THEMEN

Agility Dog: Erste Schritte

Agility Dog: Erste Schritte

Beweglichkeit Hund, wie man anfängt: Beratung über die zu kaufende Ausrüstung und die Schaffung einesHindernisstreckein Ihrem eigenen Garten einzurichten.

Wird genanntBeweglichkeit des HundesAber hier in Italien nennen wir es "Agility Dog": Es ist eine hundesportliche Aktivität, die darauf abzielt, die körperliche Leistungsfähigkeit des vierbeinigen Freundes und seine Beziehung zu seinem Besitzer zu verbessern.

Allerdings sind daStachelrochenbesser vorbereitet gemäß der FCI-Verordnung (Internationale Zynologische Föderation), es ist eine Disziplin, die allen offen stehtHunderassen. Haben Sie einen Hund und möchten diese Disziplin beginnen? Wisse, dass alles auf dem Prinzip des Gehorsams basiert. Wenn Ihr Hund ungezogen ist und noch nie trainiert wurde, müssen Sie viel schwitzen, bevor er eine absolvieren kannPfad!

Agility-Hund: Wie fange ich an?

JederPfadist anders, also können Sie zunächst mit einem vollständigen Pfad beginnen, der alle grundlegenden Aktivitäten enthält. Was sind sie?

  • Slalom
  • Hochsprung
  • Springe in den Kreis
  • Tunnel

Ordnen Sie diePfadDamit der Hund mindestens eine Kehrtwende machen kann. Eine andere Sache ist die Position der Hindernisse: Bei Wettbewerben befinden sich Hunde mit zwei Hindernissen sehr nahe beieinander und müssen wissen, welches sie wählen müssen, um einer vordefinierten Karte zu folgen. In diesem Fall macht auch die Position des Hundeführers den Unterschied (der Besitzer, der sich verpflichtet, den Hund im zu begleitenBeweglichkeitshund).

Wenn Ihr Hund noch nie trainiert wurde und Sie selbst mit früheren Hunden noch nie an Hundeaktivitäten teilgenommen haben, empfehlen wir Ihnen, sich an einen örtlichen Verein zu wenden. In jeder Stadt gibt es Ausbildungszentren, die Gutes bietenWeg für Agility Hundund viele Tipps, wie man den Hund trainiert.

Das Absolvieren eines Hunde-Agility-Kurses ist eine Teamleistung!Wie man anfängt?Der Hund muss seinen "Hundeführer" verstehen können. Er muss also die menschliche Körpersprache und die Sprachbefehle verstehen.

Der Hundeführer, der sich dem Hund nähert, leitet ihn durch Sprachbefehle und Körpersprache (Position der Arme, Position der Füße und Schultern). Beginnen Sie mit diesen Grundlagen und erst dann können Sie Genauigkeit und Geschwindigkeit anstreben.

Beweglichkeitshund: Ausrüstung zum Starten

Wenn Sie einen Rasen haben, sind Sie schon auf halbem Weg: Sie sind mit der idealen Umgebung ausgestattet, um einen zu schaffenAgility Hundekursperfekt!

Die Strecke muss auf einer weichen Oberfläche liegen (Gummi, Gras, Sand ...), Asphalt oder Beton müssen unbedingt vermieden werden. Kaufen Sie in diesen Fällen Rasenrollen, um diePfad.

Sie können kaufen professionelle Ausrüstung oder improvisiere eine DIY-Route, nur um loszulegen. ZumanfangenTatsächlich muss sich der Hund mit Hindernissen und Befehlen vertraut machen.

Für den Slalom können Sie Straßenkegel (Sie können sie mit ein paar Euro kaufen) aus einer geraden Verschiebung nehmen. Alternativ können Sie farbige Besenstiele verwenden oder, wenn Sie es wirklich bevorzugen, die speziell kalibrierten Kunststoffstangen kaufen.

Der Abstand zwischen den verschiedenen Elementen des Slaloms muss entsprechend der Größe des Hundes festgelegt werden.

Auf dem Markt für Slalom gibt es Boards mit Guides, die in den frühen Trainingsphasen aufbewahrt werden. Die Guides ermöglichen es dem Hund, präzise Flugbahnen zu verfolgen, um einen perfekten und schnellen Slalom zu fahren.

Der Hochsprung kann mit einem Besenstiel erreicht werden, der an der Kreuzung zweier im Boden befestigter Holzböcke platziert ist. Die Größe wird anhand der Größe des Hundes bestimmt. Auch in diesem Fall gibt es auf dem Markt mehrere Hindernisse, die es dem Hund ermöglichen, in dieser Disziplin zu trainieren.

Der Rand, ein weiterer immergrüner von allenHund BeweglichkeitskursSie können es aus einem alten Hula-Hop machen, der an zwei Holzbrettern befestigt ist. Wir empfehlen die Verwendung von Reifen nicht, da diese viel doppelter sind als die klassischen Werkzeuge, die bei Wettbewerben verwendet werden.

Der Tunnel ist sicherlich das "am einfachsten zu findende" Werkzeug: Für ein paar Euro können Sie einen ausziehbaren Tunnel für Kinder kaufen und ihn am Boden verankern, um Ihren Hund zu trainieren. Babyschläuche sind jedoch nur für mittelgroße Hunde geeignet, sie sind nicht für kleine und große Hunde geeignet.

Sie können eine machenHund BeweglichkeitskursMach es selbst mit den Vorschlägen, aber wenn du anspruchsvoller bist oder eine machen willstPfadUmfassender können Sie professionelle Werkzeuge oder Kits online kaufen. Auf dieser Amazon-Seite finden Sie neben den aufgeführten auch andere Hindernisse. Die Kosten variieren je nach verwendetem Material: Gebühren für professionelle Ausrüstung, aber es ist ein notwendiger Aufwand, wenn Sie an hochrangigen Wettbewerben teilnehmen möchten.

Bitte beachten Sie: Vor jeder sportlichen Aktivität ist es immer ratsam, den Hund einem Tierarztbesuch zu unterziehen.

Es kann nützlich sein:

  • Wie man mit dem Hund rennt
  • Trekking mit dem Hund


Video: International Invitation Agility Winner. Crufts 2020 (September 2021).