THEMEN

Wie man Heidelbeeren beschneidet

Wie man Heidelbeeren beschneidet

Wie man Heidelbeeren beschneidet: Anweisungen anBlaubeerschnitt. Im gleichen Zeitraum werden auch Johannisbeeren, Stachelbeeren und rote Himbeeren beschnitten.

Wann Heidelbeere beschneiden

DasBlaubeerschnittzeitEs fällt im Spätwinter zwischen Februar und März und immer ohne Schnee. In diesemZeitraum des Jahresdu gehst um das zu rennenBlaubeerschnitt, Johannisbeeren, Stachelbeeren und rote Himbeeren.

Wie man Heidelbeeren beschneidet

Achtung, dieBlaubeerschnittunterscheidet sich von dem vonAmerikanische Blaubeere. Die amerikanische Cranberry ist eine andere Art, und leider besteht bei der Cranberry-Pflanze die Tendenz, verwirrt zu werden. In dieser Anleitung werden wir sehenwie man Heidelbeeren beschneidetder ArtVaccinium myrtillus.

Blaubeerschnitt: Vaccinium myrtillus

DasBrombeere, wissenschaftlicher NameVacciniu myrtillusist eine Pflanze der Gattung Vaccinium (genau wie die amerikanische Blaubeere und die europäische Blaubeere), die zur Familie der Ericaceae gehört. Es ist ein kleiner Laubstrauch mit einem erweiterten Wuchs und einer Höhe zwischen 20 und 60 cm. Diese Pflanzen wachsen sehr langsam, so dass kein drastischer Schnitt erforderlich ist, es sei denn, Sie vernachlässigen diesen Vorgang viele Jahre hintereinander.

Wann Heidelbeere beschneiden

Vermeidendrastischer Schnittund Interventionen, die zu "schwer" sind, ist es ratsam, eine durchzuführenjährlicher Schnitt. Die beste Zeit ist die oben angegebene, dh zwischen der zweiten Hälfte und dem Ende der Wintersaison. Der Schnitt sollte ohne Frost und Schnee erfolgen.

Blaubeerschnitt, wie es geht

Der Betrieb vonBeschneidungEs besteht nur aus Rückschnitten an Zweigen, Zweigen und Nebenästen. Schneiden Sie bei sehr kräftigen Pflanzen einfach die trockenen Zweige und die Zweige ab, die "ungeordnet" wachsen und der Pflanze wertvollen Sauerstoff stehlen.

Bei Pflanzen über 15 Jahre ist dieBeschneidunges ist intensiver: es kann notwendig sein, an der Basis eines Zweigs zu schneiden, der jetzt nicht sehr produktiv ist. Halten Sie nur ein oder zwei Saugnäpfe auf Höhe des Kopfes der Blaubeerpflanze. Von Saugnäpfen im zweiten Jahr der Vegetation nach demBeschneidungEs werden sich produktive Jets entwickeln.

Wenn dieBeschneidungwird mit Bedacht durchgeführt und "steigen„Jedes Jahr kann man einen neuen produktiven Jet haben (mehr mit Obst beladen). Mögen? In der Praxis können Sie bei älteren Pflanzen entscheiden, den gesamten Busch schrittweise zu erneuern, indem Sie jährlich ein oder zwei Zweige an der Basis abschneiden.

Heidelbeere, Erneuerungsschnitt

DortBlaubeerschnittes hat in der Tat den Zweck vonerneuern Sie das Laubkonstant halten oder die Obstproduktion steigern. Wenn Ihre Pflanze nur wenige Blaubeeren produziert, ist es wahrscheinlich an der Zeit, sie zu erneuern, da Sie mit einem übermäßig alternden (alten) Kopf konfrontiert sind. Idealerweise sollten Äste, die älter als 7 - 15 Jahre sind, geschnitten werden. Nach dieser Zeit (es ist zwar ein weites Intervall, aber es hängt von der Sorte, aber auch von Pflanze zu Pflanze und von den Anbaubedingungen ab) werden die Zweige weniger produktiv, während die jüngeren Triebe nach dem zweiten Jahr der Vegetation dies tun gut mit Früchten beladen sein.

Idealerweise sollten Sie versuchen, die Blaubeerproduktion zu überwachen. Weitere Informationen zum Anbau von Blaubeeren: Pflege von Blaubeeren.

Rote, schwarze und weiße Johannisbeeren, beschneiden

Das gleiche Prinzip gilt für dieBeschneiden von roten, schwarzen und weißen Johannisbeeren. Die Johannisbeere muss jedoch alle 5 Jahre erneuert werden. Tatsächlich gewähren die Büschel hier nur für etwa 5 bis 6 Jahre maximale Produktivität. Nach dieser Zeit durchlaufen sie eine Phase des Rückgangs und produzieren allmählich weniger Früchte.

Weitere Informationen zum Beschneiden und Kultivieren von Johannisbeeren finden Sie auf der Seite: Wie man Johannisbeeren anbaut.

Welche Schere soll man benutzen?

Lassen Sie uns über das Beschneiden von Scheren sprechen. Was zum Beschneiden von Strauchpflanzen wie Johannisbeeren, Blaubeeren, Stachelbeeren, roten Himbeeren ... aber auch Brombeer- und Rosenbrombeer?
Zweifellos eine Ratschenschere, die den Schnitt auch bei älteren und härteren Zweigen "sauberer" macht, wie z. B. alte Blaubeerbüschel, die an der Basis geschnitten werden sollen. Wenn Sie zu Hause bereits die klassische zweischneidige Schere haben, können Sie diese verwenden. Achten Sie jedoch darauf, saubere Schnitte zu machen.

Das Ratschensystem ermöglicht es, den Schneidaufwand gleichmäßig zu verteilen, ohne die Pflanze zum Zeitpunkt des Schneidens zu beschädigen, und vor allem das Risiko von Pilzkrankheiten auszuschließen und die Heilung des Gewebes zu erleichtern.

Wo kann man eine Ratschenschere kaufen? In jedem Gartencenter, im Kinderzimmer oder bei Amazon. Ein guter Artikel mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei Amazon für 8,05 Euro versandkostenfrei erhältlich. Für alle Informationen verweise ich Sie auf diese Adresse.


Video: Heidelbeeren - Anbau und Pflege der leckeren Blaubeeren! (Oktober 2021).