THEMEN

Antischuppenmittel mit Naturprodukten

Antischuppenmittel mit Naturprodukten

AntischuppenmittelHier sind 5 Antischuppenbehandlungen mit Produkten, die zu Hause leicht erhältlich sind. Nützliche Tipps und Empfehlungen, um Schuppenproblemen vorzubeugen.

Schuppen sind eine dermatologische Erkrankung, an der die Kopfhaut beteiligt ist. Zu den häufigsten Symptomen zählen: juckende Kopfhaut, gefolgt von weißlichen Flocken. Dies sind abgestorbene Hautzellen.

Antischuppenmittel, natürliche Behandlungen

Wenn der Juckreiz stark wird, ist es unvermeidlich, ständig an der Kopfhaut zu kratzen, um eine Infektion zu bekommen. Auf dem Markt gibt es viele gültige Alternativen gegen Schuppen, aber dies sind Produkte, die die Kopfhaut reizen können. Glücklicherweise gibt es mehrere natürliche und wirtschaftliche Alternativen. Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen einige Antischuppenbehandlungen, mit denen Sie das Schuppenproblem wirksam bekämpfen können. Befolgen Sie diese Mittel einfach einige Wochen lang konsequent und regelmäßig. Beachten!

Antischuppenbehandlung mit Rosmarin und Thymian

Rosmarin hat aufgrund der darin enthaltenen wertvollen Substanzen antibakterielle, analgetische und antimykotische Eigenschaften. In der Naturkosmetik ist es eine gültige Alternative zur Bekämpfung von durch Schuppen verursachten Mykosen. Thymian enthält auch essentielle Substanzen zur Bekämpfung von Schuppen.

Was wir brauchen

  • 10 Gramm Rosmarin
  • 10 Gramm Thymian
  • 500 ml Wasser

Wie geht es weiter?

  1. Gießen Sie das Wasser in einen Topf und lassen Sie es kochen
  2. Den Rosmarin dazugeben und ca. 5 Minuten kochen lassen
  3. Nach dieser Zeit vom Herd nehmen und den Thymian hinzufügen
  4. Lassen Sie es ziehen, bis die Mischung abgekühlt ist
  5. Tragen Sie die Mischung mit einer Scheibe auf die trockene Kopfhaut auf, um das Make-up zu entfernen
  6. ohne zu spülen handeln lassen.

Antischuppenbehandlung mit Basilikum

Unter den Antischuppenmitteln ist Basilikum zu erwähnen. Es hat entzündungshemmende, antibakterielle und antioxidative Eigenschaften und enthält auch wesentliche Mikroelemente zur Behandlung von Schuppen.

Was wir brauchen

  • Ein paar Basilikumblätter
  • 1 Liter Wasser

Wie geht es weiter?

  1. Gießen Sie das Wasser in einen Topf und lassen Sie es kochen
  2. Zu diesem Zeitpunkt das Basilikum hinzufügen und ca. 5 Minuten kochen lassen
  3. Sobald es abgekühlt ist, filtriere die Mischung mit einem Sieb
  4. Tragen Sie die Lotion jeden Abend mit Hilfe eines Make-up-Entferner-Pads auf die Kopfhaut auf
  5. Spülen Sie Ihre Haare am Morgen

Antischuppenbehandlung mit Petersilie

Dank der hohen Präsenz von Mineralsalzen in Petersilie können wir ein sehr wirksames Mittel gegen Schuppen entwickeln. Sehen wir uns speziell das Rezept an, das gemacht werden soll

Was wir brauchen

  • 1 Liter Wasser
  • 100 Gramm getrocknete Petersilie. Alternativ 50 Gramm frische Petersilie

Wie geht es weiter?

  1. Gießen Sie das Wasser in einen Topf und fügen Sie die Petersilie hinzu, frisch oder getrocknet
  2. 5 Minuten kochen lassen
  3. Sobald es vollständig abgekühlt ist, tragen Sie die Mischung durch eine leichte Massage auf die Kopfhaut auf das frisch gewaschene Haar auf
  4. Trockne deine Haare

Apfelessig-Behandlung

Apfelessig hat viele nützliche Eigenschaften für das Verdauungssystem und für die Haut. Es ist antibakteriell, antiseptisch und antimykotisch. Diese Lotion lindert insbesondere Juckreiz und macht das Haar wieder gesund und glänzend.

Was wir brauchen

  • 250 ml Apfelessig
  • 250 ml Wasser

Wie geht es weiter?

  1. Den Apfelessig im Wasser verdünnen
  2. Tragen Sie eine sanfte Massage auf die Kopfhaut auf und lassen Sie sie trocknen.

Hinweis: Apfelessig hinterlässt keinen unangenehmen Geruch, daher ist es nicht erforderlich, die Haare auszuspülen.

Antischuppenbehandlung mit Joghurt, Rosmarin und Zitrone

Als letztes Rezept bieten wir Ihnen eine sehr effektive und einfach herzustellende Antischuppenmaske an. Bei zweimal wöchentlicher Anwendung wird Ihr Haar seidig und glänzend sowie hydratisiert.

Was wir brauchen

  • 1 Naturjoghurt
  • 3 Tropfen ätherisches Rosmarinöl
  • 3 Tropfen ätherisches Zitronenöl

Wie geht es weiter?

  1. Gießen Sie die Tropfen des ätherischen Rosmarinöls und die des ätherischen Zitronenöls in das Joghurtglas
  2. Sobald dies erledigt ist, gut mischen
  3. Befeuchten Sie zu diesem Zeitpunkt das Haar und tragen Sie die Maske auf die Kopfhaut und die Länge des Haares auf
  4. Lassen Sie die Mischung ca. 15 Minuten einwirken
  5. Nach Ablauf der Zeit mit warmem Wasser abspülen
  6. Waschen Sie Ihre Haare mit Ihrem üblichen, vorzugsweise natürlichen Shampoo.

Nützliche Empfehlungen

  • Obwohl Schuppen oft jucken, sollten Sie sich nicht am Kopf kratzen, um die Kopfhaut nicht zu reizen
  • Waschen Sie Ihre Haare regelmäßig und bevorzugen Sie empfindliche Produkte, die für das Problem geeignet sind. In diesem Zusammenhang empfehlen wir den Artikel "Do-it-yourself-Antischuppenshampoo" zu lesen.
  • Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an einen Dermatologen.
  • Bevorzugen Sie immer natürliche Produkte, auch wenn das Problem gelöst ist.


Video: 10 Verwendungen von Kokosöl (September 2021).