THEMEN

Kletterpflanzen für Pergolen

Kletterpflanzen für Pergolen

Kletterpflanzen für Pergolen oder Grills: wie man Weinreben pflanzt, um eine Pergola zu bedecken. Die am besten geeigneten Blütenpflanzen und Tipps für den Anbau.

Für diePergolenSie wählenStauden aber nur selten immergrün. Der Grund? Immergrüne Kletterpflanzen spenden auch im Winter Schatten, im GegenteilPergolaoder der Pavillon braucht Sonne. Auf dieser Seite schlagen wir einige vorStaudennicht immergrün, aber von Frühjahr bis Herbst dicht mit Blättern und Blüten bedeckt.

Wie viele Pflanzen brauchen Sie, um eine Pergola zu bedecken?

Die Pergola-Strukturen aus Schmiedeeisen oder Holz können mit Klettersträuchern bedeckt werden, die in der Nähe der Hauptbalken der Pergola gepflanzt werden. Die Anzahl der Pflanzen, die gepflanzt werden müssen, um die Pergola oder das Gitter zu bedecken, hängt von ihrer Größe ab.

Für eine mittelgroße Pergola-Struktur (4 x 4 Meter, 3 x 4 Meter, 3 x 3 Meter…) reicht es aus, eine Pflanze pro Ecke zu pflanzen. Wenn die Pergola rechteckig und sehr lang ist, müssen mehr Pflanzen entsprechend den Säulen gepflanzt werden, die als Tutoren für die Reben dienen.

Wo kann man Weinreben pflanzen? Die Distanz zum Respekt

Die Pflanzen sollten in der Nähe der Stützstrukturen der Pergola gepflanzt werden. Im Allgemeinen muss der Abstand zwischen Loch und Säule mindestens 10 cm betragen, sodass zwischen dem Stängel der Pflanze und der Säule der Pergola ungefähr 25 cm liegen müssen.

Wie pflanzt man Weinreben, um eine Pergola zu bedecken?

Wenn Sie die kaufenKletterpflanzenDer Kindergarten wird sie in Töpfen versorgen. Bewässern Sie die Pflanze reichlich, um sie leichter aus dem Topf zu ziehen.

Nach dem Aufflackern die Wurzeln ausbreiten, bevor sie gepflanzt werden. Graben Sie das Loch in der Nähe der Säulen der Pergola-Struktur am Boden des Lochs, geben Sie etwas organischen Dünger (oder reifen Mist) in den fruchtbaren Boden und fügen Sie dann die Pflanze hinzu. Der Hauptstamm derKletterpflanzeEs muss mit einer weichen Krawatte an der Stange der Pergola-Struktur befestigt werden.

Das Pflanzenloch muss mit fruchtbarem Boden und nicht mit demselben Boden wie die Ausgrabung gefüllt sein. Darüber hinaus sollte der Boden am Fuße der Pergola im Voraus behandelt werden: möglicherweise durch Ausführen einer sehr tiefen Grabarbeit, um den Boden strukturell weicher zu machen.

Wer hat einePergola auf dem Bürgersteigkann es mit abdeckenKletterpflanzen in Töpfen. Verwenden Sie ziemlich große Ziertöpfe.

In diesen Fällen findet kein Umtopfen statt, aber der Boden wird ersetzt: Entfernen Sie alle zwei Jahre die ersten Bodenschichten, indem Sie sie durch frischen und fruchtbaren Boden ersetzen. DasKletterpflanzen in TöpfenSie brauchen eine ständige Befruchtung.

Kletterpflanzen für Pergolen

Welche Kletterpflanzen wählen? Hier sind die fünf beliebtesten Pflanzen.

Bougainvilla ist eine sehr beliebte Pflanze, auch wenn sie nur von Menschen angebaut werden kann, die im äußersten Süden Italiens oder in Gebieten Italiens mit mildem Klima leben.

Das Geißblatt,Lonicera caprifoliumkann es auch im Halbschatten gepflanzt werden. Es wird für seine reichhaltige Blüte geschätzt, die vom Frühling bis zum Sommer gedeiht. Die Blüten sind sehr duftend.

Glyzinien,Glyzinien sinensis, und noch einerKletterpflanzegeschätzt. Es ist eine gute Lösung für diejenigen, die die Kletterpflanze in Töpfen anbauen möchten und für diejenigen, die danach suchenschnell wachsende Kletterpflanzen: wächst sehr schnell! In ein paar Jahren nach dem Pflanzen hat es Ihre Pergola bereits bedeckt.

Es ist die beste Wahl für diejenigen, die eine Pergola mit Kletterpflanzen in Töpfen bedecken möchten. Sie können den Anweisungen in der Anleitung folgen:wie man Glyzinien in Töpfen züchtet.

Jasmin blüht nur, wenn er an einem sonnigen Ort angebaut wird. Es blüht von April bis Juni und seine Blüten sind sehr duftend.

Die Pflanze ist kältebeständig, aber diejenigen, die in Gebieten mit rauem Klima leben (in denen die Temperaturen lange Zeit unter den Gefrierpunkt fallen), ziehen es möglicherweise vor, die Pergola mit falschem Jasmin zu bedecken.

Es gibt verschiedene Arten von Stephanotis, die zum Abdecken von Gittern und Pergolen verwendet werden können. Es ist keine bekannte Kletterpflanze, da es sehr anspruchsvoll ist, da Bougainvillea nur in Gebieten Italiens mit einem milden Klima angebaut werden kann. Es hat duftende Blüten, die aus fünf weißen, wachsartigen Blütenblättern bestehen. Diese Pflanze blüht von Mai bis Oktober und hat glänzend grüne Blätter.

Für die Grills- aber nicht für Pergola-Strukturen- Kletterhortensien und herrlicher Ruhm können auch angebaut werden.

Vielleicht interessiert Sie auch der Artikel überPergotenda


Video: In d Tuun: Kletterpflanzen (Oktober 2021).