THEMEN

Kontrolliertes mechanisches Lüftungssystem

Kontrolliertes mechanisches Lüftungssystem


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Alle Informationen zur Installation eines kontrolliertes mechanisches Belüftungssystem. Typen, Design, Preis und Optionen zur Verbesserung der Raumluftqualität.

EINkontrolliertes Belüftungssystemes erlaubt zulüftendie Innenräume eines Hauses oder eines Raumes, ohne dass die Fenster geöffnet werden müssen. Diese Systeme zielen darauf ab, Luftwechsel zu ermöglichen, der Verschmutzung in Innenräumen entgegenzuwirken und Energieverluste zu reduzieren, um die Heiz- oder Kühlsysteme nicht zu ermüden.

Kontrolliertes mechanisches Lüftungssystem

DasOperationeines kontrollierten mechanischen Lüftungssystems ist leicht zu verstehen: Die Luft wird aus den Innenräumen durch spezielle Rohre an der Wand oder Decke angesaugt. Die Luft (zwangsweise angesaugt) muss durch die "kontrollierte mechanische Belüftung”(VMC) und kann je nach installiertem System unterschiedliche Schicksale erleiden.

Mechanische Belüftung mit Wärmerückgewinnung

In einem Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung verfügt die "VMC" -Einheit über ein Ad-hoc-System: Wie funktioniert das?Wärmerückgewinnung aus dem Lüftungssystem?Die Wärme wird mit einem von der heißen Luft abgeführt Wärmetauscher Diese Wärme wird dann "subtrahiert" von der abgestandenen Innenluft "auf die neue Luft übertragen, die von außerhalb des Gebäudes entnommen wird.

In dem mechanischen Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung befindet sich ein Wärmetauscher, der Wärmeenergie von der aus dem Gebäude austretenden abgestandenen Luft abzieht, um sie an die von außen angesaugte saubere Luft zu übertragen.

Die meisten EinheitenVMC hatspezifische Filterdas verbessert die Luftqualität und verringert die Luftverschmutzung in Innenräumen. Auf diese Weise strömt die Luft, die in das Haus eingeführt wird, zuerst durch die Filter und tritt dann in das Haus ein.

Arten der erzwungenen mechanischen Belüftung

Wie bereits erwähnt, gibt es verschiedene Arten vonerzwungene mechanische Belüftung. Wir haben:

  • Zentrales oder kollektives mechanisches Lüftungssystem
    Es wird in der Regel in Eigentumswohnungen, großen Büros und Gebäudestrukturen verwendet, die aus verschiedenen Immobilieneinheiten bestehen. Es besteht aus einem VMC-System, das die verschiedenen Immobilieneinheiten bedienen kann. Es verfügt über ein zentrales Einzelsystem und mehrere Entlüftungsöffnungen für die Luftabsaugung in den verschiedenen Einheiten.
  • Dezentrales mechanisches Lüftungssystem
    In diesem Zusammenhang muss das VMC-System in jedem einzelnen Raum einer Wohnung installiert werden.
  • Unabhängiges oder individuell gesteuertes Belüftungssystem
    In diesem Fall erfüllt das System die Anforderungen jedes Raums in einem Immobilienkontext. Die einzelne Wohneinheit verfügt über einen VMC, der je nach Raum unterschiedliche Anforderungen erfüllen kann.

Dasmechanische LüftungssystemeSie werden zunehmend in neuen Häusern eingesetzt. Oft können sie in bestehenden Gebäuden installiert werden, um Probleme im Zusammenhang mit Kondensation, Feuchtigkeit oder neuen Energiestandards zu beseitigen.

Daskontrollierte LüftungssystemeSie können daher entsprechend den zu behandelnden Oberflächen dimensioniert werden. Vor der Installation ist es wichtig, eine sorgfältige Analyse und Konstruktion durchzuführen.

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Systemtypen (dezentral, individuell, kanalisiert ...) gibt es auch Variationen in der Art des Prozesses. Wir haben also eine:

  • Mechanische Belüftung mit einem Durchfluss
    Eine einzelne VMC-Einheit sorgt für das Einleiten und Absaugen von Luft aus dem Raum.
  • Mechanische Belüftung mit Wechselstrom
    Der Strom der abgesaugten Luft wechselt mit Zyklen in Zeitintervallen (im Allgemeinen alle 70 Sekunden) mit Strömen der eingespritzten Luft. Dann saugt die VMC-Einheit 70 Sekunden lang abgestandene Luft an, führt sie nach außen und führt für einen späteren Zeitraum "neue" Luft nach innen ein.
  • Mechanische Doppelstromlüftung mit Wärmerückgewinnung
    Wie in der Prämisse erläutert, gewinnt dieses Doppelflusssystem die Wärmeenergie zurück, die zum Heizen oder Kühlen der Umgebung investiert wird. Das System verwaltet die Einleitung und Rückgewinnung von Luft in den verschiedenen Räumen.

Was kostet ein kontrolliertes mechanisches Lüftungssystem?

Wenn es um Zwangsbelüftung geht, hängt vieles von der Art des gewählten Systems ab. Die Auswahl wirkt sich nicht nur auf das zu erwerbende Gerät aus, sondern auch auf die Installationskosten (Mauerwerk, Armaturen ...). Die Kosten hängen dann auch von der Leistung und der zu behandelnden Oberfläche sowie den Funktionen des gewählten Systems ab (Wärmerückgewinnung, Luftfiltration, Doppelstrom ...). Die Kosten, um a hinzuzufügenkontrolliertes BelüftungssystemIn der Entwurfsphase eines Gebäudes sind es ungefähr 5.000 - 7.500 Euro. Die Kosten steigen, wenn das System in einer bereits vorhandenen Wohnung gebaut werden soll: Es muss eine Zwischendecke geschaffen werden, um die Luftkanäle abzudecken. Der angegebene Preis ist nur ein Richtwert und bezieht sich auf den Kauf und die Installation eines Systems, das für diemechanische Lüftungeiner Wohnung von 100 Quadratmetern.



Video: WOLF erklärt die Wohnraumlüftung 100SekundenPhysik (Kann 2022).