THEMEN

Oncidium, Ballerinidechiden: Eigenschaften und Anbau

Oncidium, Ballerinidechiden: Eigenschaften und Anbau


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Pflanzen der Gattung Oncidium Sie verdanken ihren Namen dem griechischen Wort "Onkos", was "Tumor oder Schwellung" bedeutet. Es ist kein angenehmer Anruf zu sagen, ich erkenne, aber es ist aufgrund der Form seiner Lippe, es ist im Allgemeinen fleischig.
In der Praxis sind die Oncidiums die tanzende Orchideen, immergrüne Pflanzen, die von vielen verschiedenen Arten sein können und an den verschiedensten Orten wachsen. Orchideen dieser Gattung kommen in sehr unterschiedlichen Lebensräumen vor, sowohl auf Meereshöhe als auch in großen Höhen, in denen die Temperaturen für eine so zart aussehende Blume nicht nachhaltig erscheinen.

Das Genre Oncidium enthält mehr als 400 Arten, Nach Ansicht einiger Botaniker finden wir daher weit über 700 Pflanzen, die wir nicht mit dem Auge assoziieren würden, die aber aus botanischer Sicht gemeinsame Merkmale aufweisen.

Oncidium: Eigenschaften

Die verschiedenen Arten von Oncidium unterscheiden sich sowohl in der Größe als auch im Aussehen der Blüten, die sie nehmen die unterschiedlichsten Farben und einfallsreichen Formen. Die Blüten können von jeder Art von Gelb sein, die Sie sich vorstellen können. Selbst die Klassifizierung ist nicht immer einfach und es kann vorkommen, dass Arten je nach dem Experten, der sie bewertet, von einer Gattung zur nächsten übergehen.

Oncidien sollen epiphytische Pflanzen sein, was bedeutet, dass sie mit Pflanzen versorgt werden Pseudobulben normalerweise flach und mit zwei bis drei Blättern, aber in einigen Fällen sind sie abgebrochen oder so klein, dass sie schwer zu erkennen sind. Die Entwicklung dieser Pflanzen wird ebenso simpodial genannt die Miltonia und das Odontoglossum.

Die Blätter dieser Pflanzen sind in den meisten Fällen flach, aber bei einigen Arten sind sie zylindrisch oder sogar fächerförmig angeordnet. Bei den Blumen finden Sie häufig sowohl sehr große als auch sehr kleine in Kolben versammelt. Die vorherrschende Farbe für die Blumen ist gelb, in all ihren Schattierungen, in einigen seltenen Fällen können wir uns auch vor Pflanzen befinden, die rote oder weiße Blüten entwickeln, aber dies sind echte Ausnahmen. Beobachten i Oncidium Blüten Wir können feststellen, dass die Kelchblätter und Blütenblätter an der Basis zusammengezogen sind, beide wellig, und dass die Blütenblätter manchmal vorherrschende Abmessungen haben.

Trotz der großen Artenvielfalt dieser Gattung können wir gemeinsame Merkmale und Anbaumethoden identifizieren, die in allen Fällen geeignet sein können.

Oncidium: Anbau

Wenn sie in ihrem natürlichen Lebensraum leben, sind Orchideen im Allgemeinen häufig Zugluft ausgesetzt. Wo immer wir sie platzieren, müssen wir ihnen a guter Luftaustausch. Wir meinen nicht einen starken Wind, sondern einfach eine natürliche und konstante Brise, die auch nützlich ist, um die Bildung von Fäulnis auf der Pflanze zu verhindern.

Da die Arten, mit denen wir es zu tun haben, unterschiedlich sind, müssen wir uns auch darüber informieren optimale Temperaturen was sich von Fall zu Fall sehr ändern kann, ist daher nicht zu verallgemeinern.

Bezüglich Belichtung und Bewässerungspraktiken ist es wichtig, zwischen den verschiedenen Arten zu unterscheiden, während wir etwas über die Befruchtung sagen können. Es gibt zwei Düngemittelformeln, die wir in zwei verschiedenen Momenten der Pflanzenentwicklung verwenden können. Wenn die Knospen erscheinen, werden sie benötigt Düngemittel mit einem höheren Gehalt an Kalium und Phosphordaher mit der Formel 10:20:30 (10 Teile Stickstoff, 20 Teile Phosphor und 30 Teile Kalium).

Anders als wenn die Pflanze ihre Aktivität wieder aufnimmt, braucht sie a Dünger mit höherem Stickstoffgehaltdann mit der Formel 30:10:10 (30 Teile Stickstoff, 10 Teile Phosphor und 10 Teile Kalium).
Im Allgemeinen ist es wichtig, die Verwendung von Stickstoffdüngern nicht zu übertreiben, da diese die Blüte irgendwie blockieren können. Ein weiterer Tipp betrifft die Verabreichung des Düngers, die erfolgen muss, wenn der Untergrund und die Wurzeln feucht sind.

Über den von uns verwendeten Dünger hinaus ist es sehr wichtig, die Art des Bodens für unsere Pflanze zu wählen. Es muss ein sein stark entwässernder Boden weil die meisten Oncidium-Arten keine Wasserstagnation tolerieren und es besser ist, kein Risiko einzugehen.

Um die Gesundheit der Pflanze zu verstehen, können wir die Wurzeln sorgfältig beobachten und hoffen, dass sie weiß und grün sind, da dies ein Zeichen für eine gute Gesundheit ist. Dies ist nicht das Urteil, wenn die Wurzeln sind bräunlich und matschigIn diesem Fall ist die Situation ernst und es ist notwendig, einzugreifen.

Ein Substrat, das für uns richtig sein könnte, ist Kiefernrinde mit Bimsstein, die die Größe entsprechend den Eigenschaften der Pflanze bestimmt, weil einige Bedürfnisse haben Dürreperioden während andere einen Zustand konstanter Luftfeuchtigkeit bevorzugen.

Oncidium: Neugier

Diese tanzenden Orchideen gehörten zu den ersten epiphytischen tropischen Orchideen, die in Europa eingeführt wurden, und der "Vater" dieser Gattung, dem wir den Namen verdanken, ist Olaf Swartz, lebte im Jahr 1800.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook und Instagram


Video: Oncidium Twinkle Orchideen. Orchids im Wasser. FWC seit einem halben Jahr. (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Weyland

    Ehrlich gesagt bist du völlig hetero.

  2. Jafari

    Diese sehr gute Idee muss genau absichtlich sein

  3. Garrard

    Entschuldigung, aber meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN, wir reden.

  4. Frewin

    Dieses Thema ist einfach unvergleichlich

  5. Gais

    Ich kann empfehlen, auf die Website zu gehen, wo Sie viele Informationen zu dem Thema gibt, das Sie interessiert.

  6. Jered

    Not in it the essence.



Eine Nachricht schreiben