THEMEN

Betta splendens: Fortpflanzung

Betta splendens: Fortpflanzung

Betta splendens: Fortpflanzung und Paarung im Tank. Tipps zur Zucht von Kampffischen.

DasFisch bekämpfenverdankt seinen Namen seiner territorialen Natur. Obwohl es Bedenken hinsichtlich der Koexistenz zwischen denFisch bekämpfenBei anderen Aquarienfischen besteht das Hauptproblem darin, mehrere männliche Exemplare miteinander zu kombinieren. In der Natur greift der Kampffisch keine anderen Männchen derselben Art oder andere Fische an, da er keine Platz- und Territorialprobleme hat. DasFisch bekämpfenes wird zu einer Bedrohung und greift einen anderen Fisch nur an, wenn er in seinen Lebensraum (sein Territorium) eindringt. In einem Heimaquarium hängt die Koexistenz und Anzahl der Männchen, die in den Tank eingeführt werden können, eng mit der Größe des Aquariums zusammen.

Optimale Bedingungen für die Reproduktion von Betta splendens

Wenn du willstreproduzieren Sie den Fisch Kämpferund Sie sind ein Anfänger, bereiten Sie ein Aquarium von mindestens 20 Litern vor, in dem Sie einen Teiler vorbereiten müssen (sie können leicht gekauft werden, oder einen großen Kreißsaal, den Sie später benötigen, um das Weibchen zu isolieren und in der ersten Phase einzuführen das Ehepaar). Idealerweise Ihr Aquarium zur Paarung und Reproduktion derFisch bekämpfenEs sollte 40 Liter groß sein, ein gutes Filtersystem, ein Substrat aus feinem Sand und einen Thermostat haben, der eine konstante Temperatur von 26 ° C aufrechterhalten kann.

Ein weiterer nicht zu vernachlässigender Faktor ist die Ernährung. In jeder Phase seines LebensBettaEs sollte eine vollständige Stromversorgung haben. Verwenden Sie angereichertes Essen (ein gutes angereichertes Essen finden Sie bei Amazon, besuchen Sie diese Seite:Haquoss Gourment natürliche Nahrung), aber jeden zweiten Tag müssen Sie ihn auch mit Lebendfutter wie Seeaffen (Salzgarnelen), Blutegeln, Würmern, Larven versorgen ... Sie finden sie in den am besten sortierten Geschäften. Artemia kann auch getrocknet und dehydriert gefunden werden Betta er mag es, aber lebendes Essen neigt dazu, ihn noch engagierter und gesünder zu halten.

Wenn Sie es lieber selbst tun möchten, können Sie auch Diptera-Larven (Fliegenlarven oder Mücken, die in stehendem Wasser gesammelt wurden) verabreichen. In diesem Fall besteht jedoch die Gefahr, dass Ihr Tank kontaminiert wird. Daher wird diese Vorgehensweise nicht empfohlen. Wie ich Ihnen im Artikel "Betta Splendens, Kampf gegen Fische" erklärt habe, frisst diese Art sehr wenig, also übertreiben Sie es nicht.

Betta splendens: Fortpflanzung

Fügen Sie in der ersten Phase die beiden Fische zum Aquarium hinzu und halten Sie sie durch einen Teiler getrennt. Auf diese Weise können sich die Fische sehen, kommen aber nicht miteinander in Kontakt. Diese Phase dient dazu, das Interesse dermännliche Bettaund um territoriale Missstände zu vermeiden (wenn die beiden Exemplare trotz des Teilers auffällig angreifen wollen, müssen Sie nicht versuchen, sie zu paaren, sondern müssen eines der beiden ersetzen).

Wenn diebetta splendens männlichinteressiert ist, wird er zur Trennwand schwimmen und seine Flossen aufblasen. Wenn die Frau interessiert ist, zeigen Sie ihre kurzen Flossen und als Zeichen der Unterwerfung neigt sie ihren Kopf zum Substrat.

Wenn Sie diese Zeichen beobachtet haben, entfernen Sie den Teiler. Wenn diemännliche Bettawird bereit seinReproduktionWenn Sie das Blasennest bemerken, schalten Sie den Tankfilter aus und befreien Sie das Weibchen, indem Sie den Teiler entfernen. In dieser Phase könnte der Mann, um seine Männlichkeit / Territorialität zu zeigen, die Frau jagen und sie beißen, dies ist eine normale Einstellung. Dies ist die Werbephase und kann mehrere Tage dauern.

Schauen Sie sich das an Paar BettasWenn das Männchen übermäßig aggressiv wird, müssen Sie darauf vorbereitet sein, das Weibchen zu entfernen.

Wenn die Werbung erfolgreich ist, bringt das Männchen das Weibchen zu seinem Blasennest und es kann zu einer Paarung kommen.

Das Weibchen wird in Ablagerung in eine Art kataleptischen Zustand geraten. Die Eier sammeln sich am Boden des Tanks an: Es ist das Männchen, das die Eier in das Nest überträgt und sie schützt.

Nach dieser Phase muss das Weibchen im Allgemeinen aus dem Aquarium entfernt werden und in ein anderes Becken oder in einen großen Kreißsaal (je nach Größe des Aquariums) gebracht werden. Es ist wahr, einige BeispieleBetta weiblichSie zeigen Sorgfalt gegenüber dem Nest, aber die meisten neigen im Allgemeinen dazu, das Nest zu zerstören und die Eier zu verschlingen. Ich rate Ihnen daher, das Weibchen zu bewegen oder auf sein Verhalten zu achten.

Einige Tage vergehen vom Laichen bis zum Schlüpfen, und vom Schlüpfen werden Sie nach zwei oder drei Tagen feststellen, dass der erste Fisch im Tank schwimmt. In dieser Zeit müssen Sie das Männchen jeden zweiten Tag füttern, die Futtermenge auf ein Minimum reduzieren und darauf achten, das nicht verzehrte Futter mit einer Pipette zu entfernen, um den Tank ohne Futter nicht weiter zu beschweren ein Filter für Tage. In diesem Stadium müssen Sie das Aquariumlicht auch nachts eingeschaltet lassen.

Selbst wenn sich die Blasen und das Nest bewegen, greifen Sie nicht ein, das Männchen verwaltet das Nest und bringt die Nachkommen hervor. Das Blasennest bewegt sich wahrscheinlich mehrmals, seien Sie also nicht beunruhigt.

Wenn die Jungen schwimmen können, entfernen Sie das Männchen aus dem Aquarium und setzen Sie seine normale Routine fort. Füttern Sie die Braten mit speziellen Futtermitteln in Pulverform (oder Mikrowürmern für Braten im Alter von 3 bis 40 Tagen) und überwachen Sie ihre Mahlzeiten. Fügen Sie pro Sitzung sehr wenig Feed hinzu.

Sie können den Filter wieder anbringen, wenn die Brut so weit entwickelt ist, dass keine Probleme mit der Bewegung des Wassers auftreten (daher ca. 7 - 10 Tage). Stellen Sie den Filter auf seine minimale Intensität ein. Führen Sie zu diesem Zeitpunkt einen ersten Wasserwechsel von 10% durch und achten Sie darauf, die geborenen Babys nicht zu ärgern. Führen Sie nach einer Woche einen weiteren Wasserwechsel von 10% durch.

Die 15 Tage alte Brut sollte in ein größeres Aquarium mit mindestens 75 Litern gebracht werden (stellen Sie sicher, dass die Temperatur und die Wasserqualität mit der vergleichbar sind, in der zuvor die Brut und das Nest untergebracht waren). Dies ist ein spezielles Wachstumsaquarium.

Wenn die männlichen Jungfische groß genug sind, kämpfen sie gegeneinander, sodass Sie alle Männchen in einzelne Schalen aufteilen müssen. Innerhalb von 10 - 11 Wochen nach der Geburt wird diebetta splendenses wird alle seine charakteristischen Merkmale erworben haben.

Es könnte dich auch interessieren

  • Mandevilla splendens: Eigenschaften


Video: Today top amazing hunting betta. Caught all lovely and beautiful fighting betta fish (September 2021).