THEMEN

Anreize und Regeln für Elektroroller und Motorräder: Öko-Bonus

Anreize und Regeln für Elektroroller und Motorräder: Öko-Bonus

Wenn Sie ein altes Motorrad oder ein Moped haben, das in der Garage Staub sammelt, oder wenn Sie aus verschiedenen Gründen wenig verwenden, bietet Ihnen das neue Jahr dank des Öko-Bonus, der eine Reihe von Anreizen bietet, einen guten Morgen aus der Perspektive der "grünen Mobilität" für drei Jahre und damit können Italiener nicht nur ihre Fahrzeugflotte, sondern auch Motorräder, Mopeds und Roller mit Elektro- oder Hybridantrieb renovieren. Das versteckte Ziel ist die kurz- bis mittelfristige Förderung einer ökologisch nachhaltigen Mobilität.

Wie Anreize funktionieren: Wer hat Anspruch auf den Beitrag / Anreiz?

Der Beitrag wird erwartet für Themen Das von 1. März 2019

  • Schrott ein Motorrad oder Moped Euro 0, Euro 1 und Euro 2 von denen Sie seit mindestens 12 Monaten Eigentümer (oder Leasinggeber im Falle eines Leasingverhältnisses) sind: Überprüfen Sie das Fahrzeugregistrierungsdokument auf die erforderlichen Überprüfungen
  • Sie kaufen (auch beim Leasing) bedeutet, dass in die Kategorien fallen L1e (zweirädrige Fahrzeuge, deren Hubraum 50 ccm nicht überschreitet und deren maximale Baugeschwindigkeit 45 km / h nicht überschreitet) und L3e (Zweiradfahrzeuge mit einem Hubraum von mehr als 50 ccm oder einer maximalen Baugeschwindigkeit von mehr als 45 km / h) mit maximale Leistung von 11 kW oder 15 PS

Wie Anreize funktionieren: Maximaler Beitrag zum Kauf

Das Manöver führte eine Höchstgrenze für den Wert des staatlichen Beitrags ein, der beim Kauf eines elektrischen Motorrads / Rollers zu zahlen ist. Der maximale Anreiz kann 30% des Kaufwerts erreichen des Mediums aber es darf 3.000 euro nicht überschreiten.

Was bedeutet das alles? Ein praktisches Beispiel: Durch den Kauf eines Elektromotorrads im Wert von 10.000 Euro erhalten Sie einen Anreiz von 3.000 Euro, der vom theoretischen Kaufpreis abgezogen wird. Wenn das Elektromotorrad mehr als 10.000 Euro kosten würde, könnte der Anreiz von 30% auf keinen Fall den maximalen Rabatt von 3.000 Euro überschreiten.

Wie die Anreize funktionieren: Wie wird der Betrag ausgezahlt?

Der Kauf wird während der Kaufphase direkt von den Herstellern oder denjenigen, die in Italien importieren und verkaufen, finanziert: Die produzierenden Unternehmen erhalten den ursprünglich "vorgezogenen" Betrag als Steuergutschrift zurück.

Wie Anreize funktionieren: Steuerabzug für Ladestationen

Nur wenige haben diesen Aspekt hervorgehoben, der meiner Meinung nach einer der wichtigsten ist (vielleicht mehr als Rabatte auf einzelne Fahrzeuge), um das Wachstum und den Ausbau der grünen Mobilität zu fördern. Ein Manöver wurde eingefügt Steuerabzug in Höhe von 50% der Kosten, die Einzelpersonen für den Kauf und die Installation von Ladeinfrastrukturen für mit Strom betriebene Fahrzeuge in bestehenden Gebäuden und Räumlichkeiten entstehen. Der Betrag wird auf einen Gesamtbetrag berechnet 3.000 Euro nicht überschreiten. Die Maßnahme gilt vom 1. März 2019 bis Ende 2021

Wie Anreize funktionieren: Keine Abzüge für technische Kleidung

Schließlich wurde das Versäumnis, eine vorgeschlagene Änderung aufzunehmen, die Steuerabzüge für den Kauf von technischer Kleidung vorsah, mehrfach kritisiert.

Offensichtlich wurden die notwendigen Ressourcen nicht gefunden; Kritik, die verständlich, aber auch von anderen nicht gerechtfertigt ist, da der Hauptzweck der Anreiz für grüne Mobilität war. Wahrscheinlich müssen die 2 Millionen im Zeitraum 2019-2020 für Anreize zum Kauf von Babyspargeräten auf Autositzen und die 5 Millionen für den neuen Fonds für die Zugänglichkeit und Mobilität von Menschen mit Behinderungen ausgewählt werden.

Anreize für Elektromobilität: Aufmerksamkeit auch auf lokale Vorteile und Anrufe

Die Hauptkritik am Ökobonus betrifft hauptsächlich die Tatsache, dass es keine Vorteile für diejenigen gibt, die keine Fahrzeuge oder Fahrzeuge haben, die verschrottet werden sollen. Eine echte Überlegung, insbesondere wenn wir auch die Vorteile und Anforderungen auf lokaler Ebene berücksichtigen. ein Beispiel vor allem die Stadt Mailand.

In den letzten Tagen hat der Mailänder Rat für 2019 gut 1 Million Euro für den Kauf nachhaltigerer Fahrzeuge bereitgestellt. In Anbetracht der Anwendung der Bestimmung für Gebiet B ab dem 25. Februar hat die Gemeinde neue Beiträge für definiert ersetzen Dieselautos Euro 0, 1, 2, 3 und 4, Benzin Euro 0 und 1, Zweitakt-Kraftfahrzeuge und Mopeds der Klassen Euro 0 und 1 im Besitz von Familien mit Wohnsitz in Mailand und mit einem ISEE-Einkommen bis zu 20.000 Euro pro Jahr.

Tatsächlich können diejenigen, die ein Kraftfahrzeug oder ein 2-Takt-Moped (Euro 0, Euro 1) besitzen, es durch eines ersetzen elektrisch angetriebener Roller, einer Lastenrad oder alternativ zwei Falträder auch mit Pedalunterstützung oder elektrisch immer zugelassen

Die Höhe des Anreizes ist attraktiv: Die Mittel werden laut Ankündigung einmal pro Familieneinheit ausgezahlt, und der Betrag wird gleich sein 50% der Gesamtkosten des Neufahrzeugs bis maximal 2.000 Euro für Einkäufe bis zum 31.12.2019.

Erkundigen Sie sich bei der örtlichen Behörde, ob der Anreiz kombiniert werden kann, wenn derselbe Beitrag von anderen öffentlichen Stellen gezahlt wird

Segways, Hoverboards, Roller: Zugang zu Fußgängerzonen und Straßentests

Die Regierung wollte auch die elektrische MikromobilitätFörderung des Einsatzes hauptsächlich elektrisch betriebener Transportmittel (kleine Personenkraftwagen mit Elektro- und Batterietraktion) wie z Segways, Hoverboards und Roller, Genehmigung des Experimentierens der Straßenverkehr dieser Fahrzeuge (endgültige Regeln bis zum 31.01.2019). Schließlich wurde der freie Zugang in Fußgängerzonen und in Bereichen mit eingeschränktem Verkehr bestätigt.

Wir erinnern uns tatsächlich daran, dass in Italien Hoverboards, Segways und Elektroroller nicht auf der Straße oder sogar auf den Gehwegen zirkulieren können, weil die Straßenverkehrsordnung sie nicht berücksichtigt. Die vorgesehenen Strafen belaufen sich auf mehrere hundert Euro. Die einzige Ausnahme bilden solche mit einer Höchstgeschwindigkeit von 6 km / h, die Spielzeug gleichgesetzt werden, das in Parks und in dafür vorgesehenen Gebieten zirkulieren kann.

Wir stehen daher am Beginn einer kleinen Revolution, und es überrascht nicht, dass Davide Casaleggio (einer der führenden Vertreter der 5-Sterne-Bewegung) in den letzten Tagen in Mailand verewigt wurde, als er im Corso Como mit einem Elektroroller zischte Mailand, wie er das wöchentliche Heute enthüllte. Eine Geste, die morgen wie in anderen europäischen Städten zur Norm werden könnte, wie im folgenden Beispielbild gezeigt.

Für diejenigen, die sich für die sogenannten Produkte von interessieren Mikromobilität und / oder urbane Mobilität Abschließend werde ich Ihnen einige Links zur Verfügung stellen, um eine gezielte Suche auf Amazon, der E-Commerce-Website, auf der Sie auch Segways, Roller und Hoverboards der wichtigsten Marken kaufen können, besser durchführen zu können. alles zu hervorragenden Preisen und mit der üblichen "zufriedenen oder erstatteten" Garantie.

  • Segway
  • Hoverborad
  • Elektroroller

Andere verwandte Artikel, die ich auf IdeeGreen geschrieben habe und die Sie interessieren könnten, sind:

  • Faltrad: Kaufanleitung für das beste Faltrad
  • E-Bike, welches Elektrofahrrad Sie wählen können: E-Mtb, City E-Bike oder Corsa

Für diejenigen, die sich aus der Perspektive eines Vierrads für den Öko-Bonus interessieren, können Sie in diesem Artikel mehr darüber erfahren:Ecobonus 2019: Regeln und Liste der Autos, die sie benutzen können

Kuratiert von Tullio Grilli



Video: eFlux STREET 40 Aufbau . E-Scooter. eFlux. Deutsch (September 2021).