THEMEN

Atmosphärendruck: Wert und wie er gemessen wird

Atmosphärendruck: Wert und wie er gemessen wird

Luftdruckhoch oder niedrig, um zu verstehen, wie das Wetter ist und was es in den nächsten Tagen tun wird. Wenn Sie Ihren Blutdruck messen, besteht die Gefahr einer Ohnmacht, wenn er niedrig ist, aber es kann nur ein Tropfen Zucker sein. Wenn er hoch ist, gibt es andere Symptome und Ursachen, aber was bedeutet das? hoher und niedriger atmosphärischer Druck? Der Hohe verbindet es mit dem Schönes Wetter aber es ist keine so einfache Gleichung, wie es scheint.

Atmosphärendruck: Wert

Dieser Druck ist darauf zurückzuführen, dass Die Atmosphäre hat ihr Gewicht aus Gasen zusammengesetzt sein, die wiederum ein variables Gewicht haben. Es gibt viele Faktoren, die den atmosphärischen Druck beeinflussen, vor allem die Höhe, in der wir es messen. Wenn wir uns auf Meereshöhe befinden, müssen wir "gemäß Konvention" berücksichtigen, dass das Volumen von 1 m³ Luft bei einer idealen Temperatur von 20 ° C eine Masse von etwa 1,30 kg hat.

Jenseits der Höhe, in der wir uns messen Luftdruck, wir müssen auch auf die Temperatur und Menge von achten Wasserdampf in der Atmosphäre enthalten. Wenn man von Werten spricht, ist es klar, dass wenn der atmosphärische Druck niedrig ist, er niedrigere Werte annimmt als wenn er hoch ist.

Atmosphärendruck: was es ist

Dort atmosphärischer Druck wird von der Atmosphäre auf der Erde ausgeübt, an der Oberfläche, aber auch an uns und an solchen wie uns, die auf der Erde leben. Es ist an jedem Punkt der Erdatmosphäre vorhanden, wir können ihm nicht entkommen, und in den meisten Fällen auch an seinem eigenen Wert stimmt mit dem des hydrostatischen Drucks überein ausgeübt durch das Gewicht der über dem Messpunkt vorhandenen Luftsäule.

Atmosphärendruck in der Physik

Diejenigen, die Physik studieren, vertiefen das Atmosphärendruckmessungen und auch die Konsequenzen seiner Variation, weil es überhaupt nicht gleich ist, wenn wir es an verschiedenen Punkten und / oder zu verschiedenen Zeitpunkten messen. Wenn wir auf der gleichen Höhe bleiben, uns aber "horizontal" bewegen, können wir das studieren horizontale Verteilungin der Tat der atmosphärische Druck, der die Basis von ist Meteorologie.

Dazu Karten und Es werden Linien gezogen, die Bereiche abgrenzen, in denen der gleiche atmosphärische Druck herrscht. Diese Zeilen werden gesagt Isobaren. Sie sind nicht nur choreografisch, sondern auch nützlich, da man sie durch Beobachtung mit einigen unterstützenden technischen Vorstellungen verstehen kann Bewegung von Luftmassen.

Atmosphärendruck in Pascal

Um im Internationalen System (S.I.) den Druck der Atmosphäre bei Verwendung zu messen, wird die Pascal (Symbol Pa) unter Berücksichtigung, dass es ist: 1 atm = 1,01 x 10 ^ 5 Pascal.

Aber machen wir einen Schritt zurück. Der erste, der es genau maß, war Evangelista Torricelli mit einer Röhre, die heute unter dem Namen „di Torricelli“ bekannt ist, dem ersten Barometer in der Geschichte. Ausgehend von der Tatsache, dass 76 cm³ Quecksilber 1,033 kg wiegen, können wir sagen, dass die Luftdruck Das Drücken auf jeden Quadratzentimeter Oberfläche hat eine Kraft von 1,033 kg.

Die Maßeinheit, die sich aus dieser Beobachtung ergibt, heißt Atmosphäre (Symbol atm): 1 atm = 1033 g / cm². Neben Pascal und der Atmosphäre ist eine weitere Maßeinheit für den atmosphärischen Druck die Bar mit ihrem Submultipledie Millibar (mb).

Atmosphärendruck: wie er gemessen wird

Es wird mit dem gemessen BarometerHeute gibt es innovative und sich ständig weiterentwickelnde Geräte, die uns immer genauere Messungen ermöglichen. Wie diese Mini-Wetterstation bietet sie Luftdruckvorhersagen, fungiert als Kalender- und Radiowecker, wenn wir es zu Hause behalten, sagt es uns, wie hoch die Innentemperatur ist und auch die Luftdruck des Gebiets, in dem wir uns befinden.

Es kostet 38 Euro und es ist wirklich nützlich zu verstehen, wie die Luft ist und welcher Tag es ist oder sein wird. Und es ist auch ästhetisch sehr spürbar.

Hoher atmosphärischer Druck

Vereinfachung der Beziehung zwischen Werten von Luftdruck und Wetterbedingungen können wir sagen, dass es in Niederdruckgebieten schlechtes Wetter gibt und in solchen mit hohem Druck gutes Wetter. Es ist jedoch nicht so trivial zu bewerten und vorherzusagen, es ist nicht unmittelbar interpretieren Sie, was die oben beschriebenen "Isobaren" auf Wetterebene bedeuten.

Bezüglich hoher Druck in Italien, kommt im Sommer an und bringt die Ruhe. In unserer Region liegen die Minimalwerte bei 980 hPa und die Maximalwerte bei 1045 hPa. Dann hängt es auch von den Temperaturen und der Luftfeuchtigkeit ab, Parameter, die von Jahr zu Jahr "ungerader" werden.

Atmosphärendruck: Instrument

Das Werkzeug zum Messen der Luftdruck und das Barometer welches metallisch oder quecksilber sein kann. Es ist keine ästhetische Frage, sie zu unterscheiden, aber sie basieren auf zwei unterschiedlichen Funktionsprinzipien.

Der erste, metallischoder holosterisch ist eine Metallbox, in der ein Vakuum erzeugt wurde, mit einem Deckel, der gegenüber Druckschwankungen empfindlich ist. Um sie auszuwerten, gibt es einen Hebel, der den Druckwert auf einem Messrad markiert.

Wenn Sie eine verwenden QuecksilberbarometerDann haben Sie ein Glasfass mit einem geschlossenen Ende und Quecksilber im Inneren. Das Ganze ist eingetaucht in a kleines offenes Gefäß mit mehr Quecksilber. Wenn der atmosphärische Druck auf das im Behälter enthaltene Quecksilber wirkt, steigt oder fällt er und liefert normalerweise eine empfindlichere und präzisere Messung. Um a zu messen eine andere Art von Druck, der hydrostatischeWir werden sehr unterschiedliche Werkzeuge benötigen

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Sie könnten auch interessiert sein an:

  • Schichten der Erdatmosphäre
  • Thermosphäre: was es ist
  • Troposphäre: Bedeutung und Temperatur
  • Dynamometer: was es misst


Video: Temperaturen messen, Methoden u0026 Probleme (September 2021).