THEMEN

Polyphenole: Was sie sind und wo sie gefunden werden

Polyphenole: Was sie sind und wo sie gefunden werden

Polyphenole, natürliche Substanzen, die in unserer Ernährung und auf unseren Tabellen in reichlichen Mengen vorhanden sind, gibt es verschiedene Arten und mit unterschiedlichen Eigenschaften. Wir hören sie erwähnt wenn es um Wein geht, aber auch wenn es um Öl oder Obst gehtEs ist daher nicht möglich, von Zeit zu Zeit zu verallgemeinern, besser zu verstehen, welchen Nutzen die Polyphenole bringen und welche Maßnahmen sie ergreifen.

Polyphenole: was sie sind

Diese Gruppe von Naturstoffen ist äußerst heterogen, im Allgemeinen handelt es sich um Substanzen, die positive Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit haben und wir können sie auch als "Vitamin P" bezeichnet finden. Aus chemischer Sicht sind Polyphenole Moleküle aus kondensiertere Phenolzyklen, Mit diesem technischen Namen wollen wir jene organischen Verbindungen mit einer oder mehreren Hydroxylgruppen - OH - bezeichnen, die an einen aromatischen Ring gebunden sind. Es ist nicht viel einfacher, so genannt, aber Chemie ist Chemie!

Polyphenole: wo sie gefunden werden

Produkte in Form von Sachleistungen seit sekundärer Stoffwechselprozess von Pflanzen, Polyphenole können abhängig von ihrer chemischen Zusammensetzung unterschiedliche Rollen spielen. Es gibt einige, die von Pflanzen verwendet werden gegen pflanzenfressende Tiere zu verteidigen und sind verantwortlich für die unangenehmen Aromen einiger Blätter, manchmal sind die Polyphenole pathogen oder wirken als mechanische Unterstützung wie im Fall von Ligninen.

In einigen Pflanzen dienen sie als Barriere gegen mikrobielle Invasion oder um Bestäuber anzuziehen und die Früchte zu zerstreuen. In Wettbewerbsanlagen sind sie Wachstumsinhibitoren.

Wir können identifizieren drei verschiedene Klassen, das von einfache Phenole, das von Flavonoide und das von Tannine. Ersteres ist in Lebensmitteln und Getränken weit verbreitet, einschließlich Kaffee, Tannine werden in Kondensate unterteilt und hydrolysierbar. Flavonoide können je nach ihrer Struktur in verschiedene Familien unterteilt werden: Flavonole, Flavone, Isoflavone, Anthocyane und andere.

Polyphenole: Wein

Im Wein bin ich verantwortlich für Farbe und einige Geschmacksempfindungen. Insbesondere Flavonole beeinflussen den Chromatismus von Weißweinen, die Katechine und die Leukoanthocians stattdessen sind sie für die Farbinstabilität von Weißweinen verantwortlich. Das "Polyphenol" schlechthin für Weine ist das Tannin, das jedoch in Rotweinen häufiger vorkommt. Je mehr es im Allgemeinen gibt, Härte und Rauheit werden stärker ausgeprägt sein.

Polyphenole: Öl

In Öl diese Stoffgruppe Verleiht Stabilität, Ernährungs- und Gesundheitsqualitäten und gibt dem Öl auch wichtige sensorische Eigenschaften, die nicht ignoriert werden sollten. Die Rolle von Polyphenolen verstehen in Öl sollte in lipophilen Phenolen unterschieden werden, d.h. Tocopheroleund hydrophile Phenole, die ersteren sind auch in anderen Ölen und Fetten pflanzlichen Ursprungs vorhanden, letztere stattdessen nur in nativem Olivenöl extra in denen wir Phenolsäuren, Phenolalkohole, Secoridoide, Lignane und Flavone finden können, um genau zu sein.

Polyphenole: Trauben

Trauben sind eine der reichsten Früchte in diesen Substanzen, was sie besonders nützlich für unsere Gesundheit macht. Sie haben in der Tat eine starke antioxidative, aber auch entzündungshemmende, kardioprotektive, krebsbekämpfende, antimikrobielle und neuroprotektive Kraft. Die Menge kann von Traube zu Traube variieren.

Polyphenole: Ergänzungen

Angesichts der zahlreichen und wertvollen Eigenschaften, die diese Substanzen aufweisen können, ist es klar, dass es auch Ergänzungsmittel gibt, um sie einzunehmen benötigte Mengen für den Fall, dass Sie es nicht mit einer ausgewogenen und gesunden Ernährung tun können. Mal sehen, welche Kräfte ich habe Polyphenole.

Durch Antioxidantien schützen sie Zellen vor Schäden durch freie Radikale Antikarzinogene Schutz der Zellen vor direktem Angriff durch Karzinogene Antiatherogene Sie helfen im Kampf gegen Arteriosklerose und verwandte Krankheiten. Immer ich Polyphenole Sie haben Eigenschaften Antiphlogistikum ist antibakteriell.

Polyphenole: Gemüse

Auch in Gemüse in Wein, Öl und Kaffee, in Kakao und Tee, Sie sind in unterschiedlichen Mengen vorhanden. Um zu versuchen, mehr Mengen zu nehmen, können wir die bevorzugen Verzehr von frischem und rohem Gemüse weil das Kochen den Polyphenolgehalt von Lebensmitteln erheblich reduziert

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Rosa Canina: Eigenschaften
  • Natürliche Antioxidantien
  • Hagebutte: Eigenschaften und Vorteile


Video: Kann man mit FISETIN und QUERCETIN wieder jünger werden? Seneszente Zellen entfernen mit Senolytika (Oktober 2021).