein offizielles Dokument vor, in dem die EU-Schulen aufgefordert wurden, allen Schülern das Schachspiel beizubringen. In mehreren europäischen Ländern ist das Spiel bereits obligatorisch, in Italien kommen wir dorthin.

Schachspiel: Ursprünge

Aber woher stammt dieses faszinierende Spiel? Nun, sie sind im Nebel der Zeit und mit den Ursprüngen der Zivilisationen verloren. Sogar in den Gräbern vonAntikes Ägypten Schachbretter wurden gefunden (aber die Regeln dieses Spiels sind nicht bekannt). Präzise Spuren eines Spiels, das dem aktuellen ähnlich ist, wurden erstmals vor mehr als 1500 Jahren in Indien gefunden, wo eine Schlacht zwischen zwei Armeen dargestellt wurde, die mit Elefanten, Infanterie, Bogenschützen und Wagen ausgerüstet waren. Dann verbreitete sich das Spiel ins alte Persien, aus dem der Ausdruck "Schachmatt" aus der persischen "Schah-Matte" oder "Der König ist besiegt" geboren wurde, und dann nach Europa, wo es die aktuellen Regeln übernahm. Es ist ein Spiel, das so alt und in einzelnen Zivilisationen verwurzelt ist, dass es von Zeit zu Zeit wegen seiner symbolischen Darstellung des Lebens selbst "edles Spiel oder Spiel der Könige" und "Spiel des Lebens" genannt wird.

Schachspiel: Grundregeln

Aber wie wird Schach gespielt? Ganz einfach bewegen sich einige Figuren (Figuren) auf dem Schachbrett (dem Spielbrett) nach ein paar einfachen Bewegungsregeln. Das Spiel (das Match) findet zwischen zwei Spielern statt (oder Farben, die jeweils Weiß und Schwarz genannt werden). Das Ziel des Spiels ist es, dem gegnerischen König "Schachmatt" zu geben, eine Aktion, die das Spiel sofort beendet, indem sie den Sieg des Spielers sanktioniert, der es zufügt. Weiß beginnt das Spiel, bewegt sich also zuerst, immer Weiß.

Schachspiel: die Figuren

Die Figuren, die der Spieler manövriert, sind: der König (das wichtigste Stück, dessen Verlust zur Niederlage führt), die Königin oder Königin (das stärkste Stück), der Bischof, der Ritter, der Turm und schließlich der bescheidene Fußgänger . Jedes Stück hat seine eigene präzise Bewegungscharakteristik. Wenn sich eine Figur auf das Feld bewegt, auf dem sich eine gegnerische Figur befindet, soll sie diese einfangen und aus dem Spiel entfernen.

Schachspiel: Anordnung der Figuren

Die Figuren sind auf dem Spielbrett (das Schachbrett, ein quadratisches Brett aus 64 Feldern oder genauer gesagt Quadrate, abwechselnd schwarz und weiß) in einer genauen Reihenfolge angeordnet.

Das untere linke Quadrat des Spielers, der die weißen Steine ​​dirigiert (Weiß), muss schwarz sein.

Die Anordnung der Schachfiguren

Bücher, um Schach zu lernen

Es gibt unzählige gute Texte, die die ersten Grundlagen des Spiels insbesondere für Kinder veranschaulichen.

Nur um ein sehr neues zu nennen, ist das Buch "Verrückt nach der Königin”Von Maestro Adolivio Capece, herausgegeben von Edizioni Freemedia, geeignet für den Schulzyklus von 8 bis 13 Jahren, der derzeit bei Amazon für 16,15 Euro vorgeschlagen wird. Aber ich erinnere mich auch gerne an meine erstes Buch Schach, derjenige, der mich dort angegriffen hat Leidenschaft; Es ist für die Mursia-Ausgaben von Bott-Morrison "Chess for Boys", die wirklich faszinierend und engagiert geschrieben wurden. Dieser Text ist auch bei Amazon erhältlich und kostet derzeit 13,20 Euro.

Es gibt auch eine reiche Auswahl für Erwachsene; Es hat mir gefallen und ich schlage es gerne vor, das E-Book, ein Buch ohne Papier, aber ein elektronisches Buch, das daher von Eng auf Kindle-Tablets und / oder PCs gelesen werden kann. Pardi, ein bekannter FSI-Ausbilder, der sich auf die Ausbildung älterer und absoluter Anfänger spezialisiert hat. "Kurs für absolute Anfänger und Erwachsene”Bei Amazon für nur 2,99 Euro erhältlich!

Sie können auch eine Vorschau dieses eBooks völlig kostenlos herunterladen.

Meine anderen verwandten Artikel, die ich Ihnen zum Lesen empfehle, sind:

  • Wie man Schach spielt
  • Schachregeln
  • Die Pattsituation im Schach

von Andrea Gori



Video: Vincent Keymer. Mein Weg zum Schach-Großmeister (Oktober 2021).