THEMEN

Wie man zu Hause Butter macht

Wie man zu Hause Butter macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie man zu Hause Butter macht: das Rezept, um ein ausgezeichnetes zuzubereitenhausgemachte Butter auf einfache Weise und für jedermann erreichbar. Tipps für ein gesundes und leckeres Ergebnis. Geklärte Butter und aromatisierte Version, um auch die schwierigsten Gaumen zu befriedigen.

Hausgemachte Butter

Es gibt viele kulinarische Zubereitungen, die die Verwendung von erfordern Butter. Leider weiß jeder, dass Butter, die in Supermärkten verkauft wird, reich an raffinierten mehrfach ungesättigten Ölen, Kalorien, Konservierungsstoffen und anderen Verbindungen ist, die nicht gut für die Gesundheit des Körpers sind. Es ist jedoch auch wahr, dass es möglich ist, Butter von guter Qualität zu Hause zuzubereiten.
Sobald Sie zu Hause gelernt haben, wie man Butter macht, möchten Sie keine handelsüblichen Butter mehr kaufen, die überhaupt nicht gesund sind. Zwei Zutaten reichen aus, um eine weiche und köstliche Butter zu haben, zu der viele andere Lebensmittel passen. In dieser Hinsicht werden wir Sie veranschaulichen wie man zu Hause Butter macht nach unserem Rezept

Warum ist hausgemachte natürliche Butter ein gesundes Lebensmittel?

Das hausgemachte Butter besitzt ein Lebensmittel mit mehreren Vorteilen; liefert fettlösliche Vitamine A, D, E und K. Die Butter hat auch konjugierte Linolsäure (CLA); Experten sagen, es ist mit Krebsprävention und Gewichtsverlust verbunden. Die Forscher stellten jedoch klar, dass konjugierte Linolsäure (CLA) hauptsächlich in Milch und Butter von Kühen vorhanden ist, die auf der Weide gefüttert werden. Laut Experten würde Butter dank des darin enthaltenen Lecithins unsere Zellen vor oxidativem Stress schützen und zum guten Stoffwechsel von Cholesterinfetten beitragen.

In jedem Fall sollte beachtet werden, dass Butter, auch wenn sie hausgemacht ist, in minimalen Portionen und in Kombination mit gesunden Lebensmitteln konsumiert werden muss. Der Vollständigkeit halber werden wir erklärenwie man zu Hause Butter machtin klassischer Version undwie man Ghee macht.

Wie man Butter macht

Für die Herstellung von Butter benötigen Sie Folgendes:

  • 1/4 Milchcreme oder frische Sahne
  • Die Spitze eines Teelöffels Salz

Im Supermarkt finden Sie langlebige Kochcreme, normalerweise in der Abteilung, in der Sie auch Milch finden. In der gekühlten Theke zwischen Mascarpone und Margarine finden Sie einigeSahneHier! Sie müssen dies wählen, um Butter zu Hause zu machen. Alternativ können Sie eine Milchcreme verwenden, die leicht zu finden ist, wenn Sie auf dem Land oder in Gebieten leben, in denen Mozzarella und Milchprodukte charakteristisch sind (Salerno, Lecce, Caserta…).

Utensilien zur Herstellung von Butter

Natürlich brauchst du sie nichtWerkzeuge zur Herstellung von Butter!

Für die Herstellung von hausgemachter Butter benötigen Sie keineWerkzeugbesonders. Sie finden das Material bereits in Ihren Küchenschränken: einen großen Topf, einen Mixer / Mixer / elektrischen Schneebesen und ein Sieb. Wenn Sie die Tradition respektieren möchten, können Sie ein Musselin-Tuch oder eine natürliche Lebensmittelleinwand und perforierte rechteckige Behälter verwenden, um dem die richtige Form zu geben hausgemachte Butter.

Im Internet aUtensil für die Herstellung von Butteraber es ist nichts weiter als ein Zylinder mit rotierenden Propellern. Sie können die Bewegung der "Propeller" mit einem einfachen elektrischen Schneebesen simulieren, der bei der niedrigsten Geschwindigkeit verwendet wird.

Wenn Sie wirklich "perfekt" sind und "das richtige Werkzeug am richtigen Ort" verwenden möchten, können wir den Kauf dieses natürlichen Stoffes für empfehlen Trenne die Butter von der Molke.

Für alle Informationen: Musselin Küchentuch.

Eine Packung mit drei wiederverwendbaren Tüchern (quadratisch und 5,5 Meter) wird bei Amazon zum Preis von 10,89 Euro angeboten. Es ist sicherlich besser als ein Sieb, mit dem Sie etwas Butter verteilen können.

Wie man zu Hause Butter macht

  1. Geben Sie die Milchcreme in einen ziemlich großen Topf mit einer Kappe. Der Inhalt sollte die Hälfte seiner Kapazität nicht überschreiten, um mit der Zunahme des Siedevolumens fertig zu werden.
  2. Beginnen Sie mit Hilfe eines Mixers, die Sahne 10 Minuten lang kräftig zu schlagen, bis Sie die gewünschte Konsistenz erhalten.
  3. Beim Mischen werden Sie feststellen, dass sich eine weiße Flüssigkeit von der Creme löst, wenn die Konsistenz zunimmt. Sie brauchen diese Flüssigkeit oder Molke nicht, um hausgemachte Butter herzustellen. Wenn Sie möchten, können Sie es jedoch für andere Vorbereitungen speichern.
  4. Weiter vorsichtig mischen, bis die Creme so viel Serum wie möglich entfernt hat
  5. Sobald die Molke entfernt ist, fügen Sie eine Prise Salz hinzu und mischen Sie für einige weitere Minuten
  6. Wenn die Creme eingedickt ist, entfernen Sie das gesamte restliche Serum mit Hilfe eines Siebs oder eines Musselin-Tuchs, das als Filter fungieren kann.
  7. Ihre ist bereit hausgemachte Butter.

Wenn Sie fertig sind, bewahren Sie Ihre Butter im Kühlschrank auf. Bei sachgemäßer Lagerung kann es bis zu einem Monat dauern.

Ein paar Tipps, damit hausgemachte Butter länger hält: Verwenden Sie beim Schneiden immer ein sauberes Messer. Legen Sie Butter nur auf desinfizierte Oberflächen und Arbeitsplatten. Dies schützt die Butter vor Schimmelpilzsporen. Oft macht Butter Schimmelpilze nicht „weil sie abgelaufen sind“, sondern weil sie durch Schimmelpilzsporen „kontaminiert“ sind, die auf anderen Lebensmitteln oder auf den Materialien vorhanden sind, mit denen sie in Kontakt kommen.

Aromatisierte Butter

Varianten: Sie können Ihre Butter würzen, indem Sie frische Kräuter wie Thymian, Basilikum und Schnittlauch hinzufügen, nachdem Sie sie fein gehackt haben.

Wie man geklärte Butter macht

Um geklärte Butter herzustellen, müssen Sie nur das vorherige Rezept befolgen und einen zusätzlichen Schritt ausführen, dh jeglichen Schaum entfernen, der sich auf der Oberfläche der Butter bildet.

Jemand schlägt vor:

  • Die hausgemachte Butter in einem Wasserbad bei niedriger Temperatur schmelzen.
  • Warten Sie, bis sich Schaum auf der Oberfläche gebildet hat.
  • Filtern Sie die flüssige Butter weiter, indem Sie den Schaum mit einem Musselin-Tuch oder einem sehr engmaschigen Skimmer entfernen.
  • Stellen Sie die Butter in den Kühlschrank oder Gefrierschrank.


Video: Wie findet man schnell Diamanten in Minecraft? Minecraft für Anfänger #4 (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Mezibei

    Tut mir leid, aber das passt überhaupt nicht zu mir. Wer kann noch helfen?

  2. Kellan

    Zugegeben, eine nützliche Sache

  3. Reese

    Herzlichen Glückwunsch, brillanter Gedanke

  4. Jovan

    Es ist eine bemerkenswerte, ziemlich nützliche Nachricht



Eine Nachricht schreiben