THEMEN

Wie man Aloe Vera nimmt

Wie man Aloe Vera nimmt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie man Aloe Vera nimmt: von täglichen Dosen bis hin zu Ratschlägen für die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln auf Saft-, Gel- oder Aloebasis. Aloe Vera, wie man es vor oder nach den Mahlzeiten einnimmt, um Gewicht zu verlieren und wie lange.

Heute werden wir sehen wie man Aloe Vera nimmt um das Beste aus seinen vielen zu machen Eigentum vorteilhaft. Wie immer raten wir Ihnen, trotz der vielen Rezepte im Internet keinen DIY-Aloe-Saft zuzubereiten. Die Herstellung von Aloe-Saft ist riskant, da die Blätter dieser Pflanze eine große Menge enthalten Aloin, eine reizende Substanz für den Darm und das gesamte Magen-Darm-System, die eine Reihe von Nebenwirkungen verursachen kann.

Warum Aloe Vera nehmen:Eigenschaften und Vorteile

Es gibt 250 Arten vonAloe, Aloe Vera (Aloe Barbadensis Miller) Es ist das einzige, das mehr als 3.000 wissenschaftliche Veröffentlichungen zählen kann, einschließlich Studien, Forschung und Tests. L 'Aloe Vera es enthält verschiedene metabolisch aktive Substanzen, darunter Vitamine der Gruppen A, C, E mit einer starken antioxidativen Aktivität. An zahlreichen B-Vitaminen, insbesondere B1, B2, B6 und B12, mangelt es nicht.

Mineralien umfassen Kalzium, Magnesium, Kalium, Kupfer, Zink, Selen, Mangan, Phosphor, Eisen, Chrom, Natrium und Chlor. Viele wissen nicht, dass dieAloe Vera Es ist reich an Aminosäuren und kann 18 der 22 von unserem Körper benötigten Grundnahrungsmittel liefern. Es gibt verschiedene Enzyme, die uns bei Verdauungsprozessen helfen können, Nährproteine ​​und Polysaccharide mit einer schützenden Wirkung auf die Schleimhaut des Verdauungssystems.

Dank seiner Komposition, L 'Aloe Vera es ist weit verbreitet. In Italien wird es in Form von Nahrungsergänzungsmitteln, Gel und Saft verwendet. Wie gehen Sie vor, wenn ein Aloe-Saft oder eine Ergänzung von hoher Qualität ist? Je höher die Konzentration an reinem Saft, desto größer ist der Beitrag von Polysacchariden. Es sind die Polysaccharite, die die Hauptaktivität des Aloe-Safts ausüben. Tatsächlich werden auf der Grundlage der Konzentration der Polysaccharide Vergleichsbedingungen zwischen den verschiedenen kommerziellen Aloe-Zubereitungen hergestellt.

Wie man Aloe Vera nimmt:Nahrungsergänzungsmittel auf Aloe-Basis

L 'Aloe Vera könnte sein angenommen In Form von Nahrungsergänzungsmitteln gibt es keinen Mangel an 100% natürlichen Formulierungen auf dem Markt: Normalerweise entspricht jede 100-mg-Tablette von Nahrungsergänzungsmitteln auf Aloe Vera-Basis einem Konzentrat von 20 ml Aloe-Saft.

Achten Sie beim Kauf eines solchen Nahrungsergänzungsmittels darauf, dass die Tabletten frei von Aloin sind und direkt aus der frischen Pflanze mit einem Kaltverarbeitungssystem bezogen werden. Nur so können Sie sicher sein, ein Produkt zu kaufen, das so natürlich wie möglich ist.

Nahrungsergänzungsmittel auf Aloe Vera-Basis sind auf dem Markt leicht zu finden. Gehen Sie einfach in einen Supermarkt und wählen Sie das natürlichste. Die Vorteile von Ergänzungen sind klar: Dies sind Tabletten, die leicht zu schlucken und sehr praktisch sind. Es muss jedoch gesagt werden, dass der Aloe-Vera-Extrakt kaltverformt werden muss, um seine Eigenschaften sicherzustellen, und nicht alle Hersteller respektieren diese Prophylaxe.

Wie man Aloe Vera Saft nimmt

Es gibt keinen Mangel an Säften auf Aloe Vera-Basis oder 100% reinem Aloe-Saft auf dem Markt. Der einzige Nachteil sind die Preise, die für konzentrierte Produkte teurer sein können als für Nahrungsergänzungsmittel.

DAS Aloe Vera Säfte Sie sind und sollten nicht als klassische Fruchtsäfte angesehen werden, auch wenn es auf dem Markt einige Kombinationen im Stil von "Aloe Vera und Blutorangensaft" oder "Aloe Vera Saft und Blaubeerkonzentrat" ​​gibt ... Aloe Vera Säfte Sie müssen als Nahrungsergänzungsmittel betrachtet werden und dürfen nicht überschritten werden, ohne die auf dem Etikett angegebenen Tagesdosen zu überschreiten, die auf der Konzentration des ausgewählten Produkts basieren.

Welchen Saft soll man wählen? Achten Sie auf das Etikett! Auch in diesem Fall ist auf die Zutaten und die Herkunft des Aloe-Saftes zu achten. Bevorzugen Sie hochkonzentrierte Säfte und noch besser, wenn sie mit dem Bio-Label zertifiziert sind. Unter den verschiedenen Vorschlägen auf dem Markt ist azu dieser Amazon SeiteSie finden einen 100% reinen Saft mit doppelter Konzentration. Ein Liter dieses reinen Aloe-Vera-Safts zertifizierten Ursprungs und doppelter Konzentration wird zu einem Preis von 20,95 Euro angeboten, auch wenn er bei Amazon häufig für 16,60 Euro versandkostenfrei angeboten wird.

Aufgrund seiner hohen Konzentration ist diese Linie auch in verschiedenen Parapharmazien zu finden, wo der Preis bei rund 25 Euro liegt.

Aloe Vera Saft

Wie gesagt, dieempfohlene TagesdosenSie hängen streng von der Konzentration der Wirkstoffe oder des Saftes selbst ab. Es ist also unmöglich, Sie zu versorgenmaximale Tagesdosenallgemein.

Im Allgemeinen wird empfohlen, zwischen 30 und 60 ml Aloe-Vera-Saft einzunehmen.

Aloe Vera, wann man es trinkt: vor oder nach den Mahlzeiten

Für eine bessere Wirksamkeit wird empfohlen, Aloe-Saft morgens auf nüchternen Magen zu trinken, daher sollte er vor den Mahlzeiten getrunken werden.

Die Produzenten berichten, dass der Saft auch rein getrunken werden kann… ich empfehle jedoch, ihn mit anderen natürlichen Getränken verdünnt einzunehmen, da der Saft selbst nicht sehr gut schmeckt (zumindest für meinen Gaumen!).

Aloe-Saft, wie lange

Wie lange können Sie Aloe-Saft nehmen? Auch hier gibt es keine universellen Vorschriften. Es wird im Allgemeinen empfohlen, die Behandlung 30 Tage lang mit Aloe-Saft oder Nahrungsergänzungsmitteln durchzuführen, dann weitere 30 Tage auszusetzen und dann wieder aufzunehmen, um die Vorteile wieder zu nutzen.

Könnte nützlich sein: wie man Aloe Vera anbaut


Video: Aloe-Saft selber machen. Frau W. Niemand (Juni 2022).