THEMEN

Gemischtes gebratenes Gemüse

Gemischtes gebratenes Gemüse

Gemischtes gebratenes geschlagenes Gemüse: wie man das vorbereitet gebratenes Gemüse im Teig mit dem Rezeptvon Profis für einengebratenes GemüseLicht undKnackig.

Dasgemischtes gebratenes GemüseEs wird ohne Eier zubereitet, auf dieser Seite sehen wir dieRezeptin Restaurants verwendet, um vorzubereitengeschlagenes gebratenes Gemüseund das japanische Originalrezept fürTempurawas in der Tat sehr ähnlich ist.

Gebratenes Gemüse im Teig mischen

Bei der Auswahl der Gemüse zum Braten im TeigAchten Sie auf die Saisonalität. Unter den genannten Zutaten weisen wir auf einige Gemüsesorten hin. Wenn Sie mitten im Winter sind, vermeiden Sie natürlich Auberginen und Zucchini.

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Mehl
  • 8 Champignonpilze
  • 4 Artischocken
  • 2 Fenchel
  • 2 Äpfel
  • 1 kleiner weißer Blumenkohl
  • 1 grüner Brokkoli
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 Zitrone
  • Erdnussöl zum Braten
  • Salz und Pfeffer
  • 2,5 dl Mineralwasser

Hinweis: Wenn Sie kein Mineralwasser haben, können Sie stilles Wasser verwenden, das mit einer Prise Backpulver angereichert ist.

Wie man geschlagenes Gemüse macht

Sieben Sie das Mehl und geben Sie langsam 2,5 dl Mineralwasser hinzu. Die Mischung mit einem Schneebesen bearbeiten, um eine zu erhaltenglatter Teig und klumpenfrei. Lassen Sie den Teig 30 Minuten ruhen.

In der Zwischenzeit das Gemüse putzen. Die Artischocken in Keile schneiden, die Pilze in Scheiben und die Auberginen und Zucchini in Streifen. Übertragen Sie die bereits geschnittenen Artischocken in einen Behälter mit Wasser, das mit dem Saft von 1/2 Zitrone angesäuert ist.

Den Fenchel in Keile schneiden, den Blumenkohl und den Brokkoli waschen und dann viele Röschen machen.

Schneiden Sie den Apfel horizontal, ohne ihn zu schälen: Entfernen Sie nur den zentralen Kern… Am Ende erhalten Sie viele flache Donuts.

Tauchen Sie das Gemüse in den Teig (einige Stücke auf einmal) und braten Sie das Gemüse in reichlich kochendem Öl. Das Geheimnis ist, das Gemüse hinzuzufügen, wenn das Öl bereits sehr heiß ist und das Öl ausreichen muss, um das Ganze zu bedecken angeschlagenes Gemüse.

Dasgebratenes Gemüse im TeigSie kochen in wenigen Minuten, sobald Sie feststellen, dass der Teig blond geworden ist. Lassen Sie sie abtropfen und trocknen Sie sie auf saugfähigem Küchenpapier. Mit einer Prise Salz bestreuen und sehr heiß servieren. Dasgemischtes gebratenes Gemüsebleiben übrigknackigFür eine kurze Zeit. Wenn Sie also zu Abend essen, müssen Sie sie frisch zubereiten. Sie können nicht davon ausgehen, dass Sie sie im Ofen aufwärmen, da dies sonst nicht mehr der Fall istknackig.

Gemischtes gebratenes Gemüse in Tempura

DortTempuraist ein typisches Gericht der japanischen Küche, zubereitet mit Fisch und Gemüse. Für eingemischter gebratener TempuraMehrWesternSie können dem zu frittierenden Gemüse Garnelenschwänze und Kabeljau hinzufügen. DortTempuraJapanisch nutzt den Wärmeschock, um zu erhaltenknusprig gebratenes Gemüseund lese. Mal sehen, dieOriginalrezeptfür dieTempurateig:

  • 100 g Mehl
    Viele empfehlen die Verwendung von Reismehl
  • 100 ml Mineralwasser
    Viele empfehlen die Verwendung von Bier
  • Eiswürfel

Hier sind einige Tipps, wie Sie einen bekommen könnengebratenes Gemüse im Teig mischenknackigmit dem typischenRezeptdesTempura.

  1. Der Teig muss sehr wenig bearbeitet werden.
  2. Die Zutaten müssen kalt aus dem Kühlschrank verwendet werden.
  3. Sie müssen jeweils ein paar Stücke braten.
  4. Sie müssen kochendes Öl bei 180 ° C verwenden.
  5. Die Garzeiten müssen schnell sein, der Teig muss nur golden sein.
  6. Dasgemischtes gebratenes Gemüsees sollte heiß gegessen werden.
  7. Das Wasser, das Sie für den Teig verwenden, muss gefroren und sprudelnd sein. Im Sommer noch besser, wenn Sie Eiswürfel mit Sprudelwasser zur Zubereitung von Tempura verwenden.
  8. Gemischtes gebratenes, geschlagenes Gemüse wird dank des dazwischen liegenden Thermoschocks knuspriger angeschlagenes Gemüse kaltes und kochendes Öl.

Obwohl dieOriginal Tempura Rezept(sowie das von unsMehlteig) benötigt kein Ei, einige Rezepte im Internet empfehlen die Verwendung eines ganzen Eies pro 200 Gramm Mehl. Wir empfehlen Ihnen, das vorzubereitengemischtes gebratenes geschlagenes Gemüseohne Eier oder höchstens mit geschlagenem Eiweiß, um den Teig schaumiger zu machen.

Gemischtes gebratenes Gemüse, das traditionelle Rezept

DASgemischt gebratenSie können je nach geografischem Gebiet unterschiedliche Konnotationen annehmen. In piemontesischen gemischten Braten zum Beispiel darf gebratene Polenta nicht fehlen, in römischer Art darf Artischocke nicht fehlen und es gibt auch grünes Licht für gebratenen Apfel. Für dietraditionelles Rezept von gemischten BratenIch verweise Sie auf die Seiten:

  • Piemontesische gemischte Braten
  • Gemischte gebratene römische Art
  • Gemischte gebratene Weihnachten

Wenn Sie frittierte Lebensmittel lieben, könnte Sie auch der Artikel über Luftfritteusen interessieren


Video: Tim Maelzer kocht:Zu Gast Steffen Henssler - gebratene Calamiretti u0026 Rote Beete Salat (Oktober 2021).