THEMEN

Die Regenbogenbrücke: die Legende

Die Regenbogenbrücke: die Legende

Die Regenbogenbrücke Es ist ein imaginärer Ort, an dem wir denken oder denken wollen, dass die Haustiere, die wir lieben, gehen, wenn sie fehlen. Im Durchschnitt überleben wir Menschen unsere Tiere, die nicht so viel überleben wie wir. Trotz dieser rostfreien statistischen Schätzung, die keine Wendung macht, können wir keinen Grund angeben, wenn unser Haustier uns auf der Erde allein lässt, um tatsächlich auf die Erde zu gehen Regenbogenbrücke. Mal sehen, welcher Ort und ob wir ihn dort oben erreichen können, früher oder später.

Die Regenbogenbrücke: Sie existiert

Das Regenbogenbrücke Es existiert für diejenigen, die daran glauben und für diejenigen, die denken müssen, dass es einen Ort gibt, an dem Hunde, Katzen, Kaninchen und Goldfische leben, wenn sie die Erde verlassen und uns unseren irdischen Existenzen überlassen. Offensichtlich gibt es keine Beweise für die Existenz dieser Brücke, heute ist es eine Legende, aber könnte es einen Hintergrund der Realität geben? Wer kann und wird es jemals sagen? Niemand.

Dann liegt es an uns zu entscheiden, was wir glauben und was wir uns vorstellen sollen, wenn wir mit dem konfrontiert sind Tod unserer Tiere. Ich mag es, dass viele von Ihnen sich diesem Leiden gestellt haben und ich muss zugeben, dass es größer ist, als ich es mir jemals vorgestellt habe. In der Kälte scheint es offensichtlich, dass wir unseren Hund oder unsere Katze überleben werden, die maximal zwanzig Jahre leben, und bevor es passiert, sind wir vielleicht sicher, dass wir akzeptieren werden ihr Verschwinden mit Rationalität. Stattdessen ... Ich versichere Ihnen, dass es im Alltag im Moment wirklich schwierig ist. Es lohnt sich vielleicht, dieser Legende zu glauben, sich einen Hund, eine Katze, ein Kaninchen, ein Pferd oder ein anderes Tier vorzustellen ein friedlicher und bunter, dort oben, gerne auf uns warten. Für diejenigen, die glauben, dass es die Koordinaten gibt, ist es einfach: Es liegt an der Schwelle zum Paradies.

Die Regenbogenbrücke: Legende

Dort Legende der Regenbogenbrücke Es wurde uns wie viele andere von den Indianern gegeben und ist jedem Tier gewidmet, das Menschen geliebt hat, aber auch allen Menschen, die in der Vergangenheit unter dem Tod eines Tieres leiden oder gelitten haben.

Um die zu erreichen Regenbogenbrücke Es ist notwendig, auf die andere Seite des Regenbogens zu gelangen. Wir sind nah am Himmel, an einem Ort, der als Brücke bezeichnet wird, aber es ist keine Brücke wie die, die wir auf Flüssen bauen. In der Tat tut wenig. Im Regenbogenbrücke Es gibt Wiesen und Hügel, auf denen unsere Tiere zusammen rennen und spielen können.

Wie durch ein Wunder wissen sie, wie es geht, und es gibt keine Hunde und Katzen, die kämpfen, nicht einmal Hunde, die sich gegenseitig bekämpfen, und Banden von Katzen, die dasselbe tun. Ich erwähne immer Katzen und Hunde, aber es gibt keine Auswahl am Eingang. Zum Regenbogenbrücke Alle Tiere, die uns geliebt haben und die wir geliebt haben, können darauf zugreifen und Tag für Tag ein Merkmal des Lebens teilen.

Wie können Sie sich vorstellen, wie können Sie sich fragen, wie diese Tiere glücklich und sorglos laufen, wenn sie dort alle verletzt sind? Wenn sie jung gestorben sind höchstwahrscheinlich haben sie eine schwere Krankheit oder wurden tödlich verwundet, aber sie sind sicherlich nicht in der Lage zu springen und zu rennen, als wäre nichts passiert, finden Sie nicht?

Es ist eine typische Magie von RegenbogenbrückeWenn Sie hier ankommen, werden Gesundheit und Vitalität wiederhergestellt, die Wunden heilen und verschwinden, die Beschwerden verschwinden und selbst eine mögliche senile Nostalgie ist nicht einmal gedacht. Hier springt und spielt jeder 24 Stunden am Tag, weil auch nachtaktive Tiere erlaubt sind. Wenn Sie eine Eule als Freund haben, machen Sie sich keine Sorgen, warum also Il Regenbogenbrücke es ist auch für sie.

Alles wäre perfekt für die Tiere, die in diesen Gegenden leben, wenn sie nicht viel Nostalgie für ihre Besitzer empfinden würden, so wie wir Besitzer für sie fühlen. Dort Legende Es lehrt uns jedoch, dass wir früher oder später zur Wiedervereinigung gehen und das Verständnis finden werden, das immer zwischen uns bestanden hat.

Während alle zusammen rennen und spielen, passiert ein Tag, an dem man plötzlich stehen bleibt und zum Horizont schaut, nicht in die Leere, sondern zu seinem Besitzer, dessen Vibrationen Ansatz. Also löst er sich hier von den Gruppen und rennt los, als gäbe es nichts als seinen eigenen "Menschen", der sich wieder umarmen könnte. Und es wird der Moment sein, zu den Kuscheln der Vergangenheit zurückzukehren, zum Reiben, zu den Liebkosungen, die ihr beide so sehr vermisst habt.

Die Regenbogenbrücke: Poesie

Zu diesem Thema schrieb er ein schönes Gedicht, ergreifend, die Notiz und von mir verehrt Alda Merini. hier ist sie
„Seele, die ich abends streichle, und du bist ein Hund
müde, aber immer ein treuer Hund.
Ein Hund, der einen Namen stottert: Meister, mein Meister.
Verlass mich nicht Hund Seele, verlass mich nie.”

Die Regenbogenbrücke: Bücher

Jeder, der mehr über das Leben nach dem Tod im Tierreich erfahren möchte, insbesondere Katzen, kann lesen "Die Seele Ihres Haustieres. Nachweis des Überlebens von Tieren beim Tod". In diesem Buch, das auch bei Amazon erhältlich ist, untersucht, erzählt und befragt Scott S. Smith das Leben nach dem Tod von Katzen. Es ist ein merkwürdiges Buch für Neugierige, ohne Misstrauen angesprochen zu werden, aber mit dem Wunsch herauszufinden, was Sie zu diesem Thema denken und gedacht haben. Dann gibt es immer Il Regenbogenbrücke bereit, uns zu begrüßen.

Ein verwandter Artikel von uns, der Sie interessieren könnte, ist der berechtigte Was sind die Farben des Regenbogens?.


Video: Legende von der Regenbogenbrücke Legend Of Rainbow Bridge (Oktober 2021).