THEMEN

Phoenix: Bedeutung

Phoenix: Bedeutung

Phönix: Bedeutung, Mythologie und Symbolik. Was Sie wissen müssen, wenn Sie ein Tattoo in Betracht ziehen, das dieses großartige Fabelwesen darstellt.

DortPhönix, bekannt unter dem Beinamen Phönixoder auch angerufenFeuervogeles ist einmythologisches Tierberühmt für seineBedeutung: Es ist der Vogel, der aufsteigt und nach dem Tod aus seiner Asche wiedergeboren wird.

Das Symbol des Phönix als Tätowierung (Tattoo)

Für seineBedeutung, L 'Phönixist ein hoch angesehenes Symbol für aTätowierung. Die am weitesten verbreitete Hypothese von a Tätowierung würde ein sehenstilisierter Phoenix Arabmit ausgestreckten Flügeln erheben sich auf Feuerzungen. Der so beschriebene stilisierte Phönix könnte eine gute Lösung sein, aber für diejenigen, die reflektierender sind, ist der TätowierungvonPhönixsollte nicht dem Zufall überlassen werden, wäre es angebracht, einige Studien über Symbolik und die ältesten diesbezüglichen Darstellungen durchzuführen mythologisches Tier.

Zum Beispiel in Ägypten diePhönixes wurde mit der Atef-Krone oder mit dem Emblem der Sonnenscheibe dargestellt, es hatte die ähnlichsten Merkmale wie ein Reiher und erhebt sich symbolisch aus dem Wasser und nicht aus den Flammen wie in der griechischen Kultur. In vielen Mythen ist diePhönixes hatte die Form eines Steinadlers mit goldenem und rotem Gefieder und einem blau-rosa Schwanz. DasTätowierungweiter verbreitet als diesFabelwesensiehe diePhönixähnlich einem großen tropischen Vogel, mit ausgestreckten Flügeln und aus brennenden Flammen aufsteigend. Wie gesagt, desto unbekannter ist dasÄgyptischer Phönixdas könnte das Thema eines interessanten Tattoos für sich seinBedeutungintrinsisch.

DasTätowierungdella fenice könnte besonders von Sängern und Musikern in Betracht gezogen werden. Nach der Mythologie wurden aus dem Hals des Phönix der "Atem des Lebens", der "göttliche Klang" und die Musik geboren.

Phoenix: Bedeutung

Die besagte Dose Post Fairy Resurgo,Nach dem Tod stehe ich wieder aufes scheint mit dem verwandt zu seinPhönix. In der Weltkultur ist diePhönixEs ist ein Symbol der Stärke und ein neuer Anfang: Dieses Symbol ist für diejenigen geeignet, die sich neu erfinden können.

Für die Ägypter ist dieBedeutungvon diesem Tier ist sehr tief. Der ägyptische Phönix erhebt sich aus dem Abgrund mit der vollen Sonne im Hintergrund. Aus diesem Grund repräsentiert es dieba, das ist dieanimiere esdes Sonnengottes Ra. So ist dasPhönixist zum Symbol des ägyptischen Sonnengottes geworden. Sonnensymbol daswird geboren (steigt auf) und setzt (stirbt)DortPhönixpräsidierte das königliche Jubiläum.

Dort Phönix gilt als die Kreatur als zuerst steigt wieder aufAus diesem Grund wurde es in verschiedenen Kulturen mit dem Planeten Venus in Verbindung gebracht. Für diese Funktion wird diePhönixkann als starkes weibliches Symbol angesehen werden. In der astronomischen Realität sind fast alle Oberflächenstrukturen auf dem Planeten Venus nach historischen oder mythologischen weiblichen Figuren benannt. Im Gegensatz zu dieser Assoziation (dem Phönix zum Planeten Venus) gibt es die verschiedenen Kulturen, die die identifizierenPhönixmit dem männlichen Geschlecht: Der Phönix war immer männlich.

DortPhönixes ist einSymbolsehr herausfordernd. SeineBedeutunges ist in jeder Bevölkerung sehr ausdrucksstark, aber insbesondere bei der Rückkehr zu den Ägyptern für dieses Volk dortPhönixEs war nicht nur die Kreatur, die nach dem Tod wieder auferstehen und sich "neu erzeugen" konnte, sondern auch der Ursprung, die Personifizierung der Lebenskraft, die erste Lebensform, die jedes Mal entsteht und wieder aufersteht Chaos.

Der Phönix ist auch ein Symbol der Einzigartigkeit. Genau wie die Sonne, die immer gleich ist und erst nach dem Untergang der "vorherigen" Sonne aufgeht, di Phönix Es gibt immer nur ein Beispiel. Daher der Name "immer eadem", Immer gleich.

Bedeutung des Symbols

Zusammenfassend lässt sich die Bedeutung des Phönix in wenigen Sätzen zusammenfassen:

  • Es ist ein mächtiges männliches und weibliches Symbol.
  • Als erstes Lebewesen, das sich selbst hervorgebracht hat, ist es aus diesem Grund perfekt für diejenigen, die sich immer nur auf sich selbst verlassen mussten.
  • Es ist ein Symbol der Einzigartigkeit.
  • Es erhebt sich jedes Mal aus dem Chaos und aus seiner eigenen Asche.
  • Es ist die Personifizierung der Lebenskraft.
  • Er kennt Leiden und respektiert Schmerzen.
  • Die Auferstehung und das Leben nach dem Tod stellen eine Art "Unsterblichkeit" dar.
  • Es gilt als etwas unvergleichliches und schwer fassbar.

Sein dramatischer Tod (laut Mythologie, wenn der Phönix im Begriff ist zu sterben, sich auf einen Hügel zurückzieht und sich von den Sonnenstrahlen verbrennen lässt) macht den Phönix zu einer Kreatur, die eine hattiefer Respekt vor Schmerzenund wer weiß was Leiden ist.

Feuervogel

Der Phönix ist nicht nur für uns Westler ein starkes Symbol. Diese mythologische Kreatur ist weltweit und in praktisch allen Kulturen anerkannt: sumerisch, assyrisch, inka, aztekisch, russisch, in der chinesischen Mythologie, hinduistisch, buddhistisch, japanisch, jüdisch und sogar in der Kultur der amerikanischen Ureinwohner. Der Feuervogel hat mehrere Namen. Für die Japaner ist es Ho-oo oder Karura (wenn Sie an a denkenTätowierung, überlegen Sie sich die Idee, den japanischen Namen "Phoenix" zu tätowieren.

Ist der Phönix ein Tier?

Der Phönix ist ein „legendäres Tier“ und existiert daher nicht auf der Welt. Diese mythologische Kreatur wird nach Kulturen mit dem Aussehen dieser Tiere dargestellt:

  • Graureiher
  • Falke
  • Adler
  • Exotischer Vogel mit buntem Gefieder und riesigen Flügeln


Video: Was ist dein Totemtier? (November 2021).