THEMEN

Kichererbsen-Garnelen-Nudeln

Kichererbsen-Garnelen-Nudeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kichererbsen-Garnelen-Nudeln, Rezept und Tipps, um die Kombination von besser zu genießenKichererbsen und Garnelen. Wir erklären, wie man mit Kichererbsen und Garnelen Nudeln macht.

Kichererbsen-Garnelen-Nudeln, ein köstliches Rezept! Die KombinationKichererbsen und Garnelenes ist nicht beispiellos und es ist kein Vorrecht von Pasta. Noch einerRezept für Kichererbsen und GarnelenWir haben es beschrieben, als wir über die Kichererbsencreme sprachen. Der Geschmack der Garnelen passt perfekt zur robusten und mehligen Konsistenz der Kichererbsen, wodurch eine gewinnbringende Kombination entsteht, die in vielen Rezepten wiederholt werden kann.

Was halten Sie von einer Suppe mit Garnelen, Kichererbsen und Kartoffeln? Oder einer samtige Kichererbsen und Garnelen? Wieder ein kalter Salat, ein echtes Sommergericht, gegeben von Kichererbsen, Garnelen, Tomaten und Zucchini? Kurz gesagt, dieRezeptdesNudeln mit Kichererbsen und GarnelenDies ist nur eine der vielen Möglichkeiten, diese beiden Zutaten zu kombinieren. Für dieRezeptVon der Kichererbsen- und Garnelencreme verweise ich Sie auf die entsprechende Seite:Kichererbsencreme.

Pasta mit Kichererbsen und Garnelen, das Rezept

ZumBereiten Sie die Nudeln mit Kichererbsen und Garnelen vorEs wird empfohlen, einen Schnitt von "kurzen Nudeln" zu verwenden. Sie können auch die sogenannten "gemischten Nudeln" verwenden. Wählen Sie eine Pasta, die nicht verkocht, um diesem Gericht mehr Konsistenz zu verleihen. In unsererRezept für Kichererbsen- und GarnelennudelnWir schlagen vor, Götter zu benutzenCavatelli, mit einer sehr charakteristischen Form, können Sie jeden Schnitt von "kurzen Nudeln" verwenden, auch frisch!

Hier sind die Zutaten für 4 Personen.

  • 350 g Cavatelli
    oder gemischte Nudeln oder andere kurze Nudeln
  • 250 g gekochte Kichererbsen
  • 200 g Garnelen oder 18 Garnelen *
    Lesen Sie die Vorschläge im nächsten Absatz
  • 3 reife Tomaten
  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • ein Zweig frische Petersilie
  • ein Stück Sellerie
  • Chili (optional)
  • eine Gewürznelke

Zu Beginn Tomaten und Sellerie grob hacken. Das Öl erhitzen und eine leichte Sauce zubereiten.

Fügen Sie die gekochten Kichererbsen zusammen mit etwas kochendem Wasser hinzu.

Fügen Sie die geschälten Garnelen oder Garnelen hinzu.

Fügen Sie eine zerdrückte Knoblauchzehe hinzu (Sie benötigen eine Knoblauchpresse!) Oder alternativ eine Prise Knoblauchpulver.

Rühren und bei schwacher Hitze kochen.

Wenn Sie nun frische Nudeln gewählt haben, geben Sie die frischen Nudeln mit den Kichererbsen direkt in den Topf und kochen Sie sie einige Minuten lang. Wenn Sie sich für die klassischen trockenen Nudeln (gemischte Nudeln oder andere Schnitte) entschieden haben, kochen Sie sie in kochendem Wasser beiseite und kochen Sie sie anschließend in dem Topf mit Kichererbsen, Tomaten, Garnelen, Sellerie und Knoblauch.

Wenn Sie trockene Nudeln verwenden, passen Sie die Zeiten gut an, da der Topf mit Kichererbsen, Garnelen, Sellerie, Tomaten und Knoblauch niemals austrocknen sollte. Während Sie auf das Kochen der Nudeln warten, müssen Sie möglicherweise die Hitze ausschalten oder auf niedrig stellen .

Fügen Sie die gehackte Petersilie erst am Ende des Garvorgangs hinzu. Nach dem Kochen die Nudeln mit Kichererbsen und Garnelen in Schälchen oder "Suppentellern" anrichten. Mit einer Garnele (wie unten vorgeschlagen), einem Petersilienblatt und gehackten Chilis garnieren.

* Kichererbsen- und Garnelennudeln oder Kichererbsennudeln mit Garnelen

Halten Sie in der Version mit Kichererbsen- und Garnelennudeln die Proportionen zugunsten von Kichererbsen unausgewogen, die häufiger vorkommen müssen als Garnelen. Wenn Sie große Garnelen verwenden möchten, können Sie eine mit Schale zum Dekorieren des Gerichts (möglicherweise eine Garnele) und 3 - 4 große geschälte Garnelen für jedes Gericht belassen. Für vier Personen benötigen Sie daher 16 Garnelen und 4 Garnelen, um das Gericht zu dekorieren. Für den Fall, dass Sie jedes Gericht von dekorieren möchten Nudeln mit Kichererbsen und GarnelenMit einer großen Garnele muss diese in einer Pfanne auf der Seite gekocht werden, vielleicht mit etwas Weißwein mischen und mit dem Kichererbsen-Kochwasser benetzen.


Video: Zucchini-Lachs-Nudeln. 15 Minuten Rezept. Sallys Welt (Kann 2022).