THEMEN

Anthropozän: Bedeutung

Anthropozän: Bedeutung

Anthropozän, eine Ära, eine Ära, in der wir jetzt leben und die nach dem Präfix dieses Begriffs den Menschen im Zentrum sieht. Auf gute Weise, aber meistens schlecht, weil Der Planet Erde geht es nicht sehr gut seitdem wir Menschen die Zügel vieler Prozesse übernommen haben, die zuvor von Mutter Natur reguliert wurden.

Anthropozän: Zeit

Der Zeitraum, den wir mit diesem Begriff definieren können, ist der noch laufende: Das Anthropozän ist das geologische Zeitalter, das von einer Hegemonie des Menschen geprägt ist Dies führt mit seinen Aktivitäten zu zahlreichen territorialen, strukturellen und klimatischen Veränderungen.

Es war ein Geologe, ein Italienischer Geologe, 1873, vorzuschlagen, die Ära, in der wir seit Jahrhunderten leben, mit einem Begriff zu taufen, der ausdrücklich die Verantwortung erklärt, die wir für das haben, was die Erde durchmacht.

Dieser Geologe war Antonio Stoppani, In einer seiner Schriften definierte er die menschliche Aktivität als eine neue tellurische Kraft, indem er anstelle des Anthropozäns den Begriff vorschlug "Anthropozoikum". Andere Wissenschaftler haben sich von Stoppani inspirieren lassen und die Idee einer Welt, in der die Menschen viel beeinflussen, weiter betrieben und verbreitet. Sogar zu viel.

Anthropozän: Bedeutung

Um das zu prägen Begriff Anthropozän es war viele Jahre später, in den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts, a Biologe Eugene Stoermer, dann im Jahr 2000 den Nobelpreis für Chemie Paul Crutzen er benutzte es im Titel seines "Willkommen im Anthropozän".

Der Begriff, der nach vielen Jahrzehnten gewählt wurde, um die Menschheit zu stärken, kommt aus dem griechischen Anthropos, Es war offensichtlich eine Wahl, um die Auswirkungen anzuzeigen, die Homo sapiens hat auf dem Gleichgewicht des Planeten. Heute möchten einige Experten den gleichen Begriff auch verwenden, um den tatsächlichen Zeitraum nach seiner Erstellung aus geologischer Sicht zu charakterisieren genaue stratigraphische Überlegungen.

Anthropozän: Aussterben

Selbst Das Anthropozän wird lange dauernSie könnten vom Aussterben bedroht sein. Es ist nicht eine der vielen Prophezeiungen zum Jahresende, die einige Medien erfinden. Die Zahlen sagen dies, wenn sie fotografieren, was im letzten Jahrhundert passiert ist, und einen ähnlichen Trend in das nächste projizieren.

Heute leben wir nur auf einem Planeten, aber wir nutzen weltweit Ressourcen, die denen entsprechen 1.6 Planeten in Begriffen von Waren und Dienstleistungen, die jedes Jahr verwendet werden. Wir sind hungrig und um Nahrung zu produzieren, erlauben wir uns im Allgemeinen, sie zu zerstören Lebensraum, Ausbeutung von Wildtieren auf nicht nachhaltige Weise. Auf nicht nachhaltige Weise bedeutet es übersetzt kurz vor dem Aussterben. Sicher nicht unsere Generation, aber die kommenden ja, so sehr, dass jetzt nicht nur weiße Fliegen, sondern das Ganze wissenschaftliche Gemeinschaft betont die Notwendigkeit eines Übergangs zu einem anderen Modell.

Anthropozän: MAT Museum

Die Idee von weiterführen, verbreiten und vertiefen Anthropozän heute gibt es Frank Raes, ein Physiker der Atmosphäre dass er jeden Tag von Menschen verursachte Katastrophen sieht und sich ihrer sicherlich viel mehr bewusst geworden ist als andere, vor anderen.

Dieser Wissenschaftler ist ein wirklich facettenreicher Charakter, vielfältig, zweifellos mächtig. Ich hatte das Glück und die Freude, an seiner Rede bei der letzten Ausgabe von teilzunehmen TedX am Comer See in Cernobbio, im November 2017, und es für 15 Minuten zu hören, hat mich begeistert.

Zu den Initiativen, die es unternimmt, um das Gewissen zu erschüttern, gehört dies MAT, das Museum für Anthropozän-Technologie. Es ist ein Ort, an dem die Erfindungen, die der Mensch gemacht hat und die das Schicksal der Erde und derer, die dort leben, beeinflussen, mit Ironie und Weisheit bewahrt werden. Nicht nur der Mensch, sondern auch viele andere Kreaturen, die unter den Folgen unserer Handlungen leiden.

Frank erklärt dieses Projekt gut. Ich schlage vor, Sie hören es sich auf Video an und suchen es auf der Website von TEDx Comer See.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Pariser Klimaabkommen
  • Umweltkatastrophen durch Öl
  • Apogee: Bedeutung
  • Sedimentgestein


Video: WDR Westart. DIE EPOCHE DES MENSCHEN. Anthropozän (September 2021).