THEMEN

Waschmittel zum Selbermachen, wie es zubereitet wird

Waschmittel zum Selbermachen, wie es zubereitet wird

Waschmittel zum Selbermachen: Anweisungen zur Eigenproduktion eines Gutesnatürliches WaschmittelWäsche in völliger Sicherheit oder zum Händewaschen zu waschen.

Natürliche Waschmittel

In jedem Fall wird die Verwendung natürlicher Reinigungsmittel zu Hause zum Reinigen von Geschirr, Kleidung, Fußböden und allen Oberflächen bevorzugt. Der Grund? Die Waschmittel, die wir auf dem Markt finden, enthalten Formulierungen, die für die Umwelt und die menschliche Gesundheit schädlich sind. Wenn Sie aufhören, die Inhaltsstoffe zu lesen und in Suchmaschinen nach diesen unverständlichen Namen suchen, werden Sie feststellen, dass viele eine irritierende Wirkung auf die Atemwege und die Schleimhäute haben, nicht nur das, die meisten Inhaltsstoffe sind esHypersensibilisatoren(In der Praxis wird sich unsere Toleranzschwelle für diese Inhaltsstoffe allmählich verringern) und allergene Wirkstoffe. Darüber hinaus das"Guter Geruch von sauber"Es wird oft von leicht flüchtigen künstlichen Verbindungen gegeben.

Um alle "Nebenwirkungen" im Zusammenhang mit der Verwendung von zu vermeidenWaschmittel für die Waschmaschine(und unter diesen erinnern wir uns auch an die Schäden am Filter und an den Dichtungen, an die Ablagerung von Rückständen in den Rohren ...) werden wir erklären wie man Wäsche natürlich macht, Verwendung einerDo-it-yourself-Waschmittel.

Waschmittel zum Selbermachen

Bereite das ... Vor Waschmittel  mach es selbst es ist einfach und billig. Die meisten von den Waschmittel für Waschmaschinen enthalten synthetische Tensidverbindungen, die für Mensch und Umwelt schädlich sind. Deshalb ist es am besten, sie durch a zu ersetzennatürliches Waschmittel für die Waschmaschine. Folgendes benötigen Sie zur Vorbereitung:

  • Großer Topf
  • 5 Liter Wasser
  • Ein Stück natürliche Marseille-Seife
  • 5 Esslöffel Backpulver

Waschmittel zum Selbermachen, Zubereitung

  1. Gießen Sie das Wasser in den Topf und kochen Sie
  2. In der Zwischenzeit die Seife reiben, bis sie zu Flocken zerfällt
  3. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, schalten Sie das Gas aus und fügen Sie die Seifenflocken hinzu: Nach einigen Sekunden löst sich die Seife vollständig auf
  4. Unmittelbar danach das Backpulver hinzufügen
  5. Ihre ist bereit Waschmittel für die Waschmaschine selbst machen

Waschmittel zum Selbermachen, nützliche Informationen

  • Das Waschmittel muss in der Nacht vor dem Gebrauch vorbereitet werden, damit alles mindestens eine ganze Nacht ruhen kann.
  • Nach der Zubereitung muss das Reinigungsmittel in einer geschützten Umgebung aufbewahrt werden, vorzugsweise in einem Glas oder einer Flasche.
  • Am nächsten Morgen wird es ausreichen, die Mischung mit einem beliebigen Mischer zu mischen, um ein flüssiges Reinigungsmittel zu erhalten, und glauben Sie mir, es wird den Marktteilnehmern nichts zu beneiden sein! Wenn Sie den Mixer nicht verwenden möchten, können Sie ihn mit heißem Wasser mischen und mit viel Energie schütteln.
  • Da das Waschmittel in der Regel ziemlich dick ist, müssen Sie sicherstellen, dass das Fach leer ist und dann in die Trommel gelangt… oder, einfacher gesagt, das Waschmittel mit der Wäsche direkt in die Trommel geben. Wenn Sie das Reinigungsmittel direkt in der Waschmaschinentür verwenden möchten, müssen Sie es vor dem Gießen mit heißem Wasser verdünnen.
  • Anstelle von Weichspüler können Sie auch weißen Essig verwenden. Es ist sowohl für weiße als auch für farbige Kleidungsstücke geeignet
  • Um das Waschmittel duftend zu machen, fügen Sie einfach zwei Tropfen eines natürlichen Parfüms hinzu, das Sie in der Kräutermedizin finden, oder, noch besser, ein paar Tropfen ätherisches Öl. Um beispielsweise eine desinfizierende und antibakterielle Wirkung zu erzielen, können Sie 4 Tropfen ätherisches Teebaumöl hinzufügen.
  • Um das Do-it-yourself-Waschmittel aufzubewahren, können Sie die 5-Liter-Behälter verwenden, die das Wasser enthalten, das für das Bügeleisen verwendet wird. Auf diese Weise können Sie es reichlich vorbereiten und schrittweise für Ihre Wäsche verwenden.

Wie verwende ich ein Reinigungsmittel zum Selbermachen?

  • Zwei Kaffeetassen müssen mit voller Ladung in die Dosierschale der Waschmaschine gegossen werden
  • Bei Weißen ist es vorzuziehen, die Kleidung über Nacht einweichen zu lassen und dann morgens in der Waschmaschine weiter zu waschen. Das Ergebnis ist garantiert
  • Wenn Sie beim Thema ökologisch nachhaltig bleiben möchten, vermeiden Sie es, bei hohen Temperaturen zu waschen und nicht voll beladen zu waschen.

Dosierkugel für Waschmittel

Dort Dosierkugel oder Kugeldosiermaschine ist ein Produkt, das sehr nützlich sein kann, das Sie verwenden können jede Wäsche um die Waschmittelmenge schnell und korrekt zu messen.

Es besteht aus weichem Kunststoff, macht keine Geräusche und knallt nicht in die Waschmaschine: Sie können es direkt in die Trommel einführen, indem Sie das Reinigungsmittel nach Belieben durch die 20-ml-Kerben bis zu einer maximalen Kapazität von 150 ml dosieren.

Sie finden es in Haushaltsgeschäften oder Kaufen Sie es bei Amazon auf dieser Seite für 7,59 Euro.

Der Vorteil gegenüber einem Messbecher besteht darin, dass Sie ihn im Korb lassen können, um eine größere Wirksamkeit zu erzielen.

Handwaschmittel

Das gleiche Waschmittel kann zum Händewaschen von Wäsche verwendet werden. Alternativ können Sie DIY Marseille Seife verwenden, um Ihre Wäsche von Hand zu waschen.

Natürliches Waschmittel für Waschmaschinen

Das Do-it-yourself-Waschmittel Für Waschmaschinen ist es sehr effektiv, da es die Fleckentfernungskraft von Marseille-Seife mit der milden Desinfektionskraft von Natriumbicarbonat kombiniert. In einigen Situationen (hartnäckiger Schmutz, schwierige oder zu alte Flecken ...) kann es jedoch nützlich sein, ein stärkeres Reinigungsmittel zu verwenden, das mit natürlichen Tensiden angereichert ist.

In diesem Zusammenhang wäre es besser, Götter zu benutzen biologisch abbaubare Waschmittel. Biologisch abbaubare Waschmittel für Waschmaschinen haben mehrere Vorteile: Sie reinigen wie klassische Waschmittel (aggressiver), respektieren jedoch gleichzeitig die Stoffe und verstopfen den Filter der Waschmaschine nicht und beschädigen die Dichtungen nicht.

Herkömmliche Reinigungsmittel neigen dazu, sich zwischen den Dichtungen, im Filter und in anderen Komponenten der Waschmaschine anzusammeln, und indem sie den Schmutz zurückhalten, verhindern sie, dass das Wasser seine Aufgabe erfüllt, indem sie alles wegfegen ... in der Praxis nach dem Waschen waschen Rückstände herkömmlicher Reinigungsmittel setzen sich in den Komponenten der Waschmaschine ab und fangen Schmutz auf, der unweigerlich wieder auf Ihre Kleidung gelangt.

Dies ist die Ursache für schlechte Gerüche in der Waschmaschinentrommel. Selbst wenn die Trommel perfekt sauber ist, bleiben die schlechten Gerüche bestehen, da sie sich in versteckten Komponenten befinden. EIN natürliches biologisch abbaubares Waschmittel Es verhindert das Auftreten von schlechten Gerüchen, respektiert die Kleidung, beschädigt die Waschmaschine nicht und beschädigt vor allem den Planeten nicht.

Existieren natürliche Waschmittel für die Wäsche? Ja, es gibt natürliche Waschmittel auf dem Markt, die biologisch abgebaut werden können, ohne die Umwelt zu verschmutzen ... und wir sprechen nicht über hochkonzentrierte Waschmittel, die tatsächlich schlimmer sind ...! Lesen Sie zum Zeitpunkt des Kaufs das Etikett sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass Sie eine auswählen biologisch abbaubares Waschmittel.

Unter den besten auf dem Markt erhältlichen Produkten weisen wir auf diebiologisch abbaubares Waschmittel Das hypoallergene "Winni's" ist natürlich eine anonymere Marke als Marken wie "Omino Bianco" oder "Dixan", aber es besteht aus biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen, die reinigen, ohne die Haut zu allergisieren oder zu reizen. Das betreffende Waschmittel hat eine geringe Umweltbelastung und ist bereits bei 30 ° C wirksam (es erfordert keine hohen Temperaturen, um Flecken zu entfernen). Zum Glück ist es auch nicht zu teuer: Eine Flasche mit anderthalb Litern kann gekauft werden 3, 89 Euro und kann 25 Wäschen gegenüberstehen. Für alle Informationen verweise ich Sie auf die offizielle Seite, die Winnis Produkten bei Amazon gewidmet ist.


Video: DIY: GESUNDES FLÜSSIG WASCHMITTEL für alle Waschgänge,Allergieker geeignet SELBER MACHEN (Oktober 2021).