THEMEN

Gartenrosen, welche zur Auswahl stehen

Gartenrosen, welche zur Auswahl stehen

Gartenrosen: um einen Busch, eine Hecke oder einfache Blumenräume zu schaffen. Vielfalt und Fotos.

Wenn wir wollen pflegenein Rosenstrauch, unter welchen Arten vonRoseGarten können wir wählen? Tatsächlich haben Sie freie Felder, weil es Tausende gibtRoseanders, von der Natur geschaffen oder vom Menschen im Laufe der Jahrhunderte ausgewählt. All dieGartenrosenSie haben ihren eigenen Charme, den Sie nur brauchenwählenvorsichtig die Vielfalt am besten geeignet für die unterschiedlichen Bedürfnisse von Anbau.

Entwerfen Sie einen Rand oder ein Blumenbeet aus Rose Es mag wie eine schwierige Aufgabe erscheinen, aber wenn Sie die verschiedenen kennen Vielzahl von Rosen und ihre besonderen Entwicklungsbedürfnisse wird das Geschäft sehr einfach.

Vielzahl von Hybridrosen

ExistierenRosefür jedenGartenund für jeden Geschmack. Zur Zeit ichHybridrosen - eine Vielzahl von Rosen, die vom Menschen ausgewählt wurden - acht Untergruppen gehören zu dieser großen Gruppe, wir sprechen über:

  • Hybriden des Tees
  • Floribunda Rosen
  • die Bodendecker Rosen
  • Park Rosen
  • die Sarmentose Rosen
  • Lianenrosen
  • Rosen klettern
  • Miniaturrosen

Mit der großen Auswahl anRoseverfügbar, können Sie die wählen Vielfalt besser auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten: wenn Sie einen Rand aus Rosen oder einen machen möchten niedrige Buschhecke, du brauchst ein "Rosenstrauch”Was ein niedriges und dichtes Kissen schafft… Im Gegenteil, wenn Sie einen Bereich mit Göttern abgrenzen möchten größere Rosenbüsche, um eine Wirkung zu erzielenHeckeSie benötigen eine Art Rose, die eine große Fläche einnehmen kann und vielleicht sogar eine Höhe von 1,60 Metern erreicht!

Busch- oder Heckengartenrosen

Es geht um Vielzahl von Rosen das wächst zu Gebüsch von großer Kraft und das kann beträchtliche Höhen erreichen, perfekt für die Herstellung einer Hecke von Gartenrosen. Diese Buschrosen für den Anbau blühender Hecken werden allgemein als bezeichnet Park Rosen.

Das Park Rosen Sie sind ideal für große Räume, da sie intensive Sträucher bilden, die bis zu 2 Quadratmeter Land einnehmen können. Diese Rosen ergeben farbenfrohe Blütenkrone. Unter den Sorten von Parkrosen, z Büsche wachsen lassen oder Hecken Bei Bestellung empfehlen wir die Rosen Andromeda, Rush, Sally Holmes und Westerland.

Falls Sie es wolleneinen Rosenstrauch wachsen lassenbunt und duftend können Sie verschiedene Sorten aus nächster Nähe pflanzen. Auf dem Foto oben wurde beispielsweise die Sorte Sourire d’orchidee (eine Klettersorte mit duftenden weißen Blüten) mit Hybridrosen mit einfacheren rosa Blüten bepflanzt.

Gartenrosen,zu schneidende Sorte

Von Experten als HT bezeichnet, sind dies vom Menschen ausgewählte Hybriden, die große Blüten mit einem Durchmesser von 10 bis 15 cm produzieren. Dies sind Rosen mit sehr doppelten Blütenblättern, elegant und manchmal sogar duftend. Jeder Stiel endet normalerweise in einer einzelnen Blume, die sowohl an der Pflanze als auch im Schnitt eine lange Lebensdauer bietet. Das sein Roselanglebig, es ist ratsam, sie nur zu kultivieren, um geschnitten zu werden, um das Haus mit Blumen zu schmücken. Unter den hybriden Teerosen weisen wir auf die Accademia, die etruskische, die Joy und die Just Joey Rose hin.

Gartenrosen, Vielfalt für Büsche und Grenzen

Sie können große Flächen bilden Gebüschsehr niedrig. Wenn wir im vorigen Absatz Sorten angegeben haben, die zur Erzeugung fähig sindGebüschgroß oderHeckenIn diesem Absatz weisen wir darauf hinGartenrosen für niedrige Büsche. Reden wir über Hybridrosen "BodendeckerFast Bodendecker. Sie haben eine üppige Vegetation mit einer Prostata, die in der Lage ist, niedrige Büsche zu bilden Grenzen zum Blumenbeete. Unter diesen weisen wir auf dieVielzahl von Rosen Flashdance, The Fairy, Red Meidiland und Tesorino.

Duftende Gartenrosen

Es gibt viele Arten von duftenden Rosen. Das duftende Rosen Sie sind die natürlichen, aber es gibt keinen Mangel an Hybriden, die aufgrund ihres intensiven Duftes ausgewählt wurden.

Zwischenneuere SortenWir weisen auf den Busch Floribunda hinSouvenir de Gilles Velleneuve (Bild). Präsentiert in Monza im Jahr 2012. Geschenkesehr duftende Rosenund sehr speziell (sie sind fleckig). Wer bevorzugtalte Rosen Um frei kultiviert zu werden, mit der klassischen strauchigen und nicht buschigen Gewohnheit, empfehlen wir die Sorte Villosa Duplex.

Kletternde Gartenrosen

DasVielzahl von KletterrosenSie eignen sich perfekt, um in der Nähe einer Wand, eines Geländers oder eines Tors zu wachsen. Unter den Sorten vonRosen kletternMit großen duftenden Blüten weisen wir auf die Sorte Fruhlingsmorgen hin. Eine weitere Kletterrose ist Teasing Georgia, die aufgrund ihrer duftenden Blüten und der Widerstandsfähigkeit des Strauchs ausgewählt wurde.

ZwischenKlettern Garten RosenDie Sorte Sourire d’orchidee mit ihren perlmuttweißen Blüten von 6 cm Durchmesser und einem intensiven Aroma kann sogar die höchsten Tore abdecken (sie kann bis zu 4 Meter hoch sein). Die Sorte Sourire d’orchidee ist auch für diejenigen geeignet, die möchtenRosenbüsche wachsen lassen.

Remontante Gartenrosen

Dasremontante Rosen, botanisch bekannt als Floribunda Rosen(floribunda ist ein lateinischer Begriff, der die Mehrfachblüte dieser Rosengruppe betont.Sie breiten sich um 1900 aus. Die Sorte ist auf dem Foto oben dargestelltremontantStadt York,mit großen weißen Blüten. Viele Sorten sind auf der Seite aufgeführtSehr wieder blühende Rosen, wo wir die gesammelt habenNamen von remontanten GartenrosenSie bieten anblühtlänger.

Dasblühende RosenSie brauchen zusätzliche Aufmerksamkeit, wenn es um das Beschneiden geht. Für alle Details verweise ich Sie auf den Leitfaden "wie man remontante Rosen züchtet ".

Dünger für Gartenrosen

Sicherstellenblühtduftend, reichhaltig, lang anhaltend und reichlich vorhanden, dürfen Sie die Befruchtung niemals vernachlässigen. Auch in diesem Fall verweise ich Sie auf eine ausführliche Anleitung:wie man Rosen düngt.


Video: Rosen Tantaus Bienenweide-Rosen (Oktober 2021).