THEMEN

Glasur für Kränzchen: Rezept und Variationen

Glasur für Kränzchen: Rezept und Variationen

Glasurprofiteroles: Wie man die klassische und die weiße Variante zubereitet. Praktische Ratschläge.

Dort Glasur für Kränzchen es muss mit Sorgfalt vorbereitet werden, es muss dicht, glänzend und einhüllend erscheinen. Darüber hinaus basiert der Geschmack dieses traditionellen Desserts auf der Art der Glasurprofiteroles.

Die Aussprache ist nicht falsch, jedoch ist der korrekte Name dieses traditionellen DessertsProfiteroles, ohne dassder endgültige. Keine Sorge, jetzt lesen wir sogar in einigen Menüs den Wortlaut Profiterolesoder auchProfitterol! Andere Namen, mit denen dieses Dessert identifiziert wird, sind: Prophitrole, Profitrolle, Profiterolle und… Bongo in einigen Dörfern von Florenz!

Ohne uns zu sehr zu formalisieren, ist es nur richtig zu spezifizieren, dass der genaue Wortlaut "Profiterole" ist, aber zu sprechenProfiteroles oder Profitteroles macht keinen Unterschied: Am Ende wird der Gaumen der einzige Richter sein!

Profiteroles: ausgestopft

DASausgestopfte Kränzchen sind Süßigkeiten aus aWindbeutelgefüllt mit verschiedenen Cremes. Dasausgestopftkann gegeben werden durch:

  • Pudding
  • Sahne
  • Chantilly-Creme
  • Sahne mit Zitrone oder anderen Aromen (Haselnuss, Zitrus, Mandel ...)
  • Eis

Um den Unterschied zwischen aProfiterolesund das andere ist nicht nur die Creme, die für die Füllung verwendet wird, sondern auch der Geschmack, der für die Glasur verwendet wird.

Glasur Profiteroles

Das Profitterol hat eine sehr alte Geschichte: Der Ursprung würde dem Hof ​​von Caterina de 'Medici in Florenz zugeschrieben. Profitterole, auch wenn es für viele als typisches Dessert französischen Ursprungs gilt, scheint in Italien geboren worden zu sein. In Florenz mangelt es nicht an alten Rezepten, bei denen der gefüllte und glasierte Windbeutel "Bongo" genannt wurde.

DortGlasurpopulärer und klassischer ist die alSchokoladeaber es ist nicht der einzige. Für die Profitteroles können Sie eine Glasur vorbereiten:

  • Zitronengeschmack
  • weiße Schokolade
  • Karamell
  • Dunkle Schokolade
  • Haselnuss
  • mit Milchschokolade

Dortklassische SchokoladenglasurEs wird mit bitterem Kakao oder dunkler Schokolade erhalten. Mal sehen, wie man die Glasur für den klassischen Schokoladengeschmack vorbereitet.

Schokoladenglasur für Profitteroles

Die Zutaten, die Sie zur Zubereitung benötigen Glasur Geeignet zum Garnieren von 20 gefüllten Cupcakes (oder Profitterole) sind:

  • 500 ml Vollmilch
  • 50 Gramm ungesüßtes Kakaopulver
  • 30 Gramm Mehl
  • 120 Gramm Zucker
  • 70 gr dunkle Schokolade

Das Verfahren ist sehr einfach:

  1. Die Milch in einem Topf erhitzen
  2. Mehl und Kakao in einem großen Topf mit dickem Boden sieben und den Zucker hinzufügen.
  3. Fügen Sie nach und nach die bereits warme Milch hinzu.
  4. Alles langsam und gleichmäßig umrühren, damit sich keine Klumpen bilden.
  5. Schalten Sie den Herd unter dem Topf mit dem großen Boden ein und halten Sie ihn über einer niedrigen Flamme.
  6. Die Mischung zum Kochen bringen.
  7. Die dunkle Schokolade hacken.
  8. Fügen Sie die fein gehackte dunkle Schokolade hinzu und rühren Sie weiter.
  9. Schalten Sie die Heizung aus.
  10. Cool deineGlasur Profitterolesimmer weiter mischen.
  11. Wenn die Glasur kalt ist, können Sie sie verwenden, um die gefüllten Hauche zu garnieren.

Das Sahnehäubchen kann auf die bereits auf dem Tablett befindlichen Windbeutel gegossen werden, oder wenn Sie einzelne Portionen zubereiten möchten, können Sie jeden gefüllten Windbeutel einzeln in den Windbeutel tauchen Schokoladenglasur.

Glasur für Zitronen-Profitteroles

Wenn Sie eine vorbereiten möchtenGlasur für ProfitterolesMit einem alternativen Geschmack können Sie das tunweiße GlasurZitrone. Hier sind die Zutaten, die Sie zum Garnieren von 30 Windbeuteln benötigen.

  • 500 ml Milch
  • 120 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Mehl
  • 1 Eigelb
  • 100 ml Sahne
  • 2 Bio-Zitronen
  • 1 Esslöffel Limoncello (optional)

Auch hier ist der Vorgang einfach und Sie benötigen eine Pfanne mit dickem Boden, um zu verhindern, dass die Zutaten den Boden verbrennen.

  1. Die Zitronenschale reiben und die andere schälen.
  2. Erhitzen Sie die Milch, indem Sie die geschälte Zitronenschale und die geriebene hinzufügen.
  3. Wenn die Milch heiß ist, abseihen.
  4. In einer Schüssel das Eigelb und den Zucker mischen. Fügen Sie das Mehl hinzu.
  5. Fügen Sie nach und nach die gefilterte und noch warme Milch hinzu.
  6. Halten Sie den Topf auf niedriger Hitze und kochen Sie ihnGlasur für Profitterolesweitere 5-10 Minuten mischen. Bis es dicker wird.
  7. Lassen Sie die Glasur abkühlen.
  8. Wenn die Glasur kalt ist, fügen Sie die Schlagsahne hinzu und mischen Sie die beiden Zutaten gut. Wenn Sie möchten, können Sie an dieser Stelle einen Löffel Limoncello hinzufügen.
  9. Verwenden Sie die weiße Glasur, um Ihre Profitteroles wie oben gezeigt zu garnieren.

Zum Dekorieren dergefüllte CupcakesIn beiden Fällen können Sie einige Schlagsahne-Streifen verwenden. Die KlassikerProfitterol mit SchokoladenglasurSie können mit ein paar Sahnebüscheln dekoriert werden und:

  • gehackte geröstete Mandeln
  • geröstete Erdnüsse
  • ganze Haselnüsse
  • Smarties (süß zum Ausmalen von Profitteroles für Kinder)

Die weiße Glasur kann mit gerösteten Mandelkörnern oder mit karamellisierten Zitronenscheiben verstärkt werden.



Video: ELISENLEBKUCHEN Weihnachtsplätzchen Rezept (November 2021).