THEMEN

Garmin 735XT: Überprüfung

Garmin 735XT: Überprüfung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Garmin 735xt ist eine Sportuhr für diejenigen, die Triathlon üben oder Multisport lieben.

Ich habe es versucht Garmin 735xt für ein paar Wochen, hauptsächlich für Laufen ist ich schwimme, ein bisschen weniger für die Fahrrad.

Zunächst muss gesagt werden, dass die Garmin 735xt ist die Entwicklung von Garmin 920xt von denen unterscheidet es sich vor allem für die Einführung der Handgelenk-Herzfrequenzsensor.

Eine sehr nützliche Verbesserung, obwohl, wie wir sehen werden, einige etwas spezifischere Funktionen immer noch den Herzfrequenzmesser erfordern.

Garmin 735xt: Design

Das Garmin 735xt Es hat ein nüchternes und elegantes Design, das es geeignet macht, jeden Tag und nicht nur im Training getragen zu werden.

Die runde Form hebt sich definitiv vom quadratischen Stil des Vorgängers 920xt ab, das Gewicht ist fast halbiert und die Materialien vermitteln gleichzeitig einen Eindruck von Solidität und Komfort.

Der Gurt ist weich und bequem, bequemer als andere Garmins, die ich verwenden konnte.

Garmin 735xt: Anzeige

Das Display ist groß genug und gut lesbar.

Dieses Garmin-Modell führt auch die Beleuchtungsfunktion mit der Drehung des Handgelenks ein.

Auf dem Papier sehr praktisch, aber eigentlich nicht ganz unmittelbar.

Wenn Sie Ihr Handgelenk drehen, dauert es ein oder zwei Sekunden, bis das Display aufleuchtet, was beim Laufen nicht sehr bequem ist.

Garmin 735xt: Triathlon-Modus

Klar die Garmin 735xt Es kann Lauf-, Rad- und Schwimmaktivitäten verfolgen, aber was wirklich interessant ist, ist, dass in Triathlon-Moduswerden die Aktivitäten zusammen verfolgt, ohne anhalten zu müssen, um von einem zum anderen zu wechseln.

Der Übergang erfolgt durch Drücken der Runden-Taste. Dies bedeutet, dass Sie die Runden nicht manuell aufzeichnen können. Dies ist eigentlich kein großes Problem, da Sie nur die Autolap-Funktion einstellen müssen.

Das größte Problem ist, dass der Garmin zur nächsten Aktivität wechselt und Sie nicht zurückkehren können, wenn Sie versehentlich auf die Runden-Schaltfläche klicken (was im Wasser recht leicht passieren kann). Um diese Situation zu vermeiden, hilft uns die Tastensperrfunktion, die jederzeit während der Aktivität eingestellt werden kann.

Garmin 735xt: Laufen

Das Messungen während der Fahrt gemachtSowohl in Bezug auf das Tempo als auch auf die zurückgelegten Kilometer scheinen dies ausreichend zu sein präzise. Im Vergleich zu anderen GPS-Geräten, die ich verwendet habe, ist mir das aufgefallen Reaktivität bei der Anpassung an die Geschwindigkeitsänderung.

Wenn Sie ein 4-2-1-Training absolvieren, bei dem Sie 4 Minuten leicht laufen, zwei Minuten mittelschnell und eine schnell laufen, merkt der Garmin 735xt sofort den Unterschied im Tempo.

Die Funktionen des Laufens sind vielfältig und das Auflisten aller Funktionen wäre zu lang, sodass ich diejenigen zusammenfasse, die ich am nützlichsten fand.

Zuallererst die Möglichkeit von Richten Sie benutzerdefinierte Workouts ein.

Mit allen Sportuhren können Sie einen kontinuierlichen Lauf messen und Stellen Sie die Wiederholungen direkt von der Uhr aus ein;; In diesem Fall wird typischerweise ein Aufwärmen definiert, die Arbeitszeit jeder Wiederholung, die jeweilige Ruhezeit und das Abkühlen.

Wenn Sie andererseits komplexere Workouts wie das zuvor erwähnte 4-2-1 einrichten möchten, haben wir die Möglichkeit, dies über Ihr Garmin Connect-Konto auf der Garmin-Website zu tun.

Das Training wird auf der Website über eine Schnittstelle eingerichtet, die alles in allem recht komfortabel istApp Connect Auf dem Smartphone "liest" es das Trainingsset auf der Website und lädt es durch Synchronisation auf die Uhr hoch.

Kompliziert? Schwieriger gesagt als getan. In Wirklichkeit in ein paar Minuten Sie können eine bekommen individuelles Training auf dem Garmin 735xt ohne zu viel Schwierigkeit.

Eine weitere sehr interessante Funktion ist die, die Daten zur laufende Trittfrequenz, verstanden als die Anzahl der Schritte pro Minute.

Erfahrene Läufer haben laut Garmin tendenziell eine höhere Trittfrequenz und,Ziel sollte zu tragen sein 180 Schritte pro Minute.

Nach dem Training werden diese Informationen in der Grafik sowohl in der App als auch auf der Website durch eine Reihe verschiedenfarbiger Punkte angezeigt, die auf der horizontalen Achse angeordnet sind.

Die Pellets geben sofort einen Eindruck davon, wie man während des Trainings Schritt gehalten hat.

Tatsächlich habe ich überprüft, dass meine Trittfrequenz bei langsamerem Tempo mit orangefarbenen Punkten am unteren Rand des Diagramms angegeben wurde. Als ich während des Trainings das Tempo erhöhte, indem ich die Frequenz erhöhte und den Schritt leicht verkürzte, wurden die Punkte grün und nach oben angeordnet, was darauf hinweist, dass ich mich der von Garmin vorgeschlagenen durchschnittlichen Trittfrequenz genähert hatte.

Aus persönlicher Sicht lief ich in dieser zweiten Phase besser, mit einem elastischeren und flüssigeren Tempo als im ersten Teil.

Das vom Garmin 735xt gezeigte Trittfrequenzdiagramm meines Testlaufs

Das heißt, die Information, dass die Garmin 735xt ist in der Lage zu sammeln, sind wirklich viel und ermöglichen es denen, die eine sehr gründliche Analyse ihrer Workouts machen wollen und müssen.

Beachten Sie jedoch, dass viele dieser Daten nur mit einer erfasst werden kompatibler Herzfrequenzmesser als die HRM-Run von Garmin vorgeschlagen. Einige Beispiele in dieser Hinsicht sind Schrittlänge, durchschnittliche Bodenkontaktzeit, VO2 max und anaerobe Schwelle.

Für was für ein Anliegen Handgelenk-HerzfrequenzsensorDies basiert auf dem grünen LED-Licht, das von der Diode emittiert wird.

Es wird empfohlen, die Uhr ziemlich eng um das Handgelenk zu halten, um leichte Infiltrationen zu vermeiden, die die Genauigkeit der Messung beeinträchtigen könnten.

Der Garmin 735xt Herzfrequenzsensor

Garmin 735xt: Schwimmen

Das Garmin 735xt Es kann sowohl für Panzer- als auch für Seetraining verwendet werden. Im letzteren Fall ist die zu verwendende Funktion die von "Schwimmen im offenen Wasser”.

Während des Trainings im Pool (drinnen) ist das GPS deaktiviert, aber die Uhr kann die Anzahl der durchgeführten Runden leicht berechnen. Bevor Sie beginnen, müssen Sie nur die Länge des Pools einstellen, in dem Sie trainieren.

Während des Schwimmens ist der Herzfrequenzsensor am Handgelenk deaktiviert, da er aufgrund des Wassers nicht richtig funktioniert. Wenn Sie Herzfrequenzdaten erfassen möchten, benötigen Sie einen kompatiblen Herzfrequenzmesser.

Der Garmin 735xt-Bildschirm ist dem Schwimmen gewidmet

Garmin 735xt: Radfahren

Das Garmin 735xt bietet alle Funktionen zur Überwachung Ihres Trainings Fahrrad.

Es ist zu beachten, dass in diesem Modell der Höhensensor nicht mehr barometrisch ist, sondern auf GPS-Koordinaten basiert, wodurch die Berechnung der Höhe etwas ungenauer werden kann.

Garmin 735xt: Intelligente Funktionen

Das Garmin 735xt stellt über Bluetooth eine Verbindung zu Ihrem Telefon her und kann mit einer Vielzahl intelligenter Funktionen verwendet werden.

Die Benachrichtigungen, die auf dem Display Ihres Mobiltelefons angezeigt werden, werden auch sofort auf dem Uhrendisplay angezeigt. Zuerst scheint es völlig überflüssig, aber man gewöhnt sich schnell daran und dann wird es schwierig, darauf zu verzichten.

Eine weitere sehr praktische Funktion ist die Vibration am Handgelenk für Benachrichtigungen und Anrufe, mit der Sie den Klingelton des Mobiltelefons ausschließen und einen eingehenden Anruf leicht bemerken können.

Persönlich höre ich es oft nicht, wenn ich den Vibracall in das Telefon stecke und in meine Tasche stecke.

Darüber hinaus die Garmin 735xt bietet eine Reihe von Widget.

Anzeigen einer Benachrichtigung auf dem Garmin 735xt

Garmin 735xt: Widget

Aber was ist ein Widget? Widgets sind Mini-Anwendungen, die Informationen bereitstellen oder die Interaktion mit der Uhr ermöglichen.

Das Garmin 735xt kommt mit einer Reihe von voreingestellten Widgets, aber Sie können viele weitere von Connect IQ herunterladen.

Einige Beispiele?

Über den Hauptbildschirm meiner Uhr können Sie nacheinander zugreifen:

  • Widget, das die aktuelle Herzfrequenz anzeigt und die grafische Darstellung des während des Tages erkannten Frequenztrends anzeigt
  • Widget, das die zuletzt ausgeführte Aktivität anzeigt (normalerweise Laufen, Schwimmen oder Radfahren)
  • Widget, das die Anzahl der während des Tages ausgeführten Schritte angibt
  • Widget mit den Terminen des Tages (aus dem Smartphone-Kalender)
  • Widget, das Zeit und Temperatur anzeigt
  • Befehls-Widget, mit dem unter anderem die Funktion "Telefon finden" aktiviert werden kann (sehr geschätzt von mir, die es immer herumliegen lassen)

Garmin 735xt: Live-Track

Das Live-Track ist eine von Garmin angebotene Funktion, mit der Sie eine Aktivität in Echtzeit teilen können.

Das funktioniert so: Sie starten von der App aus und wählen eine oder mehrere E-Mail-Adressen der Personen aus, mit denen wir unser Rennen (oder Training) teilen möchten.
Wählen Sie auch in der App "Automatischer Start".

Wenn wir die Aktivität auf dem Garmin 735xt starten, sendet die App automatisch eine E-Mail an die zuvor ausgewählten Kontakte.

Der Kontakt erhält die E-Mail mit einer Nachricht wie "Klicken Sie hier, um das Rennen in Echtzeit zu verfolgen".

Durch Klicken auf die Schaltfläche werden Sie zu einer Webseite weitergeleitet, die während des Zeitraums, in dem Sie laufen / schwimmen / treten, ständig aktualisiert wird.

Eine sehr interessante Funktion, besonders wenn Sie wichtige Spiele haben und möchten, dass Ihre Freunde oder Ihr Trainer Ihnen live folgen.

Aber ... es gibt nur ... alles funktioniert, wenn der Garmin 735xt über Bluetooth mit dem Telefon verbunden ist und wenn das Telefon mit dem Internet verbunden ist. Sie müssen also Ihr Telefon immer dabei haben, was zum Laufen und Radfahren, etwas weniger zum Schwimmen möglich ist.

Garmin 735xt: Zwei Setup-Tricks

Ich möchte auf zwei Einstellungen hinweisen, die mich beim Einrichten der Uhr einige Zeit verschwenden ließen.

Die Zunge

Es ist möglich, die Sprache direkt auf dem einzustellen Garmin 735xt reingehen Einstellungen -> System -> Sprache. Es war eindeutig eines der ersten Dinge, die ich tat, sobald ich anfing, die Uhr zu benutzen.

Kurz darauf kehrte die Sprache auf Englisch zurück ... alles wurde ein paar Mal wiederholt, bis mir klar wurde, dass die Spracheinstellung in der Connect-App "Englisch" war. Jedes Mal, wenn der Garmin 735xt mit der App synchronisiert wurde, haben die App-Einstellungen die Uhreneinstellungen überzeugt und die Sprache auf Englisch zurückgesetzt.

Um die Sprache in der Connect-App (Version 4.1.1.2) zu ändern, müssen Sie zu gehen "Mein Tag" -> Klicken Sie auf das Uhrensymbol (das dritte oben) -> Geräteeinstellungen -> System -> Sprache.

Umzugshinweis

Laut Garmin müssen Sie jede Stunde eine bestimmte Anzahl von Schritten ausführen, um fit zu bleiben. Wenn der Garmin 735xt feststellt, dass Sie etwa eine Stunde lang nicht laufen, wird die Meldung "Bewegen Sie sich!" Angezeigt. auf der Uhranzeige.

Das Problem ist, dass die Meldung unabhängig von der Anzahl der Schritte oder der Aktivität angezeigt wird, die wir bereits während des Tages ausgeführt haben.

Ich bin zufällig den Marathon gelaufen und als ich am Nachmittag eine wohlverdiente Pause genoss, sah ich den berüchtigten "Move!" auf dem Display.

Aber heute habe ich schon 42 km zurückgelegt, was soll ich noch tun? Dort entschied ich, dass ich einen Weg finden musste, es zu deaktivieren.

Ehrlich gesagt habe ich eine Weile gebraucht, um herauszufinden, wie ich den "Move!" (was Garmin "Relocation Notice" nennt), auch weil ich online niemanden finden konnte, der erklärt, wie es geht.

Die Umzugsbenachrichtigung kann direkt von der Uhr aus deaktiviert werden, indem Sie auf gehen Einstellungen-> Aktivitätsverfolgung -> Reisewarnung

Die Sprache muss jedoch auch in der App deaktiviert werden, da sonst bei der ersten Synchronisierung die App-Einstellungen die der Uhr überzeugen und sie erneut aktivieren.

Auf der Connect App (Version 4.1.1.2) müssen Sie gehen in "Mein Tag" -> klicken Sie auf das Uhrensymbol (das dritte oben) -> Geräteeinstellungen -> Aktivitätserkennung (deaktiviert werden).

Und schließlich können wir eine wohlverdiente Pause genießen, ohne dass der Garmin 735xt uns zum Umzug drängt! :-)

Garmin 735xt bei Amazon: Preis

Sie können die kaufen Garmin 735xt in den besten Sportgeschäften oder bei Amazon bestellen und in wenigen Tagen bequem zu Hause erhalten.

Zu diesem Zeitpunkt die Garmin 735xt wird bei Amazon für 223,25 Euro angeboten, mit 26% Rabatt auf den Listenpreis von 349,99 Euro. Für weitere Informationen und den in Echtzeit aktualisierten Preis können Sie besuchen diese Amazon Seite.

Ich erinnere Sie daran, dass Sie bei einer Bestellung bei Amazon das Produkt innerhalb von 7 Tagen zurückgeben und eine Rückerstattung erhalten können, wenn Sie mit dem Kauf nicht zufrieden sind.

kuratiert von Lelio Lassandro - Team Runsmile ASD

Andere verwandte Artikel von Team Runsmile ASD:

  • Fartlek Training im Laufen
  • Das wiederholte sich auf einen Marathon vorzubereiten


Video: Garmin Multisport Watch Comparison - 735XT vs 935 vs Fénix 5S Plus (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Jular

    Bemerkenswerterweise wertvolle Informationen

  2. Kagagis

    Immer mit der Ruhe!

  3. Hovsep

    Meiner Meinung nach wurde dies bereits diskutiert.

  4. Rolf

    nicht benötigt)

  5. Faukree

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben