THEMEN

Buche, Bachblume: Eigenschaften und Preis

Buche, Bachblume: Eigenschaften und Preis

Unter allen BachblütenBuche ist diejenige, die für intolerante Menschen geeignet ist, die unter tausend für ihre anerkannt sind besonders intolerante Haltung gegenüber anderen, gegenüber allen anderen im Allgemeinen, weil ihre Ungeduld normalerweise keine konkreten Gründe hat. Es ist "a priori". Wir finden diese Blume auch weit verbreitet, um kontinuierliche Nervositätszustände zu behandeln.

Buche: Bachblüten

Der wissenschaftliche Name dieser Pflanze lautet "Fagus sylvatica”, Wir sprechen über die Buche, in der Praxis eine Pflanze, die wir in vielen kennen und die zur Familie der Fagaceae gehört. Es ist eine europäische Pflanze, die auch in vielen Gebieten Italiens wächst, um die zu erhalten Bachblume in Frage ist es notwendig, nur die Zweige zu sammeln, die junge Blätter tragen.

Wie man das pflanzt Buche Es ist eines von denen, die im Frühling blühen, männliche und weibliche Kätzchen haben und sogar eine Höhe von 20 bis 30 Metern erreichen können und über anderen Pflanzen sprießen, die in ihrem eigenen Lebensraum leben. Es kommt daher häufig vor, dass sich sein massives und verzweigtes Laub zum Himmel erhebt, nach dem es sich mit seinen langen, leicht hängenden Zweigen sehnt, die das Gewicht der großen, welligen Blätter zu spüren scheinen.

Als Bachblume können wir charakterisieren Buche mit einer berühmten Person und einigen Schlüsselphrasen. Die Figur ist Yagoo, entnommen aus dem Cartoon "Aladin", die negative Schlüsselphrase lautet "Aber sieh dir das an, aber es ist nicht möglich ...", während die positive "Ich bin tolerant und verständnisvoll mit meinen Schwächen und denen anderer Leute “.

Buche: wofür ist es

Diese Blume wird verwendet, um die Haltung aller Menschen zu ändern, die mit einem einzigen Wort, einer Hündin, definiert werden könnten. Auf welche Art von Menschen beziehen wir uns? An diejenigen enorm intolerant wer stört alles, Person und Situation. Wir sprechen von Menschen, die eine unnachgiebige und starre Art haben, Dinge zu tun, eine Typologie auf der Charakterebene, mit der wir oft auch assoziieren können unangenehme Formen des Exhibitionismus.

Die Typen Buche Sie sind Individuen, die sich ohne Grund ärgern und keine Zweifel haben: Sie haben immer Recht, andere liegen falsch. Menschen wie diese versuchen nicht, tolerant gegenüber anderen zu sein, sie schauen jeden mit an Überlegenheit, Misstrauen und Schwere. Von Richtern, die bereits beschlossen haben, alle zu verurteilen.

Eine solche Einstellung hat Konsequenzen auf körperlicher Ebene: Sie bringt Sie zum Ticken rheumatische Schmerzen, Gelenkerkrankungen und Hämorrhoiden. Im Allgemeinen ernährt es dann auch einen General in den anderen Gefühl der Irritation: Es ist offensichtlich, dass ein Buchentyp von gewöhnlichen Menschen aufgrund seiner totalisierenden Ungeduld und seiner anhaltenden Ungeduld vor jeder Situation, selbst der normalsten, nicht sehr toleriert wird.

Die Risiken für eine Person Buche Sie ziehen sich in ihre eigene Welt zurück und betrachten die Realität wie durch einen Nebelfilter. Alles erscheint negativ, alles wird beurteilt und bedauerlich. Die unter diesen Umständen aufgenommene Bachblume kann helfen, sich zu fragen, wie man anfängt Toleranz entwickeln, lernen, ihre eigenen Unvollkommenheiten und andere leichter zu akzeptieren.

Toleranz ist eine der seltensten Tugenden und es ist wichtig, dass sie mit direkter, transparenter Kommunikation verbunden ist, die tiefe Freude schenkt und uns zu einer Haltung der Selbstakzeptanz führt. Mal sehen, was passiert Buche sollte tun.

Wenn Sie vor der Einnahme der Blume Gefühle der Nichtakzeptanz des Unterschiedlichen, der Intoleranz, der Überlegenheit und der Verhärtung spüren, sollten Sie dies tun fühle mehr Toleranz, mit einem größeren offenen Geist und in der Lage, Respekt für das zu empfinden, was uns umgibt. Mit der Zeit gewinnen wir auch eine gewisse Elastizität, die es uns sogar ermöglicht, Qualitäten und Gaben in jeder Person oder unter allen Umständen wahrzunehmen.

Buche: Eigentum

Buche ist ein wertvolles Mittel, lassen Sie uns hören, wie es darüber spricht Edward Bach was es all jenen nahe legt, die "das Bedürfnis verspüren, in allem um sie herum größere Güte und Schönheit zu sehen, und obwohl viele Dinge falsch erscheinen mögen, sind sie in der Lage zu erfassen, was um sie herum gut ist ...", diejenigen, die es nicht können sich in die "Schuhe" des anderen stecken und Empathie entwickeln. Seine Worte bestätigen nur, dass diese Bachblume für alle überkritischen und intoleranten Menschen gegenüber der ganzen Welt geeignet ist.

Auf eine sekundäre, aber ebenso effektive Weise finden wir dies Blütentherapie Heilmittel wird auch zur Behandlung von Menschen verwendet, die unter schweren Nervositätszuständen leiden, und dazu neigen, sie auf der anderen Seite zu entlüften, auch weil sie nicht im geringsten in der Lage sind, Selbstanalysen durchzuführen.

Buche: Preis

Es ist nicht schwer, eine Flasche Buche zu bekommen, wenn Sie sie finden Parapharmazie und in allen Apotheken, die auch Bachblüten halten. Es ist sehr bequem, es online bei Amazon zu kaufen: Eine 10-Milliliter-Flasche kostet etwa 8 Euro, unter den online verfügbaren Produkten auf Buchenbasis finden wir auch eine Rasierseife, raffiniert und duftend.

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir auch auf Twitter, Facebook, Instagram


Video: Mein-Kind-stärken mit Bachblüten und Sacreah Essenzen (September 2021).